Arbeitsrecht Wieviele Spätdienste,Frühdienste,...dürfen durchschnittlich im Monat geleistet werden

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

Sr. S.

Mitglied
Basis-Konto
10.06.2008
44141
Hallo zusammen!
Mich würde mal interessieren ob es eine gesetzliche Regelung gibt in der geschrieben ist in welchem Verhältnis die einzelnen Schichten aufzuteilen sind?

Z.B
Ein Krankenschwester mit einer Vollzeitstelle also ca.20-24 Arbeitstage im Monat.
Diese macht überwiegen Spätdienst.
Gibt es eine maximal Zahl pro Monat wieviel Spätdienste sowie Frühdienste gemacht werden dürfen?

LG
 
Qualifikation
Krankenschwester, Praxisanleitung
Fachgebiet
Orthopädie, Neuro
R

romana

Aktives Mitglied
Basis-Konto
21.02.2008
Ostrach
Hallo Sr. S !

Dazu gibt es keine Vorgaben, aber um die Schichtzulage zu erhalten, muss ein Schichtwechsel erfolgen an mind. ? ( ich glaube vier ) Tagen, d.h. man darf nicht den ganzen Monat nur Früh oder nur Spät machen.
Hoffe, Dir etwas weitergeholfen zu haben.

LG
Romana
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
QMB
Weiterbildungen
Bin Praxisanleiterin und MAV
Weiterbildung Stationsleitung mit Zusatzqualif. QMB
B

bikerin

Mitglied
Basis-Konto
04.01.2006
81737
HI

gibt keine regelung
und für die schichtzulage langt aber schon 1 anderer dienst
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
chir. ITS
M

marionette

Mitglied
Basis-Konto
28.04.2009
94557
Ob es dazu eine gesetzliche Regelung gibt, bezweifle ich. Bei uns gibts neuerdings eine interne Regelung, nach der man nicht mehr als 8 Nachtdienste am Stück ableisten darf. Schlecht für unsere "Dauernachtwachen", die jetzt erheblich mehr Wechsel in Kauf nehmen müssen.
 
Qualifikation
Intensivfachschwester
Fachgebiet
Intensiv
zebro

zebro

Mitglied
Basis-Konto
04.06.2005
Duisburg
Dazu gibt es keine Vorgaben, aber um die Schichtzulage zu erhalten, muss ein Schichtwechsel erfolgen an mind. ? ( ich glaube vier ) Tagen, d.h. man darf nicht den ganzen Monat nur Früh oder nur Spät machen.
Romana hat da Recht. Es gibt definitiv keine gesetzliche Regelung über die Anzahl von Spät- oder Frühdiensten. Das Arbeitszeitschutzgesetz regelt nur die maximale Anzahl von Diensten am Stück (bzw. eine Höchststundenzahl).

Eine andere Sache ist, ob in Tarifverträgen eine Regelung dazu zu finden ist. Meines Wissens ist das aber bei den gängigen Tarifverträgen (TVöD, BAT, BAT-Kf, AVR) nicht der Fall. Es könnte also höchstens noch eine hausinterne Regelung greifen - das allerdings hielte ich auch für sehr unwahrscheinlich. Warum sollte sich ein Arbeitgeber unnötigerweise zusätzliche Handfesseln bei der Dienstplangestaltung anlegen ...

Was den Anspruch auf Schichtzulagen und z.B. zusätzliche Urlaubstage angeht, haben die einzelnen Tarifverträge zum Teil sehr unterschiedliche Regelungen.

Gruß Stefano
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Interdisziplinäre Intensivstation
Weiterbildungen
WB Praxisanleitung, WB Respiratory Therapist, WB Stationsleitung
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Tobi91
Guten Tag zusammen, Meine Frage ist recht simpel: Zurzeit bin ich noch Azubi bei einem Ambulanten Pflegedienst. In zwei Monaten werde...
  • Erstellt von: Tobi91
10
Antworten
10
Aufrufe
141
C
M
Ich arbeite seit 5 Jahren als Pflegehelfer/Nachtdienst im Altenheim, 75% Stelle, Tarifvertrag 38,5 Stunden-Woche, Betriebsrat. Bei 6...
  • Erstellt von: MomoFly
19
Antworten
19
Aufrufe
513
Zum neuesten Beitrag
Christian Kröhl
Christian Kröhl
L
Also folgendes Ambulanter Pflegedienst Sachsen, Leipzig. Die Chefin hat diesen Monat ohne Vorabinfo am 1. Eine Abschlagzahlung geleistet...
  • Erstellt von: Leni69
8
Antworten
8
Aufrufe
460
Zum neuesten Beitrag
Christian Kröhl
Christian Kröhl
G
Guten Morgen an alle, Ich hätte gerne von euch eine oder mehrere Meinungen zu einem Problem was mich beschäftigt. Während einer...
  • Erstellt von: Grimbo123
10
Antworten
10
Aufrufe
433
Zum neuesten Beitrag
Christian Kröhl
Christian Kröhl