Arbeitsrecht Urlaubsplanung im OP Team

A

aesculap

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
Kassel
0
hallo zusammen,

meine kollegen und ich sind in einer verzwickten situation. der urlaubsplan für 2011 ist zu erstellen, wir sind 18 mitarbeiter, davon 4 teilzeit.
von diesen 18 leuten haben 10 kinder im schulpflichtigen alter. wie kriegt man eine gerechte aufteilung hin, auch unter berücksichtigung sozialer umstände wie alleinerziehende oder nicht funktionierender patchworkfamilie, und dann noch partner die berufsbedingt in den ferien frei haben.

ich brauche irgendwie lösungsansätze um den ansprüchen auch nur halbwegs zu genügen. wie sieht die rechtliche seite aus? was muß arbeitgeber zulassen? wo gibt es info zu diesen thema? googeln brachte mich nicht weiter...

soweit mein hilferuf, hat jemand konkrete vorschläge?

gruß andreas
 
Qualifikation
OP Pfleger
Fachgebiet
OP / Stellvertr. OP Ltg.
SchwesterWolfgang

SchwesterWolfgang

Unterstützer/in
Basis-Konto
54
Cottbus
0
AW: Urlaubsplanung im OP Team

. . . zehn Leute mit schulpflichtigen Kindern - geht rein rechnerisch schon gar nicht. Auch wenn man die anderen Ferienzeiten mit hinzunimmt, kommen nur 5 in den Genuss, mit ihren Kindern zwei Wochen gemeinsam Urlaub machen zu können.
Möglichkeit 1 (funktioniert aber mit 95%-iger Sicherheit nicht): alle machen in den Ferien nur jeweils 1 Woche Urlaub, dazu müssten sich jedoch alle einig sein und das wird kaum sein.
Möglichkeit 2 (so, wie es auch korrekt wäre): alle geben ihren Urlaubswunsch schriftlich ab, dann wird entschieden, wer in der Ferienzeit Urlaub machen kann und die anderen müssen sich einen anderen Termin aussuchen. Die sind dann im nächsten Jahr dran mit Urlaub in der Ferienzeit. Per aufbewahrtem Urlaubswunsch ist auch im nächsten Jahr noch nachvollziehbar, dass sie im Vorjahr nicht ihren Wunschurlaub hatten und nun einen vorrangigen Anspruch erheben können.
Das Zünglein an der Waage, wer als erstes dran kommt, könnten dann Zusatzkriterien sein (Alter der Kinder, Urlaub des Partners usw.).
Ist zwar bestimmt für den Einzelnen bitter, aber nicht anders zu lösen, alles andere wäre, wie der Versuch der Quadratur des Kreises . . .

P.S.: Ich gehe mal davon aus, dass es auch nicht möglich ist, aus einem anderen Bereich, in dem die Situation nicht so prekär ist (in großen Kliniken kann ich mir das durchaus vorstellen) Personal für die Ferienzeit auszutauschen?
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Altenpflegeheim
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen