Weichgespülte Begriffe

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dozent

Dozent

Mitglied
Basis-Konto
14.12.2012
Berlin
Wer kennt weichgespülte Pflegebegriffe, also solche, die ehemals klar in ihrer Bedeutung waren, jetzt aber schönfärberisch umformuliert wurden? Beispiele:

geschlossene Station -> geschützter Wohnbereich
Bettgitter -> Seitenausfallschutz
aggressives Verhalten -> herausforderndes Verhalten

Danke für Eure Hilfe!

Dozent
 
Qualifikation
Rechtsanwalt
Fachgebiet
Berlin
Weiterbildungen
Mediator
J

josephine

Aktives Mitglied
Basis-Konto
15.03.2008
München
AW: Weichgespülte Begriffe

Weglauftendenz > Hinlauftendenz > Hin- und Weglauftendenz


Da fragst` di scho!
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Palliativ
Weiterbildungen
PA, Palliative Care
N

nofretete

Aktives Mitglied
Basis-Konto
28.09.2010
01983
AW: Weichgespülte Begriffe

Naja der Pflegehelfer ist jetzt der Pflegeassistent, mehr Geld bekommt er dadurch auch nicht!
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Altenheim
wusselinchen

wusselinchen

Unterstützer/in
Basis-Konto
01.04.2009
freiburg
AW: Weichgespülte Begriffe

uneinsichtig -> kann nicht ausgelenkt werden.

gruß wusselinchen
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
klinik
Weiterbildungen
sl- weiterbildung
veillee

veillee

Neues Mitglied
Basis-Konto
02.09.2013
50181
Bettgitter wird bei uns rausrollschutz genannt, und zwar so wie ich es geschrieben habe also klein :confused:

Gesendet von meinem GT-S5300 mit Tapatalk 2
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Nachtdienst
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen