HAZ Trotz Sterbehilfe-Urteil: Spahn verweigert tödliche Medikamente

Pressespiegel

Pressespiegel

Moderation
Teammitglied
22.07.2016
Hannoversche Allgemeine - Politik
Trotz Sterbehilfe-Urteil: Spahn verweigert tödliche Medikamente
Das Bundesverfassungsgericht hatte das Verbot der organisierten Sterbehilfe für verfassungswidrig erklärt. Die Hoffnung Betroffener, dass sie nun auch den Zugang zu tödlichen Medikamenten erhalten, erfüllt sich jedoch nicht. Gesundheitsminister Spahn bleibt hart.