Verordnung BZ-Streifen

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
roadrunner54

roadrunner54

Mitglied
Basis-Konto
06.08.2008
18211
Hallo,
wir diskutieren hier grade. Wenn wir eine Verordnung zur BZ-Messung haben, müßten wir doch bei Insulinpflichtigen auch die BZ-STreifen verordnet bekommen oder? Wir haben den MDK gefragt und der sagt JA und dann haben wir die AOK gefragt und die sagen NEIN. Nun finde ich im Netz nur den Hinweis, dass nicht-insulinpflichtige keine Streifen verordnet kriegen, aber wo steht, dass insulinpflichtige das kriegen müssen?

Danke für die Hilfe
RR
 
Qualifikation
QMB
Fachgebiet
ambulante und stationäre Pflege
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
14.03.2007
Mannheim
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
roadrunner54

roadrunner54

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
06.08.2008
18211
AW: Verordnung BZ-Streifen

naja, die Krankenkasse sagt, dass die Verodnung der BZ-Messung Kostentechnisch schon die BZ-Streifen beinhaltet.
 
Qualifikation
QMB
Fachgebiet
ambulante und stationäre Pflege
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
14.03.2007
Mannheim
AW: Verordnung BZ-Streifen

Klar, würde ich auch sagen. Hast du sie gefragt wo das steht?

Sophie
 
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
roadrunner54

roadrunner54

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
06.08.2008
18211
AW: Verordnung BZ-Streifen

nein, leider nicht, aber ich habe jetzt die BArmer nochmal angerufen und die wollen mich wohl am Montag zurückrufen, aber eigentlich wird mir ja wohl ne Krankenkasse nicht sagen, dass wir noch mehr Geld von Ihnen bekommen :) Die Ärtze sperren sich nämlich auch bei uns zum Teil und das geht doch ganz schön ins Geld
 
Qualifikation
QMB
Fachgebiet
ambulante und stationäre Pflege
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
14.03.2007
Mannheim
AW: Verordnung BZ-Streifen

Vielleicht solltest du bei einer Kasse nachfragen, die nicht so auf dem Spartrip ist. ,-)

Sophie
 
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
roadrunner54

roadrunner54

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
06.08.2008
18211
AW: Verordnung BZ-Streifen

na dann sag mal an, welche Kasse gern Geld ausgibt :smile:
Eigentlich steht ja im Netz, dass die Leute BZ-Streifen kriegen, aber das interessiert scheinbar weder Ärzte noch KK:nono:
 
Qualifikation
QMB
Fachgebiet
ambulante und stationäre Pflege
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
14.03.2007
Mannheim
AW: Verordnung BZ-Streifen

Na dann ruf bei der KV an und frage nach. Die geben dir das sicherlich auch schriftlich.

Gruss
 
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
Joan Doe

Joan Doe

Unterstützer/in
Basis-Konto
23.06.2009
Wolfsburg
AW: Verordnung BZ-Streifen

Also meine letzte Info ist auch, dass ein Pflegedienst die BZ-Streifen stellen muss.

Als Begründung wurde uns gesagt, dass bei Bezahlung durch die Kassen die Streifen bereits beinhaltet wären ... oder so ähnlich :kopfkratz:
 
Qualifikation
Altenpflegerin/Sozial- und Pflegeberater in der Altenhilfe
Fachgebiet
Arbeitsuchend
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
03.04.2008
SCHWÄBISCH GMÜND
AW: Verordnung BZ-Streifen

Hallo,
ich habe gerade die neue Preisvereinbarung der AOK BW mit derm bpa erhalten.
Da steht in der Anlage 5 alles mögliche, was im Preis enthalten ist- BZ Meßstreifen sind darin aber nicht enthalten. Dafür steht fogendes drin:
Die nicht in der Liste enthaltenen Materialien sind entweder verordnungsfähig auf den Namen des Versicherten ODER sind als Eigenleistung vom Versicherten zu tragen.
Gruß Lisy
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
S

snookie

Mitglied
Basis-Konto
15.11.2010
88444
AW: Verordnung BZ-Streifen

BZ Streifen bekommen nur Typ I Diabetiker, Typ II Diabetiker müssen selbst bezahlen, deswegen werden BZ Streifen schon bei ebay versteigert :)
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegeheim
P

Petruschka

Mitglied
Basis-Konto
10.07.2001
3
AW: Verordnung BZ-Streifen

Soviel ich weis, rezeptieren Ärzte nur die preisgünstigen Teststreifen. Falls der Patient sein altes Bz- Gerät weiterhin benutzen möchte, darf er die Kosten für die Teststreifen selber tragen.
Ich habe es letzte Woche erlebt. Das es zwischen einzelnen Geräten der Blutzuckerwert zwischen 40- 50 Punkten schwankt und gleicher Entnahme von der gleichen Stellen am Finger. Nach meiner Ansicht dürfte doch sowas nicht sein.
Bei den Lanzetten gibt es auch die selbe Debatte.
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegedienst
M

ms-sophie

Aktives Mitglied
Basis-Konto
14.03.2007
Mannheim
AW: Verordnung BZ-Streifen

Hallo,

also wieso lasst ihr euch von der KK so abspeisen? Wenn die sagen: Wir müssen nicht zahlen! Muss doch eigentlich gleich die Gegenfrage kommen: Wo stehts? (man sollte solche Institutionen mit den eigenen Waffen schlagen).

Bisher ist bei uns die Regelung: insulinpflichtige Diabetiker bekommen die Teststreifen rezeptiert und die anderen nicht. (egal ob Typ 1 oder 2).

Das mit den bestimmten Teststreifen wegen Rabattverträgen gab es bei uns auch kurz. Da wir PFK mit dem Gerät nicht zurechtkamen, bzw. die Werte ernorm abgewichen sind. bekommen wir dieselben wie zuvor rezeptiert.

Sophie
 
Qualifikation
QM
Fachgebiet
ambulante und stationäre Altenhilfe, Hospiz
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
03.04.2008
SCHWÄBISCH GMÜND
AW: Verordnung BZ-Streifen

Hallo ms-sophie,
genau so wie von dir beschrieben läuft es auch bei uns ab.
Lisy
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.01.2006
63110
AW: Verordnung BZ-Streifen

Ich habe jahrelang in der stat. und amb. Pflege gearbeitet und nie erlebt, dass es Schwierigkeiten mit der Verordnung der Teststreifen gab.
:coff:Sonnensturm
 
Qualifikation
Krankenschwester
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.