GKiKP Unterschied zwischen Resorption und Retention?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

taebde

Im Bezug auf das Renin-Angiotensin-Aldosteron-System spielt das Angiontensin II eine wichtige Rolle.

Jetzt hat unsere Lehrerin gesagt, das es eine Na+ und Wasserretention begünstigt. Im Buch steht aber etwas von Resorption. Ist das beides das Selbe?

Grüße
 
F

Fripi

Aktives Mitglied
Basis-Konto
02.08.2005
AW: Unterschied zwischen Resorption und Retention?

Nein, das ist nicht dasselbe. Es meint nur das gleiche :D

Also, deine Lehrerin geht davon aus das die Retention im Körper geschieht, das stimmt auch, es wird vermehrt wasser und Natrium im Körper gehalten. Das ist nur ein wenig ungenau.

Das Buch nimmt es genau, die Wirkung ist nämlich nicht das weniger Primärharn ausgeschieden wird (Der bleibt relativ konstant), sondern dass im Tubulus vermehrt Na+ und H2O resorbiert wird. Technisch gesehen ist das Buch also genauer.

lg, Nils
 
Qualifikation
GUKP
Fachgebiet
Humanitäre Hilfe
Weiterbildungen
Algesiologische Fachassistenz
H

Heiri78

Mitglied
Basis-Konto
25.08.2008
Zürich
AW: Unterschied zwischen Resorption und Retention?

... die Retention im beschriebenen Fall (das "Zurückhalten" von Na+ und Wasser im Körper) geschieht also letzlich genauer durch Resorption (Wiederaufnahme von Na+ und Wasser in den Nieren).
 
Qualifikation
Pflegefachmann
Fachgebiet
Reha
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.