Was wollt ihr noch wissen in der stat. AP?

double19

double19

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
56335
0
Hallo,

im Forum gibt es viele Fragen zu speziellen Themen oder auch sehr allgemein. Mich würde mal interessieren, worüber ihr gerne mehr wissen möchtet, zum Beispiel in einer Fortbildungsmaßnahme, in Vorträgen oder schriftlichen Beiträgen. :kopfkratz:
Ich kann mir gut vorstellen, dass auf genannte Themen auch Reaktionen kommen, wo man dies und das nachlesen kann oder Hinweise auf Seminare etc. :thumbsup2:
Wo drückt euch der Schuh?:neugier:

Gruß double19
 
Qualifikation
selbstständig; Heimberater
Fachgebiet
Rheinland-Pfalz
P

practocless

Mitglied
Basis-Konto
0
47495
0
Mich würde mal interessieren wie man PK dazu bringt nicht mehr als Dienstmädchen vor den Ärzten zu fungieren. Ich denke es müsste viel gemacht werden damit die Pflege selbstbewusster wird. Fortbildungen in diese Richtung wären: Recht in der Pflege, Kommunikation mit Patienten, Nein sagen können und Ähnliches! Trifft vieleicht nicht direkt das was du meinst Double 19 aber das viel mir so spontan ein.
Ruhigen Dienst

Practocless
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger/Praxisanleiter
Fachgebiet
Zentrale Notaufnahme/Ambulanz
R

romana

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
Ostrach
0
Spontan fällt mir dazu das Thema "Mobbing durch Vorgesetzte " ein.

LG
Romana
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
QMB
Weiterbildungen
Bin Praxisanleiterin und MAV
Weiterbildung Stationsleitung mit Zusatzqualif. QMB
panik

panik

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
67466
0
:eek:riginal: Mir fällt dazu Supervision ein,verschiedene Arten der Kommunikation(gegenüber Vorgesetzten,Patienten/Angehörigen,Kollegen...)Beschwerdemanagement,deutlich mehr Rechtsgrundlagen und diese IMMER aktuell:Veränderungen im Gesundheitswesen,alle Reformen etc.-ach mir fallen bestimmt noch mehr Themen ein.

LG panik
 
Qualifikation
Krankenschwester, PDL
Fachgebiet
Seniorenheim
Weiterbildungen
*Ausbildung zur Krankenschwester
*Studium: Neuere und neueste Geschicht und Literaturwissenschaften
* Weiterbildung zur PDL 2009
double19

double19

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
56335
0
Vorab schon mal Danke für die bisherigen Meldungen. :eek:riginal:
Die stationäre Pflege ist noch etwas schwach vertreten, hoffe aber auf Besserung. :heul:

Gruß double19
 
Qualifikation
selbstständig; Heimberater
Fachgebiet
Rheinland-Pfalz
postoperativ

postoperativ

Mitglied
Basis-Konto
1
67551
0
Hallo double,

mir fällt da, aus persönlicher Erfahrung, Sterbebegleitung und Angehörigenbegleitung ein.
Gerade die Kollegen im Nachtdienst legen da wenig Wert drauf. Ob es an dem Zeitaufwand, Verständnis liegt oder an Information kann ich leider nicht wirklich sagen. Denke aber mit Information kann man sich die Zeit auch nehmen.
Ich persönlich hab gerade, als Angehörige, sehr positive Erfahrung gemacht. Zwar war das auf Intensiv aber ich denke das ist egal..... zu tun haben wir alle genug.

LG, postoperativ
 
Qualifikation
exam. Altenpflergerin
Fachgebiet
ambulante Pflege
Weiterbildungen
PDL, PA,TQB
double19

double19

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
56335
0
hochschieben :))
 
Qualifikation
selbstständig; Heimberater
Fachgebiet
Rheinland-Pfalz
double19

double19

Aktives Mitglied
Basis-Konto
0
56335
0
@ postoperativ,
was meinst du mit Angehörigenbegleitung in Verbindung mit den Nachtwachen? Oder verstehe ich das falsch? :sick:
Zur Angehörigenbegleitung fällt mir die grundsätzliche Kommunikation zw. PP und Angehörigen ein. Nicht immer sehr einfach.:innocent:


@ panik,
Hast du schon Seminare zum Thema Kommunikation, Konfliktmanagement u.ä. besuchen können; vielleicht als inhouse-Seminar?

Gruß double
und `ne ruhige sonnige Woche für alle. :thumbsup2:
 
Qualifikation
selbstständig; Heimberater
Fachgebiet
Rheinland-Pfalz
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen