Wunden

PflegeFrei

PflegeFrei

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo Kollegen,

vieleicht kann mir einer von Euch den Unterschied zwischen Octenilin und Octenisept Wundgel erklären. Nach meiner Information ist in beiden das selbe enthalten, nur der Preis ist unterschiedlich.
Wäre für Eure Hilfe sehr dankbar.

Grüsse PflegeFrei
 
Qualifikation
exam.Fachaltenpfleger für Gerontopsychiatrie, PA Gerontopsychiatrie,
Fachgebiet
Freiberuflich
Weiterbildungen
Wundexperte ICW
Pflegefachkraft ausserklinische Beatmung
greeneyed

greeneyed

Mitglied
Basis-Konto
1
49074
0
AW: Wunden

Hallo PflegeFrei!

Octenillin hat eine Arzneimittelzulassung(erstattungsfähig), Octenisept Wundgel nur die eines Medizinproduktes.

Octenillin ist ein Wundgel, vergleichbar mit einem Hydrogel, welches 1-5 Tage in der Wunde verbleibt.

Octenisept Wundgel sollte 1- 2 Mal am Tag auf die Wunde aufgetragen werden und bildet dann eine Schutzschicht?!

In den Produktinfos steht das sie gleiche Wirkstoffe beinhalten, jedoch keine genauen prozentualen Angaben. Beruflich würde ich für belegte Wunden nur das Octenillin verwenden. Für Verbrennungen oder ähnlich oberflächliches, wo ich eine desinfizierende Wirkung möchte, dann auch Octenisept Wundgel.

Lieben Gruß
 
Qualifikation
GKP
Fachgebiet
ITS
PflegeFrei

PflegeFrei

Aktives Mitglied
Basis-Konto
AW: Wunden

Hallo greeneyed,

Danke, für die schnelle Antwort.

Grüsse
 
Qualifikation
exam.Fachaltenpfleger für Gerontopsychiatrie, PA Gerontopsychiatrie,
Fachgebiet
Freiberuflich
Weiterbildungen
Wundexperte ICW
Pflegefachkraft ausserklinische Beatmung
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.