Sonstige WB Was tun?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Pupebaby

Pupebaby

Neues Mitglied
Basis-Konto
07.05.2006
96271
Hallo,
bin mir nicht sicher, ob ich hier jetzt richtig bin.
Da ich im Moment ja noch wegen meiner kleinen Tochter Zuhause bin, möchte ich gerne irgendetwas machen, was ich dann auch beruflich nutzen kann. Öhem, ich möchte halt nicht die ganze Zeit Daheim rumgessen haben, ohne etwas getan zu haben. Welche Möglichkeiten habe ich denn als Krankenschwester? Gibt es da vielleicht irgendetwas?
Ich weiss, ist irgendwie chaotisch gestellt die Frage!:biggrin:

LG
Pupe
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Innere / Neurologie
W

Willy_Wuff

Aktives Mitglied
Basis-Konto
01.12.2005
Deggendorf
Hmm
Irgendwie zum Beispiel Teilzeit zwei Wocheneden im Monat Arbeiten zum beispiel, wenns die Möglichkeit gibt.
Oder Teilzeit bei einem Pflegedienst, oder pflegeheim, wenn es möglich ist die Dienstplan gestaltung nach deinen Bedürftnissen an zu passen.
 
Qualifikation
Fachpfleger für Intensiv Medizin
Fachgebiet
IMC
L

Lisy

Halo,
ich kenn deine Situation zwar nicht, aber bei uns werden Mütter mit kleinen Kindern gerne in der Tagespflege gesehen. Manchmal auch als Zusätzliches Personal, in der Betreuung. Eine andere Mögglichkeit ist der Spätdienst, wenn der Ehemann, falls vorhanden, zu Hause ist. Alle anderen Mögglichkeiten wurden ja schon angeprochen.
Gruß Lisy
 
S

samoth

Hallo,
ich glaube, Du denkst an eine Weiterbildung, einen Kurs oder ähnliches, welches Dich thematisch in der Pflege hält und gleichzeitig die Qualifikation fördert. Das Ganze soll von zu Hause aus machbar sein. Habe ich das richtig verstanden?
Wenn ja, dann bietet sich natürlich ein Fernstudium an, ist allerdings schon ein "großer Brocken" und will gut überlegt sein. Für kleinere Weiterbildungsmaßnahmen müsstest Du mal suchen, was da so angeboten wird. Meines Wissens ist das Spektrum riesengroß, von der Diabetesberatung über Basale Stimulation, Wundmanagement hin zu Wickeln und Auflagen. Alles nur eine Frage von Zeit und Geld. Zeit hast Du vermutlich.
Lange Rede kurzer Sinn: es gibt sicher Fortbildungsangebote, die Dich interessieren könnten und die Deinen Marktwert (blödes Wort) steigern würden.

Gruß
Thomas
 
L

Lisy

Hallo Schoenemaier,
kein Angriff, bitte nicht boese sein. Als Mutter von 3, inzwischen erwachsenen Kindern kann ich nur sagen: Zeit hat man als Mutter keine, es kann trotzdem schrecklich einsam und ? werden. Nur Kochrezepte auf dem Spielplatz austauschen, oder die Frage klären, welches Kind kann mehr, ist nicht befriedigend. Aber ein Fernstudieum bringt dich auch nicht "unter normale" Menschen. deshalb find ich Arbeibeit sinnvoller. Ist zumindest meine Erfahrung.
Gruß Lisy
 
S

samoth

Hallo Lisy,
ich fühle mich nicht angegriffen, warum auch?
Ich hatte nur das Gefühl, dass hier andere Bedürfnisse bestehen als Du sie beschreibst. Wenn es darum geht, wieder "unter Menschen" zu kommen, ist Arbeit mit einem geringen Beschäftigungsumfang sicher richtig. Wenn es aber um die Weiterqualifikation geht, d.h. die Zeit zu Hause für eine Weiterbildung zu nutzen, dann sind die von mir beschriebenen Alternativen gefragt.
Es kommt auf die Zielsetzung an!
Gruß
Thomas
 
L

Lisy

Hallo Schoenmaier,
Hast ja vollkommen Recht
Gruß Lisy
 
Pupebaby

Pupebaby

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
07.05.2006
96271
@Schoenemeier, genau in diese Richtung hatte ich gedacht! Nun aber meine Frage, wo kann ich mich über solche Fortbildungsmaßnahmen erkundigen???

Schönen Abend wünsch ich noch,
Pupebaby
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Innere / Neurologie
L

Lisy

Hallo Pubaby,
Fortbildungen findest du über die Kliniken, über die dachverbände, wie Diakonie, Rotes Kreuz, evangelische Heimstiftung oder über die Pflegezeitschriften, wie Die Schwester der Pfleger oder über die Schulen
Gruß Lisy
 
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

S
Hallo, habe am 01.07 die Weiterbildung zur Fachkraft für Leitungsaufgaben bei der Höher Akademie im Fernstudium begonnen. Hänge nun an...
  • Erstellt von: SDR
2
Antworten
2
Aufrufe
205
Zum neuesten Beitrag
Werktätiger
W
Yvonne B.-H.
Guten Morgen ihr Lieben, ich mache gerade meine Weiterbildung zum Praxisanleiter über die Höher Akademie und hänge schon seit einigen...
  • Erstellt von: Yvonne B.-H.
2
Antworten
2
Aufrufe
197
Zum neuesten Beitrag
Yvonne B.-H.
Yvonne B.-H.
P
Hallo Ihr Lieben, ich beginne im Oktober den Online- Fernkurs Mentorin für Pflegeberufe. Hat von euch jemand damit schon Erfahrungen...
  • Erstellt von: Pflegehexe 2022
0
Antworten
0
Aufrufe
194
Zum neuesten Beitrag
Pflegehexe 2022
P
R
Hallo zusammen, Ende Juni ist Abgabe sowie Präsentation von der WB. Ich konnte mich mit meinem Thema absolut nicht mehr identifizieren...
  • Erstellt von: _rena96
2
Antworten
2
Aufrufe
311
R