Verordnung häuslche Krankenpflege unvollständig

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

tomaetle

Mitglied
Basis-Konto
30.01.2006
88239
Ich habe bei der grünen Kasse eine Verordnung ohne Diagnosen eingereicht. Nun erhalte ich folgendes Schreiben.

..... Leider enthält weder Diagnosen.... Wenn die Verordnung korrekt eingereicht ist, kann eine Genehmigung ab Vollständigkeit der Verordnung geprüft werden.

Nun weiß ich das es ein Urteil gibt das besagt, dass die Kasse bei unvollstandiger Verordnung bei einreichung einer vollständigen ab Austellung der unvollständiger Verordnung bezahlen muss. Stimmt doch oder?

Kann mir jemand dieses Urteil sagen, damit ich argumentieren kann gegenüber der Kasse.

Superlieben Dank mal im vorraus :wink:
 
Qualifikation
Altenpfleger/PDL
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst
L

Lisy

Hallo tomaetle,
Deine Aussage stimmt, ich werde mal nach dem Urteil suchen. Kann aber 1 oder 2 Tage dauern.
Die Kreativkasse hat bei den Verordnungen von uns auch zugeschlagen. Ich bin so wütend geworden und mit den Briefen der Kasse zum Anwalt gegangen.
Auf einmal wird nicht nur anstandlos genehmigt, sondern auch fristgemäß und vollständig bezahlt.
Gruß Lisy
 
Valentina

Valentina

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Hallo tomaetle,
habe einen interessanten Link gefunden, der die Themen Verordnung und Vorlagefrist rechtlich näher definiert.
Pflegerecht- Verhinderungspflege
Grüße
Valentina :eek:riginal:
 
Qualifikation
Krankenschwester/TQM-Auditorin
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Patrick Weferling
Hallo, Ich bin Assistent in der Privatwohnung eines Klienten welcher seinen Angehörigen eine generalvollmacht erteilt hat und sich...
  • Erstellt von: Patrick Weferling
2
Antworten
2
Aufrufe
293
A
likeadash
Hallo zusammen, Wir eröffnen in Berlin einen Pflegedienst und erstmal nur SGB Xl. wir beschäftigen uns gerade mit Kundengewinnung. Ich...
  • Erstellt von: likeadash
0
Antworten
0
Aufrufe
293
likeadash
T
Hallo zusammen, wir sind gerade dabei, ein Konzept zu entwickeln, mit dem sich alle Prozesse im Bereich der ambulanten Pflege...
  • Erstellt von: TH0M45
0
Antworten
0
Aufrufe
206
T
T
Hallo zusammen, wir sind gerade dabei, ein Konzept zu entwickeln, mit dem sich alle Prozesse im Bereich der ambulanten Pflege...
  • Erstellt von: TH0M45
0
Antworten
0
Aufrufe
146
T