Veranstaltung gegen SCHWARZARBEIT in der häuslichen Pflege

Griesuh

Griesuh

Gesperrter Benutzeraccount
Sicherlich ein heißes Eisen stellt das Thema SCHWARZARBEIT im häuslichen Bereich dar.
Leider haben darunter alle zugelassen Pflegeeinrichtungen ob stationär oder ambulant zu leiden.
Bundesweit wird diese Schwarzarbeit in der Pflege durch Zusammenschlüsse von Pflegeeinrichtungen angeprangert.
Angehörige sehen die SCHWARZARBEIT als ein Kavaliersdelikt an, rechtlich ist es jedoch eine Straftat.
Menschlich jedoch auch nach vollziehbar.
Zu diesem Thema findet am 12..7.2006 um 14.00 Uhr, in 64342 Seeheim-Jugenheim, im Hauskrone Hauptstr. 20 eine Informationsveranstaltung statt.
Wer Interesse daran hat melde sich per Fax unter 06257/903377.
Veranstalter ist: Initiative ambulanter u. stationärer Pflegeeinrichtungen im südlichen Hessen.

Grüße Griesuh
 
Qualifikation
Krankenpfleger/PDL/MDK Gutachter
Fachgebiet
Ambl. Pflegedienst
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen