Sonstige WB Weiterbildung als Wundmanager von der Firma Höher Gmbh

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

Anni34

Neues Mitglied
Basis-Konto
09.11.2014
63619
Hallo Liebe Boardler
Ich mache im nächsten Jahr die Weiterbildung als Wundmanager in Fulda .Hat jemand schon diese Weiterbildungt mitgemacht .
Wie sind die Erfahrungen ?
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Rehaklinik
N

Nordlicht

Mitglied
Basis-Konto
09.02.2006
25377
AW: Weiterbildung als Wundmanager von der Firma Höher Gmbh

Hi Anni34,
nein, diese Fortbildung kenne ich nicht, aber vielleicht solltest Du bedenken, dass sich jeder "Wundmanager" nennen darf, der eine Wunde versorgt! Ohne diese Fortbildung. Denn Wundmanager ist kein geschützter Begriff.

In D gibt es die Initiative chornische Wunden e.V. (ICW) und die Deutsche Gesellschaft für Wundheilung (DGfW), die beide qualifizierte und zertifizierte Fortbildungen anbieten und in dem Nationalen Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden des DNQP erwähnt werden.

Wie gesagt, Wundmanager kannst Du morgen früh schon sein, aber wenn Du Dein Geld sinnvoll anlegen willst und vielleicht noch Aufbaukurse belegen möchtest, weil Dir das Thema gut gefällt, schau mal was die beiden Anbieter im Angebot haben.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
KH
A

AK2000

Neues Mitglied
Basis-Konto
20.01.2013
66903
AW: Weiterbildung als Wundmanager von der Firma Höher Gmbh

Hallo liebe Anni 34,

wie mein Vorgänger schon beschrieben hat gibt es zwei Wundgesellschaften, die in Deutschland überwiegend bekannt sind. Im Expertenstandard S. 32 unten steht, wichtig ist"dass die Ausbildung
von einer nationalen (wundbezogenen) Fachgesellschaft anerkannt wurden".
Ich habe mal kurz auf die Seite der Firma Höher geschaut, das ist schon eine sehr abgespeckte Version.
Es gibt die Ausbildung zum ICW Wundexperten. Dieses Zertifikat muss durch Besuch von Fortbildungen erhalten werden d.h. es müssen jedes Jahr Fortbildungspunkte gesammelt werden. Die Ausbildung ist TÜV Zertifiziert.
Dann gibt es die Ausbildung zu WACert ( Wundassistent ) von der DGfW dort ist man Personenzertifiziert und muss alle drei Jahre sein Zertifikat erneuern lassen.
Ich selbst habe die Ausbildung zum WACert ( Pflege ) bei der DGfW gemacht und fand sie sehr gut aber auch die ICW bietet eine sehr gute Ausbildung an.

Grundsätzlich rate ich von diesen selbsternannten Ausbildern ab, weil diese nicht zertifiziert sind und die großen Gesellschaften auf jahrelange Erfahrung und einen großen Pool an Experten zurückgreifen können.
So, hoffentlich hilft Dir das ein bisschen weiter.

Liebe Grüße
Sibylle
 
Qualifikation
GuKP
Fachgebiet
Wundexpertin
Weiterbildungen
WACert ( Pflege )
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

B
Ich mache die Weiterbildung zur Praxisanleiterin und hänge bei Modul 3 Aufgabe 7 fest, ich finde einfach keine Beispiele für...
  • Erstellt von: Baumstamm
0
Antworten
0
Aufrufe
113
B
N
Guten Abend, ich habe vor kurzem meine Ausbildung erfolgreich als Altenpfleger beendet. ich habe in Zukunft vor einen eigenen...
  • Erstellt von: niceguy
0
Antworten
0
Aufrufe
113
N
Bullifan
Hallo alle zusammen, ich absolviere gerade die Weiterbildung zum Praxisanleiter in der ambulanten Pflege, nun suche ich die geeignete...
  • Erstellt von: Bullifan
0
Antworten
0
Aufrufe
176
Bullifan
J
Hallo Zusammen, Ich schreibe gerade die Facharbeiter WB Praxisanleiter und soll dabei eine Eigenanalyse erstellen innerhalb der ich...
  • Erstellt von: JaKe
1
Antworten
1
Aufrufe
241
Zum neuesten Beitrag
Simonesterr
S