Studium & Beruf wer wird führungskräft im altenheim?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
J

Jochen Gust

Mitglied
Basis-Konto
Hallo,

auch aus meiner ehrenamtlichen Tätigkeit heraus bekomme ich immer wieder Briefe, Faxe und Mails mit Berichten und Beschwerden von Angehörigen über Pflegeheime und ambulante Dienste.
Was mir zunehmend auffällt: Es geht dabei immer weniger um "handwerkliche" Fehler die Pflegerin X oder Pfleger Y gemacht hat oder gemacht haben soll. Vielmehr sind es häufig ganz offensichtlich Führtungsfehler und Kommunikationsprobleme. Manchmal genügt ein Telefonat oder der Rat an einen Angehörigen nochmal nachzufragen: alles geritzt.
Nun frage ich mich, bzw. Euch:
Wie wird man eigentlich z.B. Wohnbereichsleiter / Stationsleiterin? Sind Fortbildungen dazu Pflicht? In wie weit bieten Heime und amb. Dienste Führungsseminare an, und in wie weit wird bei Neueinstellungen auf diese Zusatzqualifikationen geachtet? Ich meine, daß niemandem Führungsfähigkeiten in die Wiege gelegt werden - das wohl nahezu jeder aber dazu ein paar Dinge lernen kann.
Wie siehts aus damit in den Heimen? Manchmal habe ich das Gefühl, daß bestimmte Stellen nur deswegen schnell besetzt werden, damit jemand da ist der auf Station die Beschwerden abfängt. Und das Leute in Positionen "gelupft" werden, und dann mit der Führung alleingelassen sind (und dementsprechend überfordert). Ich habe Wohnbereichsleiterinnen kennengelernt, die sind 21. Nicht das ich damit sagen will, daß die einen schlechten Job machen. Aber.....kennt jemand einen 21jährigen Abteilungsleiter in einer Bank?
Viel Verantwortung ist es doch, die man als Wohnbereichsleiter/in hat. Muß man da nicht hineinwachsen (dürfen)?
Ich glaube, hier liegt ein ganz wesentlicher Grund für Qualitätsmängel in der Altenhilfe. Mal sehen, was sich herausfinden lässt.

Ich habe auch verschiedene Unternehmen in der Branche mal angeschrieben, mal sehen was die so an Kriterien nennen..... .

Für Eure Hinweise und Stories danke ich im Voraus.

Grüße

Jochen
 
Qualifikation
Angestellter
Fachgebiet
Angehörigenberatung & Öffentlichkeitsarbeit
M

Murkel

Hallo Jochen,
die Pflegedienstleitung eines ambulanten Pflegedienstes muß: exam. Krankenschwester/pfleger, Kinderkrankenschwester/pfleger oder Altenpflegerin/pfleger sein. In NRW darf es keine Altenpflegerin/ kein Altenpfleger sein. Sie/er muß eine praktische Berufserfahrung von 2 Jahren in Vollzeit in der amb. Pflege innerhalb der letzten 5 Jahre nachweisen. Nach § 80 SGB XI muß eine leitungsbezogene Weiterbildung von mindestens 460 Std. oder der Studienabschluß im Pflegemanagment einer FH oder Universität nachgewiesen werden.
Also, es wird schon einiges verlangt.:smile:
Die Kranken- und Pflegekassen überprüfen die Voraussetzungen der PDL und der stellv. PDL (gleiche Bedingungen) bei der Zulassung eines Pflegedienstes.
Adventliche Grüße, Birgit
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

N
Hallo ihr lieben :) Nächstes Jahr möchte ich gerne mein Studium fürs Pflegemanagement beginnen. Gibt es hier jemanden, der es auch...
  • Erstellt von: Nicole Wi
5
Antworten
5
Aufrufe
328
I
R
In welchen Gehaltsgruppen seit ihr? Mit welcher Ausbildung? Und in welchem Bundesland? Werdet ihr nach Tarif bzw. TVöD bezahlt? Ich...
  • Erstellt von: Rosi S.
1
Antworten
1
Aufrufe
230
R
M
Hallo, kann mir einer von euch sagen, wie gut meine Englisch Kenntnisse für ein Studium im Gesundheitswesen sein müssen? Ich spreche...
  • Erstellt von: meye-al
1
Antworten
1
Aufrufe
171
N
D
Guten Abend, ich habe folgendes Problem: ich schließe nächsten Monat mit großer Wahrscheinlichkeit die 3-jährige Ausbildung zum...
  • Erstellt von: David99
1
Antworten
1
Aufrufe
266
N