Arbeitsrecht Über 100 Minusstunden!!!

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
A

ambiente

Mitglied
Basis-Konto
13.02.2008
42659
Re: Über 100 Minusstunden!!!! Gehaltsabzug!!!

Regulär muss er nichts weiter schriftlich fixieren. Im bisherigen Vertrag müsste auch drin stehen, dass das Arbeitsverhältnis ZUNÄCHST bis zum ??? befristet ist und anschliessend weiter fortgeführt werden kann.

Wenn also die Frist 4 Wochen (Kündigungszeit) vor dem D-Day abgelaufen ist, wird der Vertrag einfach einvernehmlich fortgeführt.

Wie nun mit den Minusstunden umgegangen wird, ist eine Verhandlungssache. Anstelle Deines Freundes würde ich den Chef ganz offen darauf ansprechen, dass man sich damit nicht wohl fühlt und ein gemeinsames Konzept erarbeitet. Kommt immer gut an! (Voraussgesetzt er möchte natürlich länger dort arbeiten)
 
Qualifikation
Pflegedienst
Fachgebiet
Geschäftsleitung
M

mone265

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
24.01.2008
45136
Re: Über 100 Minusstunden!!!! Gehaltsabzug!!!

Wir haben uns bis jetzt mit den Minusstunden zurück gehalten, weil er ja einen Festvertrag haben wollte.
Wenn er jetzt gesagt hätte, es gibt keinen Festvertrag, dann hätte wir uns rechtliche Hilfe dazu geholt!
Wir werden das jetzt hin nehmen (vielleicht nicht die richtige Wahl), aber wir sind aus dem ganzen schlauer geworden und es wird nicht mehr so viele Minusstunden geben!! Da reagieren wir eher. Mein Freund hat jetzt im Januar und auch schon Februar viel Mehrarbeit geleistet, damit die Stunden schneller verschwinden und nicht so viel Gehalt abgezogen wird.

Danke für die schnelle Antwort!! :eek:riginal:

Haben wochenlang hier gebangt! Jetzt ist uns ein Stein vom Herzen gefallen!
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
ambulante Pflege
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

C
Erst einmal einen schönen guten Tag in die Runde. Ich selber bin nicht in der Pflege tätig aber benötige trotzdemk einmal Euren Rat...
  • Erstellt von: Cedric
1
Antworten
1
Aufrufe
229
C
J
Hallo zusammen, wenn die Frage hier unpassend ist, bitte verschieben! Wie wird in Euren Einrichtungen/ Stationen/ Häusern mit der lt...
  • Erstellt von: jasmin
0
Antworten
0
Aufrufe
310
J
D
Folgende Problematik in einem Pflegeheim. Patientin zeigt starke eigen- und Fremdgefährdung, wird schon Medikamentös Sediert Quetiapin...
  • Erstellt von: DarkSephiroth
4
Antworten
4
Aufrufe
421
Zum neuesten Beitrag
DarkSephiroth
D
P
Hallo in die Runde, liebe Forenmitglieder, nach einem Abteilungswechsel innerhalb unserer Klinik, bin ich auch das erste mal mit dem...
  • Erstellt von: Peltierchen
6
Antworten
6
Aufrufe
636
Zum neuesten Beitrag
Peltierchen
P