WB Leitungsaufgaben Weiterbildung: Leitung einer Pflege und Funktionseinheit; Erfahrungen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

hannasu

Mitglied
Basis-Konto
29.11.2011
71364
Hallo zusammen,

Ich habe jetzt schon sehr viel hier gestöbert und auch schon einiges gefunden-jedoch bin ich jetzt fast noch verwirrter als zuvor!
Ich interessiere mich für die Weiterbildung zur verantwortliche Pflegefachkraft gemäß §71 SGB. Ich habe jetzt in Baden Württemberg eine Schule (Maria-Merian-Schule) gefunden, bei welcher die Weiterbildung umsonst ist. Irgendwie macht mich das stutzig! Hat evtl von euch jemand Erfahrungen mit dieser Schule?

Ist diese Weiterbildung überhaupt noch zeitgemäß? Macht es mehr Sinn, den Fachwirt zu machen? Leider kostet der ja auch einiges.

Ein Studium kommt für mich (derzeit) nicht in Frage.

Und noch was! Wie war das denn in Bayern-als die 460 Stunden nicht mehr ausgereicht haben, mussten dann die PDL's eine weitere Weiterbildung machen?!

Fragen über Fragen! Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen!

Grüße hannasu
 
Qualifikation
GuK
Fachgebiet
Ambulant
L

lila-laune81

Mitglied
Basis-Konto
20.11.2012
36179
AW: Weiterbildung: Leitung einer Pflege und Funktionseinheit; Erfahrungen

Hey!

Ich kann Dir davon leider nur eine Frage beantworten.
Ich arbeite in Hessen, bei uns ist die 460Stunden FB noch ausreichend und wenn sie es irgendwann nicht mehr sein sollte, muss ich sicherlich keine weitere FOrtbildung machen-das zählt dann für die Neustarter.
Es kommt dann auf das Jahr an, in dem Du Deine FB abgeschlossen hast.

Zu Deiner kostenlosen Schule: das klingt wirklich merkwürdig...frag doch da mal genau nach, was die da machen und warum das kostenlos ist?

LG lila-laune81
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Amb.Pflegedienst
Weiterbildungen
z.Zt.Weiterbildung zur PDL
Morbus Bahlsen

Morbus Bahlsen

Unterstützer/in
Basis-Konto
25.11.2011
Leipzig
AW: Weiterbildung: Leitung einer Pflege und Funktionseinheit; Erfahrungen

Ist diese Weiterbildung überhaupt noch zeitgemäß?
Ganz klares nein. Kenne niemanden in der Umgebung der solche weitergebildeten "PDL's" einstellt. Unsere Stationsleitungen haben alle den Kurs nach DKG (924h), ebenso die meisten Wohnbereichsleitungen in den Heimen auch die ambuanten PD's in der Umgebung stellen keine 460h PDLer ein, weil man da einfach nicht genügnd lernt um seinen Führungsaufgaben gerecht zu werden.

In BW weiß ich nicht wie es mit der Anerkennung der 460h Kurse ist, aber in Bayern, Brandenburg und Niedersachsen werden sie nicht anerkannt

Und ich schließe mich lila-laune an: eine kostenlose Schule klingt schon sehr unwahrscheinlich.
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Heimbeatmung
Weiterbildungen
Krisenintervention, Ernährungsberatung, PDL, Mentor, Pflegeexperte außerklinische Intensivpflege
H

hannasu

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.11.2011
71364
AW: Weiterbildung: Leitung einer Pflege und Funktionseinheit; Erfahrungen

Hallo nochmal und Danke für eure Antworten!

Kann mir vielleicht jemand was zu dem Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen sagen? Wird auch als Fernlehrgang angeboten, was ich mir auch vorstellen könnte. Hat da jemand Erfahrung mit?

Ich bin bereits stellv. PDL in einem amb. Pflegedienst-für weitere Bewerbungen (z.B. als PDL) könnte das doch schon als Berufserfahrung zählen?! Dazu dann noch den Fachwirt und ich hätte Chancen aufzusteigen?

Oder ist das Wunschdenken?
 
Qualifikation
GuK
Fachgebiet
Ambulant
T

Tilidin

Aktives Mitglied
Basis-Konto
23.04.2011
24211
AW: Weiterbildung: Leitung einer Pflege und Funktionseinheit; Erfahrungen

Hallo
Erfahrungen habe ich nicht, aber Bedenken.

Denn welchen Stellenwert werden die AG diesen Fernlehrgang mit 18 Monaten u. wöchtl. 10 Std. an Aufwand? beimessen? Vermutlich trägt man nur zum vortbestehen des Institutes bei.
 
Qualifikation
Krankenpfleger,Fachpfleger Psych,PDL
Fachgebiet
Erwerbsunfähig
Weiterbildungen
Krankenpfleger
Fachpfleger für Psych.
große PDL- Ausbildung
H

hannasu

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.11.2011
71364
AW: Weiterbildung: Leitung einer Pflege und Funktionseinheit; Erfahrungen

Oh weh, das ist echt schwer! Die vielen verschiedenen Weiterbildungen verwirren mich komplett!
Kann man denn in BW einen Pflegedienst leiten, wenn man den Fachwirt hat?
 
Qualifikation
GuK
Fachgebiet
Ambulant
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.