Information ausblenden
Tipp: Für registrierte Mitglieder ist das Forum (fast) vollständig werbefrei.

Umstrukturierung der interdisziplinären Zusammenarbeit

  1. Liebe Kollegen,

    Wir sind im Moment dabei die interdisziplinäre Zusammenarbeit auf unserer Päd/Neonat. Intensivstation, sowie die Arbeitsabläufe zwischen den Disziplinen zu restrukturieren.
    Wir sehen unsere Arbeit als „Beziehungsdreieck“ zwischen Patienten (& Eltern), Pflege und Medizinern, welches optimiert werden kann. Der Fokus unserer Aufmerksamkeit liegt auf der Optimierung der Feedback Kultur, der Rollen und Kompetenzverteilung der einzelnen Fachbereiche und der Verkürzung des Entscheidungs- sowie Arbeitsprozesses.

    Wir sind auf der Suche nach einem Implementierungsmodell, welches sich auf die oben genannten Themen konzentriert. Die zu erreichenden Ziele sind folgende:

    - Eine hervorragende Betreuung der Patienten zu gewährleisten
    - Die interdisziplinäre Zusammenarbeit zu optimieren
    - Flache Hierarchien
    - Steigerung der Kommunikationsfähigkeit im Team
    - den Entscheidungsprozess zu verkürzen
    - Höhere Jobzufriedenheit zu gewährleisten
    - Schaffung eines gegenseitig Wertschätzenden Klimas (interprofessionell)
    - Verantwortung soll gemeinsam getragen werden
    - Das Modell muss auf Dauer anwendbar und umsetzbar sein

    Falls jemand denkt, das diese Thematik auf seiner/ihrer Station verwirklicht oder gelebt wird, bitte ich um eine kurze persönliche Mail. Bevorzugt sollte ein schriftliches Modell dieses Prozesses vorhanden sein um uns etwas Einblick in Euren Entwicklungsprozess zu gewähren, was uns bei der anschliessenden Bewertung der Einsetzbarkeit auf unserer Station hilft. Wir würden auch gerne jemanden zur Hospitation vorbeischicken um uns vor Ort ein Bild vom „Geheimnis Eures Erfolgs“ machen zu können.

    Vielen Dank für Eurer Mitarbeit.
     
  • Wenn dir die Beiträge zum Thema „Umstrukturierung der interdisziplinären Zusammenarbeit“ in der Kategorie „Kinderintensivpflege“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit dem Jahr 2000 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit über 40.000 Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     
  • Hinweis: Sollte hier extremistisches oder fremdenfeindliches Gedankengut verbreitet oder der Tenor der Diskussion inakzeptabel werden, dann informiere uns bitte über den Button "Melden", den Du in jedem Beitrag findest. Vielen Dank!
    Die Seite wird geladen...

    Diese Seite empfehlen