Wissenschaftl. Arbeiten

E

E-Lyte

Mitglied
Basis-Konto
0
0
Hallo zusammen!

Was versteht ihr unter wissenschaftliches Arbeiten?

Ich muss ehrlich gestehen, ich kann mit dem Begriff manchesmal nichts anfangen!


Lg E-Lyte
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Intensiv
M

Marion FKS

Mitglied
Basis-Konto
2
35756
0
Hallo,

ganz allgemein gesagt denke ich, daß man seine Aussagen oder sein Handeln irgendwie belegen kann. Schlagwort evidenz basiert.

LG Marion
 
Qualifikation
FKS Psych., Studentin Pflege- u. Gesundheitswissenschaften, Dozentin KPS
Fachgebiet
Psychiatrie/Krisenintervention
E

E-Lyte

Mitglied
Basis-Konto
0
0
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Intensiv
E

E-Lyte

Mitglied
Basis-Konto
0
0
Hallo,

ganz allgemein gesagt denke ich, daß man seine Aussagen oder sein Handeln irgendwie belegen kann. Schlagwort evidenz basiert.

LG Marion
Also, Pflege nach wissenschftlich-belegten Erkenntnissen. Sehe ich das richtig? :wink:
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Intensiv
Schwester Christa

Schwester Christa

Unterstützer/in
Basis-Konto
3
Heilbronn
0
Jau!

Evidenzbasiert heißt soviel wie wissenschaftlich begründet und nachvollziehbar.

Es reicht eben nicht mehr (Gott sei´s getrommelt und gepfiffen) so zu arbeiten, wie "man" es schon immer gemacht hat, oder weil´s die Oberschwester so gesagt/ gemacht hat.

Glücklicherweise gibt es immer mehr Veröffentlichungen zu verschiedensten Bereichen aus der Pflegeforschung, dass auch wir uns in dieser Hinsicht langsam aber sicher professionalisieren können.

Wenn du dich mit dem Thema wissensbasiertes vs. unreflektiertes Arbeiten näher beschäftigst, wirst du staunen, wieviele Dinge man im Alltag "halt so macht", obwohl sie eigentlich völlig halt- oder sinnlos und im schlimmsten Fall gefährlich sind.

Im praktischen Alltag heißt das für dich: wenn du zu irgendeinem Thema ertwas ausarbeiten sollst, greife nicht einfach auf deine meinung oder die deiner Kollegen zurück (es sei denn, du hebst selbst eine Forschungsarbeit aus der Taufe), sondern besorge dir Fachbücher und bilde dir anhand dieser Lektüre deine Meinung oder bestätige sie damit.
 
Qualifikation
Fachkrankenpfleger f. Psychiatrie
Fachgebiet
Niederschwelliger Drogenentzug
P

pdlandy

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
99734
0
guter Link
 
Qualifikation
PDL/HL/TQMB
Fachgebiet
Fachpflegeheim für NP
N

Ninotschka

Mitglied
Basis-Konto
Wissenschaftliches Arbeiten ist ein Vorgehen, bei dem die Ergebnisse der Arbeit für jeden anderen objektiv nachvollziehbar oder wiederholbar sind. Das bedeutet, Informationsquellen werden offengelegt, Experimente so beschrieben, dass sie reproduziert werden können. Wer eine wissenschaftliche Arbeit liest, kann stets erkennen, aufgrund welcher Fakten und Beweise der Autor zu seinen Schlussfolgerungen gekommen ist und auf welche anderen Wissenschaftler er sich beruft.
Wissenschaftliche Arbeit – Wikipedia

Wissenschftliches Arbeit beinhaltet auch verschiedene Techniken, die man in der Regel in einem Studium lernt.

EBN bezieht das mit ein, sagt aber auch, das der derzeit beste wissenschaftlich Beleg (z.B. Ergebnis einer Studie) auf die jeweilige Situation des Patienten angepaßt werden muss.
 
Qualifikation
Wissenschaftliche Mitarbeiterin
Fachgebiet
Uniklinik
Weiterbildungen
Public Health und Pflegewissenschaft M.A.
cyberhex

cyberhex

Mitglied
Basis-Konto
19
8041
0
Hallo, habe hier noch eine Definition:

EBN „EVIDENCE BASED NURSING ist die Integration der derzeit besten wissenschaftlichen Belege in die tägliche Pflegepraxis, unter Einbezug theoretischen Wissens und der Erfahrung der Pflegenden, der Vorstellungen des Patienten und der vorhandenen Ressourcen“

(G. Langer / Geman Center for Evidence based Nursing, 2001).

gefunden auf: KAGes EBN - EVIDENCE BASED NURSING
 
Qualifikation
Diplomierte Gesundheits-Krankenschwester
Fachgebiet
Risikomanagement
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen