Zystoskopie Urologie

R

regenpfeifer

Mitglied
Basis-Konto
02.02.2020
meine Frage: ist es richtig, dass eine Zystoskopie nicht mehr in einer Arztpraxis durchgeführt werden darf ? Praktisch nur noch in der Klinik ?
 
Qualifikation
techniker
Fachgebiet
medizin
L

Lulli1.0

Mitglied
Basis-Konto
14.07.2020

Ich verstehe das so das die Niedergelassenen es aus Kostengründen und zu hohen Aufwand nicht mehr machen wollen.
 
Qualifikation
GuK
Fachgebiet
Anästhesie
R

regenpfeifer

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.02.2020
Qualifikation
techniker
Fachgebiet
medizin
R

regenpfeifer

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.02.2020
wird es im KH besser vergütet ?
Ok, ich habe mir den Artikel in der Ärztezeitung durchgelesen. Dann liegt es wohl daran, das die Hygiene und die Aufbereitung der Instrumente für niedergelassene zu hoch ist.
 
Qualifikation
techniker
Fachgebiet
medizin
Morpheus

Morpheus

Mitglied
Basis-Konto
06.10.2006
45897
Bin regelmäßig beim Niedergelassenen Urologen zur Zystoskopie. Kann daher Deine Startausführungen derzeit nicht bestätigen.
 
Qualifikation
RA; GuK (A+I), QMB, MPG-Beauftragter, Dozent im Gesundheitswesen
Fachgebiet
Ruhrgebiet
Weiterbildungen
AG: Notfallmanagement
AG. Medizinprodukte
AG: Qualitätsmanagement
R

regenpfeifer

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.02.2020
Qualifikation
techniker
Fachgebiet
medizin
L

ludmilla

Mitglied
Basis-Konto
14.08.2011
Düsseldorf
Es ist doch egal, ob du die im KH oder beim Urologen ambulant durchführen lässt.
 
Qualifikation
Pflegekraft
Fachgebiet
ausserhalb der Klinik
Spindy 2607

Spindy 2607

Mitglied
Basis-Konto
30.01.2016
meine Frage: ist es richtig, dass eine Zystoskopie nicht mehr in einer Arztpraxis durchgeführt werden darf ? Praktisch nur noch in der Klinik ?
Ich habe erst letzte Woche einen Patienten entlassen, der sich nach seinem KH-Aufenthalt beim Urologen ambulant zur Zystoskopie vorstellt. Vielleicht macht es nicht mehr jede urol. Praxis, aber grundsätzlich gibt es noch welche.
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester f. Onkologie / Pall. Care
Fachgebiet
Onkologie
R

regenpfeifer

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
02.02.2020
Ich habe erst letzte Woche einen Patienten entlassen, der sich nach seinem KH-Aufenthalt beim Urologen ambulant zur Zystoskopie vorstellt. Vielleicht macht es nicht mehr jede urol. Praxis, aber grundsätzlich gibt es noch welche.
Ok, danke. Hab es im KH machen lassen. In der Tat ist es so, dass nur sehr wenige Praxen das durchführen. Wohl ist das einem hohen dokumentatorischem Aufwand geschuldet, oder der Hygiene Regeln.
 
Qualifikation
techniker
Fachgebiet
medizin
Morpheus

Morpheus

Mitglied
Basis-Konto
06.10.2006
45897
Qualifikation
RA; GuK (A+I), QMB, MPG-Beauftragter, Dozent im Gesundheitswesen
Fachgebiet
Ruhrgebiet
Weiterbildungen
AG: Notfallmanagement
AG. Medizinprodukte
AG: Qualitätsmanagement

Verwandte Forenthemen

J
  • Gesperrt
Hallo liebe Kollegen und Kolleginnen! Im Rahmen meiner Bachelorarbeit suche ich examinierte 3jährig ausgebildete Gesundheit- und...
  • Erstellt von: Jolina
1
Antworten
1
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
OP-Assi
  • Gesperrt
Schönen guten Abend, Ich habe vor kurzem meinen Strahlenschutzkenntniskurs absolviert. (Bin OTA-Azubi im ersten Jahr.) Die Wochen im...
  • Erstellt von: OP-Assi
4
Antworten
4
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
H
  • Gesperrt
Hallo zusammen! Bin im einem Krankenhaus seit ca 15 Jahren als Kph im Patientenfahedienst tätig. Also , bringe ich in erster Linie die...
  • Erstellt von: Hoffnung2017
4
Antworten
4
Aufrufe
963
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
R
  • Gesperrt
Hallo, ich hätte da mal ein paar fragen und hoffe ihr könnt mir weiter helfen :) Ich bin im 3. Ausbildungsjahr zur Gesundheits- und...
  • Erstellt von: Ruthi98
2
Antworten
2
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de