Wechselwirkungen bei gleichzeitiger Einnahme ?!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
K

Kamilla

Mitglied
Basis-Konto
04.11.2019
Hallo zusammen,
ich habe die 6 verschiedenen Medikamente von meiner Oma im Wechselwirkungsprüfer eingegeben.
Ergebnis: bei 3 Kombinationen leichte, bei 3 K. schwerwiegende Wechselwirkungen
bei gleichzeitiger Einnahme.
Jetzt ist mir allerdings nicht klar, ob hier gleichzeitig im wörtlichen Sinne gemeint ist oder ob das auch über einen Zeitraum von mehreren Stunden oder Tagen gilt.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Vielen Dank schonmal
 
Qualifikation
FSJ Altenpflege
Fachgebiet
Seniorenzentrum - Demenzstation
P

Putze

Mitglied
Basis-Konto
18.02.2015
Nähe Münster NRW
Deine Frage kann so pauschal nicht beantwortet werden,Dazu müsste man wissen,um welche Medikamente und welche Indikation es sich handelt.Im Beipackzettel der einzelnen Medikamente findest Du schon einige sehr wichtige Angaben.Ansonsten könnte Dir am besten ein Apotheker weiterhelfen.
 
Qualifikation
Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivpflege
Fachgebiet
Ambulante Intensivpflege
Weiterbildungen
Fachkrankenschwester für Anäshesie und Intensivpflege Praxisanleiterin Pflegeexpertin im Schmerzmanagement stellv.PDL
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

N
Hallo zusammen, es ist bei uns wohl geplant, dass wir demnächst im Nachtdienst die Medikamente für den kommenden Tag stellen/...
  • Erstellt von: nattvakt
0
Antworten
0
Aufrufe
296
N
B
Hallo ihr Lieben, weiß jemand von euch, warum man den Tisseel-Fibrinkleber nicht in der Hand auftauen sollte? Genaueres, habe ich...
  • Erstellt von: Blondi510
4
Antworten
4
Aufrufe
951
Zum neuesten Beitrag
Werktätiger
W
G
  • Gesperrt
Die FQA (Heimaufsicht) regt an sämtliche flüssige Medikamente in Tropfflaschen mit sog "Tropfenlineal en" zu versehen um den Verbrauch u...
  • Erstellt von: Greenflagg
2
Antworten
2
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
W
  • Gesperrt
Hallo, ich arbeite derzeit auf der Herz Thorax Chirurgie, wo wir immer wieder Heparinperfusor einstellen. Dazu zeigen wir ganz normal...
  • Erstellt von: Waschpanda
3
Antworten
3
Aufrufe
2K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de