Verhinderungspflege bei Kombileistung

I

Idee1

Mitglied
Basis-Konto
0
08547
0
Hallo,

liege ich richtig, dass über Verhinderungspflege bei Kombileistung nur die Leistungen der Pflegeperson abgerechnet werden können, jedoch nicht die Leistungen, die der Pflegedienst bereits regulär vertraglich erbringt?

Danke
Gruß Idee1
 
Qualifikation
Angestellte
Fachgebiet
Verwaltung
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
AW: Verhinderungspflege bei Kombileistung

Hallo Idee,
das siehst du richtig. Allerdings wird im Idealfall die Verhinderungspflege nicht über die Leistungsmodule abgerechnet, sondern über Stunden. Wenn, dann die eine odere andere eh schon regulär vom Pflegedienst erbrachte Dienstleistung da mit drin ist, muß diese nicht "rausgerechnet" werden.
Aber doppelt abrechnen darf man sie nicht.
Gruß Lisy
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
I

Idee1

Mitglied
Basis-Konto
0
08547
0
AW: Verhinderungspflege bei Kombileistung

Also lieg ich doch richtig, hab schon an mir gezweifelt!Haben in dem Fall auch nach Stunden abgerechnet, weil wir ja rein pflegerisch eh schon alles machen (es handelte sich hier lediglich ums Einkaufen und die Wohnungsreinigung).Die Angehörigen sind aber der Meinung, dass deshalb die monatliche Rechnung wesentlich geringer ausfallen muss (obwohl wir vorher ausdrücklich mitgeteilt haben das die vertraglichen Leistungen darüber nicht abgerechnet werden können)-ich kann doch nicht mehr machen und unterm Strich weniger als sonst herausbekommen, noch dazu ist dies eine umfangreiche Pflege und wir verbringen dort wirklich viel Zeit.

Danke und viele Grüße
Idee1
 
Qualifikation
Angestellte
Fachgebiet
Verwaltung
D

Daniela1968

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
65620
0
AW: Verhinderungspflege bei Kombileistung

Hallo,
ich wüßte gerne, wieviel ich an Leistung bekommen kann, wenn meine Freundin, die Pflege meiner Eltern übernimmt, während ich eine Auszeit nehme. Meine Mom hat PF und mein Papa hat PF 1.
Sie müßte also von Morgens bis spät Abends da sein, zudem müßte sie ca. 20 km zum Kindergarten ihrer Kinder Fahren, nebst den Fahrtkosten zu uns nach Hause.
 
Qualifikation
keiner
Fachgebiet
keine
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.