Information ausblenden
Tipp: Für registrierte Mitglieder ist das Forum (fast) vollständig werbefrei.

Wochenarbeitsplan

  1. Guten Abend zusammen.

    Arbeitet ihr in einer Pflegeeinrichtung nach einem "Wochenarbeitsplan"?
    Ich habe manchmal das Gefühl, dass das Personal sich nur die "Zeit vertreibt" zwischen Frühstück und Mittagessen.
    Habt ihr einen Plan mit Tätigkeiten, der bei euch abgearbeitet wird.
    Was könnten das denn für Tätigkeiten sein?
    Hier paar Beispiele:
    - Bewohnerwäsche verteilen
    - Hilfsmittel reinigen
    - Medikamentenschrank auswaschen
    - etc.

    Wie handhabt ihr solche Dinge?

    Wünsche noch einen schönen Abend:)
     
  2. Erstaunlich. Wir haben gut zu tun. Wir haben einen Plan was im Frühdienst, im Spätdienst und im Nachtdienst zu tun ist. Wenn wirklich mal Leerlauf sein sollte, findet sich immer etwas zu ordnen, zu reinigen oder abzuheften. Und man kann auch mal einfach ein Gespräch führen mit einem Bewohner.
     
  3. :eek: Ich will auch mal nichts zu tun haben :cry:

    @Michellchen Mal ehrlich: Es gibt immer was zu tun. Geh mit offenen Augen durch die Einrichtung und in den Zimmer. Dir werden sicher Defizite auffallen.
     
    fuziferari gefällt das.
  • Wenn dir die Beiträge zum Thema „Wochenarbeitsplan“ in der Kategorie „Altenpflege“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit dem Jahr 2000 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit über 40.000 Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     
  • Hinweis: Sollte hier extremistisches oder fremdenfeindliches Gedankengut verbreitet oder der Tenor der Diskussion inakzeptabel werden, dann informiere uns bitte über den Button "Melden", den Du in jedem Beitrag findest. Vielen Dank!

    Diese Seite empfehlen