Unternehmenskultur im Altenheim

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Dustin1986

Dustin1986

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo liebe Pflegeboardmitglieder.

Meine Frage an euch ist heute, ob es bei euch eine positive Unternehmenskultur gibt? Wie ist so die Arbeitsatmosphäre bei euch in der Einrichtung und was ist gut daran?

Ich freu mich auf eure Antworten.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Werkstatt für Behinderte
M

marinadiezweite

Mitglied
Basis-Konto
10.09.2014
Uelzen
Hallo Dustin, positive Unternehmenskultur, Arbeitsatmosphäre. Woher das Interesse? Hm, bei uns kann ich momentan sagen, dass man keine so positive Kultur erlebt. Ist aber nicht einfach, mit so einer Sache umzugehen. Denn da hängt bestimmt wie überall mehr dran als nur die Pflegeheimleitung. Ich persönlich finde, dass man viele Kröten schlucken kann, wenn man diese richtig und gut erklärt bekommt. Manche Maßnahmen sind nicht populär. Sind aber besser zu akzeptieren, wenn sie nicht einfach nur von oben angeordnet werden. Sondern vor allem dafür gesorgt wird, dass alle Mitarbeiter das wissen. Daran hapert es bei uns momentan sehr. Informieren und die Gründe verstehen sind immer zweierlei. Aber ich meine, dass es sehr wichtig ist, alle Mitarbeiter zu informieren. Auch die gerade im Urlaub waren. Da kann sich manche Unternehmensleitung mal Gedanken machen. Pinnwand für alle oder so.
Fördern sollte man auch die Kommunikation der Mitarbeiter untereinander. Natürlich nicht dauernd. Verquatschte Zeit ist nicht immer sinnvoll. Aber einen bestimmten Rahmen für die Kommunikation, für Mitteilungen, Veränderungen sollte sein.
 
Qualifikation
Altenpflegeassistentin
Fachgebiet
stationäre Altenpflege
Weiterbildungen
Einjährige Ausbildung Pflegeassistentin Alten- und Krankenpflege mit Ausbildung als Alltagsbegleiterin §87b, jetzt 53c
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

E
Hallo, ich arbeite in der stat. Altenpflege und bin auch in der Mitarbeitendenvertretung. Durch Krankheitsausfälle entstehen immer...
  • Erstellt von: eisjoke
0
Antworten
0
Aufrufe
56
E
M
Hallo zusammen, ich muss mal für einen AZUBI anfragen, kann im Netz nichts finden. Was wird den aus minderjährigen Auszubildenden in der...
  • Erstellt von: Muddi26
4
Antworten
4
Aufrufe
284
M
M
Nabend! Ich pflege seit kurzem meinen Vater, der mit 78 einen Katheter durch die Harnröhre bekommen hat, als er wegen einer...
  • Erstellt von: mmntmr
0
Antworten
0
Aufrufe
258
M
S
Hallo, ich pflege seit geraumer Zeit beide meine Eltern (beide Pflegestufe 3). Meine Mutter ist soweit vergleichsweise unkompliziert...
  • Erstellt von: Stefanhahn1986
4
Antworten
4
Aufrufe
352
Flybee