Vertragsapotheker soll oder muss kontrollieren ?

C

Chef de Saucier

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
30625
0
Hallo Freunde der Hygiene :anbet:

Ich habe gerade "Hygiene in Altenpflegeeinrichtungen" von Peter Bergen vor mir, der beim NLGA beschäftigt ist. Zum Thema Arzneimittelversorgung sagt er unter anderem, dass der Vertragsapotheker ... in Fragen der ordnungsgemäßen Handhabung und Lagerung von Medikamenten auch überprüft.

Muss der Apotheker eine Überprüfung routinemässig durchführen oder steht es ihm frei ?

Gruß Zelig

* Nicht selten sagt ein Fachbuch über einen Punkt aus, das man es machen muss - während ein anderer Autor lediglich ausführt, das man etwas machen sollte... *
 
Qualifikation
* - *
Fachgebiet
PFK
R

romana

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
Ostrach
0
Also bei uns im Heim kommt die Vertragsapotheke zweimal jährlichund prüft Medikamente auf Lagerung, Haltbarkeit usw.
Ich glaube, dass das Vorschrift ist, im KKH werden die Medischränke auch regelmäßig von der Apotheke geprüft.
Aber ob es Vorschrift ist, dass die Überprüfung die Vertragsapotheke macht, weiß ich nicht. Wahrscheinlich ist das aber im Leistungskatalog des Vertrages mit der Apotheke drin, ebenso bestimmte Serviceleistungen.

LG
Romana
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
QMB
Weiterbildungen
Bin Praxisanleiterin und MAV
Weiterbildung Stationsleitung mit Zusatzqualif. QMB
C

Chef de Saucier

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
30625
0
Hallo Romana,

vielen Dank fuer die Info.
Das bei Euch eine routinemässige Kontrolle durch einen Apotheker stattfindet ist fuer mich auch jeden Fall interessant. Unser Apotheker macht das nicht. Vielleicht muss man ihn nur ansprechen, da er sich infolge des Aufwandes einem nicht unbedingt von allein aufdrängen wird.

Bislang führen wir in diesem Sinne eigentlich keine routinemässige Kontrolle unserer Bestände durch. Die Art und Weise der Lagerung hat sich seit Jahren nicht geändert und die vorgehaltenen Medi`s werden eigentlich relativ schnell verbraucht.

Da ich gerade unseren Hygieneplan aktualisiere und auf diese Fragestellung gestoßen bin, wollte ich das nochmal nachfragen, ob man das nicht machen muss bzw. sollte.

Gruß Zelig
 
Qualifikation
* - *
Fachgebiet
PFK
R

romana

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
Ostrach
0
Also ich bin mir ganz sicher, dass sich eine diesbezügliche Vorschrift in dem Heimvertrag und/oder Qualitätsvereinbarung findet, dort ist der Umgang mit Medikamenten geregelt. Bei einer Prüfung durch die Heimaufsicht/MDK muss nachgewiesen werden, dass die MA regelmäßig im Umgang mit Medik. geschult werden (1x pro Jahr ) und der Medikamentenbestand überprüft wird, bei uns muss sogar ein Zettel am Medi-Kühlschrank hängen, wo mindestens einmal wöchentlich die Kühlschranktemp. abgelesen werden muss !
Zumindest sind die Vorschriften bei uns so, wir sind in Baden-Württemberg.

LG
Romana
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
QMB
Weiterbildungen
Bin Praxisanleiterin und MAV
Weiterbildung Stationsleitung mit Zusatzqualif. QMB
A

Ameise

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo Zelig,

ich kann mich da den Vorrednern nur anschließen. Üblicherweise überprüft die Lieferapotheke die MediSchränke, schult, gibt Tips und Hinweise.
Wenn ich Hygienevisiten mache schaue ich auch in die Medischränke und Kühlschränke aber nicht so intensiv wie mancher Apotheker. Ich habe Kontrollen erlebt, bei denen die Kollegen der Lieferapotheke zu dritt alle Medikamente einzeln überprüft haben (Lagerung, Verfalldatum). Habe aber auch schon das ganze Gegenteil erlebt (hauseigene Apotheke in Klinik und die Ausrede "keine Zeit" = keine Kontrollen).

Grüße von der Ameise
 
Qualifikation
HFK
Fachgebiet
gGmbH
A

Ameise

Aktives Mitglied
Basis-Konto
@all,

die Apotheke ist lt. Apothekengesetz § 12a zur Kontrolle verpflichtet (muss aber auch Vertrag zur Lieferung haben).

Gruß Ameise
 
Qualifikation
HFK
Fachgebiet
gGmbH
C

Chef de Saucier

Aktives Mitglied
Basis-Konto
1
30625
0
Vielen Dank !

Unser Apotheker wird - habe ich heute erfahren - in Zukunft routinemässig kontrollen machen.
Gruß Zelig
 
Qualifikation
* - *
Fachgebiet
PFK
R

romana

Aktives Mitglied
Basis-Konto
5
Ostrach
0
Na ist doch gut gelaufen !

LG
Romana
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
QMB
Weiterbildungen
Bin Praxisanleiterin und MAV
Weiterbildung Stationsleitung mit Zusatzqualif. QMB
M

Mesuximid

Mitglied
Basis-Konto
0
30559
0
Unsere Apo kommt alle 6 Monate und guckt ob alles richtig ist ..

Wir sind ihm dafür Dankbar und nehmen jeden Tip gern an..

So haben wir fast kein ärger wenn wir mal überprüft werden
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen