Weiterbildung zur PDL

C

chery44

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
13158
0
Hallo ihr Lieben,
ich mache zur Zeit eine Weiterbildung zur PDL in Berlin. Nicht nur das ich erst während der laufenden Ausbildung erfuhr, das ich als Altenpflegerin nur im Heim und in der ambulanten Pflege den SGBXI Bereich abdecken darf (warum dann die 1300 Std. Weiterbildung) :heul: , nein ich bekomme auch immer mehr Angst zu versagen, wenn ich eure Berichte u.s.w. lese, was man alles abdecken muss. Ich habe zwar vor 5 Jahren schon mal als Einsatzleitung in der amb. gearbeitet, aber in der Zwischenzeit hat sich ja sehr viel verändert.
Unsere Weiterbildung erfüllt noch nicht mal die Hälfte der Anforderungen. :spinner:
Könnt ihr mir bitte mal mitteilen, wo ich genau erfahre welche Inhalte ich wirklich benötig.
Danke und liebe Grüße an alle:danke:
Chery44
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl weiterbildung
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
Hallo Chery,
was du genau als PDL wissen mußt, kann ich dir nicht sagen. Es ist wie immer im Leben, man weiß nie was man braucht.
Ein kluger Mensch hat mal gesagt: je mehr man lernt, desto größer wird die Angst was falsch zu machen, weil nur der Mensch der weiß, was alles passieren kann, Angst vor Fehlern hat.
Ich bin mir sicher, du wirst alles wissen was du brauchst, mußt nur den Mut haben zu deinen Fehlern zu stehen und keinen Fehler 2 mal machen.
In diesem Sinne, sei dir sicher, niemand lernt in der Ausbildung alles. Ist auch nicht sooo wichtig, wichtig ist, das du dich als PDL immer weiterbildest. Immer nach dem Motto: Stillstand ist Rückstand.
Gruß Lisy
(kurz vor meiner Prüfung hab ich mich auch so gefühlt)
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen