Sonstige WB Weiterbildung Zum Pflegesachverständiger

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

a.klever

Neues Mitglied
Basis-Konto
31.07.2006
50189
Hallo erst mal an alle,

wer kann mir bitte Auskunft über die Weiterbildung zum Pflegesachverständiger und deren Zukunftschancen geben.Habe ich eigentlich schon eine Chance auf eine Weiterbildung?
Arbeite seit 5 Jahren als staatl.anerk. Altenpflegerin im Nachtdienst und Nebenbei auf 400 Euro Basis wobei da auch Tagdienst absolviert wird.
Hätte großes Intresse an der Weiterbildung ,habe erfahren das die Tüv Akademie in Köln diese Weiterbildung anbietet gibt es sonst noch im Erftkreis oder in Raum Köln oder Aachen Anbieter?

Freu mich von euch zu lesen

Vielen Dank schonmal im vorraus und Liebe Grüße an alle:eek:riginal:

wünscht euch Angelika
 
Qualifikation
ex.Altenpflegerin
Fachgebiet
Stationär
fampev

fampev

Mitglied
Basis-Konto
11.12.2006
22767
www.f-am-p.de
Hallo,

der TÜV Rheinland bietet die FOrbildung zum Pflegesachverständigen an. Sie dauert fast drei Jahre und kostet ca. 4000 Euro.

Gruss aus Hamburg
 
Qualifikation
Berufspolitiker
Fachgebiet
Integrierte Versorgung und Qualifikation
P

petrella

Neues Mitglied
Basis-Konto
01.03.2007
89537
Hallo erst mal an alle,

wer kann mir bitte Auskunft über die Weiterbildung zum Pflegesachverständiger und deren Zukunftschancen geben.Habe ich eigentlich schon eine Chance auf eine Weiterbildung?
Arbeite seit 5 Jahren als staatl.anerk. Altenpflegerin im Nachtdienst und Nebenbei auf 400 Euro Basis wobei da auch Tagdienst absolviert wird.
Hätte großes Intresse an der Weiterbildung ,habe erfahren das die Tüv Akademie in Köln diese Weiterbildung anbietet gibt es sonst noch im Erftkreis oder in Raum Köln oder Aachen Anbieter?

Freu mich von euch zu lesen

Vielen Dank schonmal im vorraus und Liebe Grüße an alle:eek:riginal:

wünscht euch Angelika
Es gibt verschiedene Anbieter zu verschiedenen Preisen ich kenne jetzt Preise von 2500,- bis 8000,-€. Danchach bist Du Pflegegutachter und muss Dir Deine Kunde selber suchen. Es geht braucht aber Zeit. Wichtig ist schau Dir die Inhalte an was vermittelt wird. Ich liebäugle mit der GGSD.de, ab Du musst Dir ein Bild von vielen machen.
Gruß
Petrella
 
Qualifikation
Pflegelehrer/Pflegegutachter
Fachgebiet
Freiberuflich
M

Maria Elisabeth

Mitglied
Basis-Konto
31.05.2007
45701
Hallo,
ich werde im Oktober den Fernstudiengang zum "unabhängigen Pflegesachverständigen im Gesundheitswesen" am Wittener Institut für angewande Pflegewissenschaften(WIFAP) belegen. Es ist zwar nich billig 8400€ aber dafür staatlich zertifiziert und anerkannt. Die Ausbildung dauert 1 Jahr und hat Präsenzphasen in Witten und Freiburg. Schau mal unter WIFAP: Pflege, Gutachten, Sachverständige, Begutachtung! Wittener Institut für angewandte Pflegewissenschaft, Forschung, Weiterbildung, das Institut bietet Gutachten, Begutachtung, unabhängige Pflegeforschung und Fern-Weiterbildung als unabhängige/r

Schönes Wochenende
Maria
 
Qualifikation
Diplom Pflegewissenschaftlerin
Fachgebiet
Altenheim
V

voelkersweiler

Neues Mitglied
Basis-Konto
16.06.2007
76857
Hallo!
Kann mir jemand sagen, wie der Arbeitsmarkt für Pflegegutachter aussieht?Ich weiß nur, das eine Bechäftigung beim MDK möglich ist-aber war`s das schon?!
Wo ist die Weiterbildung empfehlenswert (ich komme aus der Pfalz Nähe Landau-Ludwigshafen-Kaiserslautern-Karlsruhe ; oder ist ein Fernstudium besser?!)...
Please help me!!!!!
Gruß Heiko
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Krankenhaus
M

Maria Elisabeth

Mitglied
Basis-Konto
31.05.2007
45701
Hallo Heiko,
ich habe mich für das Fernstudium entschieden, weil ich mich evtl. in den nächsten Jahren als unabhängige Pflegesachverständige selbständig machen möchte. Du kannst z.B. Pflegegutachte für die Sozialgerichte schreiben oder auch beratend tätig sein. Wie die Aussichten dann am Gericht sein werden weiß ich auch noch nicht, habe nur gehört, das man sich bei Gericht einen "Namen" (Ich glaube man muss gute Gutachten schreiben) machen kann um dann weiter empfohlen wird.
Ich hoffe ich konnte Dir etwas weiter helfen

Gruss Maria
 
Qualifikation
Diplom Pflegewissenschaftlerin
Fachgebiet
Altenheim
V

voelkersweiler

Neues Mitglied
Basis-Konto
16.06.2007
76857
Hallo Maria!
Vielen thank you, für Deine Auskunft!!
Das aber immer alles so kompliziert sein muß!!!Tausend Wege führen zum Ziel, wobei das Ziel auch wieder gestückelt ist...
Dein Link zur WIFAP ist gut, wobei mich das viele Geld abschreckt.Auf der anderen Seite hat das "kurze" Fernstudium auch wieder Vorteile...
Halt mich bitte mal auf dem Laufenden, wie das Studieren so ist!!!
Gruß Heiko
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Krankenhaus
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

T
Hallo zusammen, Meine Hausarbeit habe ich über QM geschrieben und ich habe nun einen Termin für die mündliche Prüfung erhalten. Kann...
  • Erstellt von: Tobias Schmid
0
Antworten
0
Aufrufe
117
Zum neuesten Beitrag
Tobias Schmid
T
H
Hallo ihr Lieben, ich habe gerade meine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung angefangen bei der Höher Akademie.Gibt es jemanden der...
  • Erstellt von: Hanni24
0
Antworten
0
Aufrufe
135
H
N
Hallo ich bin seit 2019 Pflegefachkraft in einem Seniorenheim, ich werde und muss die Einrichtung aber verlassen müssen. Ich wollte gern...
  • Erstellt von: Nystagmus84
0
Antworten
0
Aufrufe
250
Zum neuesten Beitrag
Nystagmus84
N
B
Hallöchen ich bin grade bei Weiterbildung zu Teamleitung ich muss ein Projekt schreiben so dass er in mein Heim einsetzbar ist. Thema...
  • Erstellt von: Beba
0
Antworten
0
Aufrufe
317
B