Altenpflege WeGeBaU

A

Azubine-Alex

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallole

ich würde gerne mehr Infos bekommen zum Thema WeGeBaU, da mir auf dem Arbeitsamt nicht wirklich so richtig weiter geholfen werden will. Da bekam ich nur zur Antwort das mein Arbeitgeber das machen muss.

Nun frage ich mich ob ich das in Anspruch nehmen kann.
Gibt es irgendwo ausführliche Infos im www ? oder Antrag zum ausdrucken ?
Hat jemand das WeGeBau in Anspruch genommen ab dem 2.Ausbildungsjahr ?
Weiß jemand wie hoch die Förderung dann ist ? (BaWü )
Gibt es eine Altersbegrenzung um das WeGeBaU machen zu können ? (bin nicht mehr im typischen AzubiAlter)

würd mich freuen wenn mir jemand helfen könnte
LG
Alex
 
Qualifikation
Altenpflegehelferin
Lehrer 72

Lehrer 72

Neues Mitglied
Basis-Konto
2
, DE
0
Für Hessen gilt grundsätzlich die berufsbegleitende Form. Generell muss der AG den Antrag stellen. Meine letzte Weiterbildung habe ich auch über WeGeBaU finanziert bekommen. Der Vorteil ist das du keinen finanziellen Verluste erleidest, da dein Gehalt gleich bleibt. Es geht hierbei lediglich um die Übernahmen der Kosten für die Ausbildung im Rahmen der Fachqualifikation.
 
Qualifikation
AP und PA
Fachgebiet
Pa freigestellt, Pflege und Unterricht
  • Gefällt mir
Reaktionen: Mildred
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen