Allgemein Unterkunft sehr schlecht....

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
29.09.2008
kassel
Was würdet ihr machen bei einer Unterkunft mit Gemeinschaftsbad von anderen FB und Bewohnern und einem Zimmer, in das jeder rein kann?

Bin gerade stockesauer.:mad_2:
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
P

PflegeSunshine

Mitglied
Basis-Konto
21.04.2010
66636
AW: Unterkunft sehr schecht....

mich beim Auftraggeber beschweren, wenn sich nicht innerhalb einer gewissen Frist was ändert selbst ne Unterkunft suchen und auf die Rechnung schreiben.
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Fachgebiet
Pneumoligie
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Unterkunft sehr schecht....

hast du das schon mal gemacht?
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
K

KatiaD

Mitglied
Basis-Konto
09.02.2011
Wiesbaden
AW: Unterkunft sehr schecht....

Das klingt gerade nicht verlockend.
Keine Ahnung , aber ich würde bestimmt nicht lange dort bleiben..paar Tage schon evtl.wenn alles andere stimmt.
Zum Glück habe ich so etwas bis jetzt nicht erlebt.
Hoffentlich bist dort nicht den ganzen Monat gebucht?

Gruß
Katia
 
Qualifikation
Pflegefachkraft
Fachgebiet
freiberuflich tätig
S

SvenJ

Unterstützer/in
Basis-Konto
13.06.2007
Düsseldorf
AW: Unterkunft sehr schecht....

Rede mit Deinem AG darüber. Kann er keine Abhilfe schaffen, gehst Du in eine Pension oder Hotel und berechnest die Spesen. Ein Zimmer MUSS! akzeptabel sein.
Vor allem ohne eigenes Bad geht mal gar nicht!
Und wenn jeder in Dein Zimmer kann, geht das auch nicht. Du hast da schliesslich Deine privaten Sachen drin.
 
Qualifikation
Fachpfleger IMC und ausserklinische Beatmung
Fachgebiet
Heimbeatmung, IMC, Altenpflege bundesweit
Weiterbildungen
Verein zur Förderung der Beatmungspflege
leaving-the-moon

leaving-the-moon

Unterstützer/in
Fördermitglied
29.06.2011
Karlsruhe
AW: Unterkunft sehr schecht....

Naja - ohne eigenes Bad hab ich schon öfter gehabt. Da kommt es immer noch darauf an wie die Sanitären Anlagen gepflegt sind. Ältere Wohnheime sind nun mal so.

Ich selbst hatte auch schon Zimmer die knapp an der Aktzeptanzgrenze waren und habe mich dann entsprechend beschwert. Habe aber in einem anderen Haus davon gehört, dass FBs einfach in die nächste Pension gezogen sind und die KOsten in Rechnung gestellt haben, wegen inaktezptabler Verhältnisse. Seither bekommen die FBs die Mitarbeiterappartments und werden nicht mehr im Schülerwohnheim untergebracht.
 
Qualifikation
PFK Intensiv und Anästhesie
Fachgebiet
Freiberufler, Intensiv und Anästhesie
Weiterbildungen
abgebrochenes Studium von anno dunnemal, FWB Anästhesie und Intensiv, FWB Stationsleitung, Peer Toutoring Kinaesthetics,
S

SvenJ

Unterstützer/in
Basis-Konto
13.06.2007
Düsseldorf
AW: Unterkunft sehr schecht....

OK, aber ein Bad in das auch die Bewohner gehen geht gar nicht!
Wenn man sich das Bad mit evtl. einem Kollegen teilt ok, aber irgendwo gibt es auch Grenzen.
Ich hatte es mal, dass die Dusche im Verwaltungstrakt war. Na gut. Es lockert die Atmosphäre wenn man den PDLèr im Bademantel begrüßt;-), aber schön war das nicht!
 
Qualifikation
Fachpfleger IMC und ausserklinische Beatmung
Fachgebiet
Heimbeatmung, IMC, Altenpflege bundesweit
Weiterbildungen
Verein zur Förderung der Beatmungspflege
leaving-the-moon

leaving-the-moon

Unterstützer/in
Fördermitglied
29.06.2011
Karlsruhe
AW: Unterkunft sehr schecht....

Nein natürlich nicht mit Bewohnern oder Patienten... und auch kein Außenklo mit Herzchen in der Tür *lach*
 
Qualifikation
PFK Intensiv und Anästhesie
Fachgebiet
Freiberufler, Intensiv und Anästhesie
Weiterbildungen
abgebrochenes Studium von anno dunnemal, FWB Anästhesie und Intensiv, FWB Stationsleitung, Peer Toutoring Kinaesthetics,
S

silversurfer

Mitglied
Basis-Konto
26.10.2010
Kempten
AW: Unterkunft sehr schecht....

Was würdet ihr machen bei einer Unterkunft mit Gemeinschaftsbad von anderen FB und Bewohnern und einem Zimmer, in das jeder rein kann?

Bin gerade stockesauer.:mad_2:
Hi Böserwolf
siehs doch mal von einer anderen Seite. Für den Luxus Gemeinschaftsbad und Zimmer in das jeder rein kann zahlen die Bewohner ne Stange Geld und du bekommst den Luxus für was weiss ich!!
:ironie:
Trotz alledem: Ich wär auch sauer

Gruss Silversurfer
 
Qualifikation
AP, FK Gerontopsychiatrie, VP, WBL, PA,
Fachgebiet
Altenheim
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Unterkunft sehr schecht....

Recht hast du:whistling vielleicht sollte ich noch was dafür zahlen.
Ich bin da ein bisschen pingelig und teile mir nicht gern mit Bewohnern die Toilette...
Und ein nicht abschließbares Zimmer finde ich auch nicht besonders prickelnd:nono:
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
N

Natrium

AW: Unterkunft sehr schecht....

Jaja man erlebt schon so einiges als Freiberufler :wink:
 
leaving-the-moon

leaving-the-moon

Unterstützer/in
Fördermitglied
29.06.2011
Karlsruhe
AW: Unterkunft sehr schecht....

Immerhin... wer hat sonst schon die Chance auf die letzten Abenteuer.....?
 
Qualifikation
PFK Intensiv und Anästhesie
Fachgebiet
Freiberufler, Intensiv und Anästhesie
Weiterbildungen
abgebrochenes Studium von anno dunnemal, FWB Anästhesie und Intensiv, FWB Stationsleitung, Peer Toutoring Kinaesthetics,
A

Axis!

AW: Unterkunft sehr schecht....

Letzten Abenteuer?
 
leaving-the-moon

leaving-the-moon

Unterstützer/in
Fördermitglied
29.06.2011
Karlsruhe
AW: Unterkunft sehr schecht....

Das war ein Scherz: "Die letzten großen Abenteuer in dieser Welt... bei Nacht und Nebel auf die Toilette neben dem PDL-Büro, schlafen in einem Bett das lauter knrazt als irgendjemand schnarchen kann, nächtliche Besuche von dementen Bewohnern..." jetzt sag nicht, dass das nciht "abenteuerlich" ist??? :))
 
Qualifikation
PFK Intensiv und Anästhesie
Fachgebiet
Freiberufler, Intensiv und Anästhesie
Weiterbildungen
abgebrochenes Studium von anno dunnemal, FWB Anästhesie und Intensiv, FWB Stationsleitung, Peer Toutoring Kinaesthetics,
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Unterkunft sehr schecht....

genau:laughing: und dann auf dem kleinsten Kaff der Welt sein, kein Handy-Empfang - dazu muss man auf einen Berg:bg: - keine Einkaufsmöglichkeiten im Ort, sag nur jemand, das sei kein Abenteuer:bg:
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
leaving-the-moon

leaving-the-moon

Unterstützer/in
Fördermitglied
29.06.2011
Karlsruhe
AW: Unterkunft sehr schecht....

kein UMTS-Empfang *heuuuuuul* , eine nicht funktionierende Heizung, 15 partywütige Bufdis mit auf dem Gang, Duschen mit eingespartem Wasserspartimer... nach fünf Minuten kommen nur noch drei Tropfen pro Minute... das dauert mit dem Schampoo bis das wech ist...
 
Qualifikation
PFK Intensiv und Anästhesie
Fachgebiet
Freiberufler, Intensiv und Anästhesie
Weiterbildungen
abgebrochenes Studium von anno dunnemal, FWB Anästhesie und Intensiv, FWB Stationsleitung, Peer Toutoring Kinaesthetics,
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Unterkunft sehr schecht....

owei:heul:
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
leaving-the-moon

leaving-the-moon

Unterstützer/in
Fördermitglied
29.06.2011
Karlsruhe
AW: Unterkunft sehr schecht....

O-Ton aus einer Mail an die Einrichtung zwecks Beschwerde:

"... auf jedem Campingplatz in Südeuropa finde ich besser hygienische Bedingungen der Sanitäranlagen vor..."

Das nächste Mal bekam ich ein Appartement... :super:
 
Qualifikation
PFK Intensiv und Anästhesie
Fachgebiet
Freiberufler, Intensiv und Anästhesie
Weiterbildungen
abgebrochenes Studium von anno dunnemal, FWB Anästhesie und Intensiv, FWB Stationsleitung, Peer Toutoring Kinaesthetics,
Böserwolf

Böserwolf

Unterstützer/in
Basis-Konto
Themenstarter/in
29.09.2008
kassel
AW: Unterkunft sehr schecht....

so bei mir ist jetzt auch alles geklärt. Anderes Zimmer mit eigener Dusche...
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Freiberufler
N

Natrium

AW: Unterkunft sehr schecht....

Habe mir in einer deutschen Großstadt nun selber eine Unterkunft gesucht. Eigentlich ist sie auch nicht schlecht, hat alles was man braucht, aber die lieben Hausbewohner sind sowas von laut und Rücksichtslos. Egal ob 2.00 oder 5.00 die Türen werden geknallt, die Treppe gespampft und lautstark über den Flur gebrüllt.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.