Tracheoösophageale stimmprothese

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Y

yanl1959

Mitglied
Basis-Konto
08.05.2013
51103
Hallo Freunde.
Ob jemand helfen kann?
Ich suche eine volle Information und zwar
"Tracheoösophageale stimmprothese wechselntechnik".

Ich bedanke mich im Voraus!

LG
 
Qualifikation
Intensive PFK
Fachgebiet
IMA
P

Pfleger_Marcel

Mitglied
Basis-Konto
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger
Fachgebiet
außerklinische Intensivpflege
Weiterbildungen
Pflegeexperte außerklinische Intensivpflege, Praxisanleiter, Pflegedienstleitung, Schmerzspeziallist n. Liebscher und Bracht
Studium
,
Y

yanl1959

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
08.05.2013
51103
Danke dir, aber ich interessiere mich, um zu wechseln.
Trotzdem, ich bedanke mich.
 
Qualifikation
Intensive PFK
Fachgebiet
IMA
P

Pfleger_Marcel

Mitglied
Basis-Konto
Bittesehr.
Aber um dir da eine ordentliche Antwort zu geben, muss man schon wissen, welche Prothetik im Einsatz ist und vorallem welcher Hersteller. Und die Intervall, wird entw. vom Arzt angegeben oder aber durch den Hersteller selber, soweit ich weiß.
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger
Fachgebiet
außerklinische Intensivpflege
Weiterbildungen
Pflegeexperte außerklinische Intensivpflege, Praxisanleiter, Pflegedienstleitung, Schmerzspeziallist n. Liebscher und Bracht
Studium
,
Y

yanl1959

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
08.05.2013
51103
Ja, klar. Gibt es noch Sprechventil, der täglich oder 1*pro 2 Tage gewechselt werden muss? Wo ich diese Information finden kann?
Danke.
 
Qualifikation
Intensive PFK
Fachgebiet
IMA
Y

yanl1959

Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
08.05.2013
51103
Ah, vergessen .
Da ist die Verweise -> Ich möchte verstehen ( gibt's lehrnsmaterial ), wie es durchgeführt werden muss?
Danke.
 
Qualifikation
Intensive PFK
Fachgebiet
IMA
P

Pfleger_Marcel

Mitglied
Basis-Konto
Ja, dafür gibt es sicherlich Lehrmaterial.
Aber ich gehe mal davon aus, dass du in diese Sache nicht eingewiesen bist. Hier solltest du erstmal mit einem Arzt gemeinsam den Wechsel durchführen. Er muss sich ja auch rückversichern, ob die Mitarbeiter die diesen Wechsel durchführen, auch die fachliche kompetenz verfügen dieses zu tun. Hier ist dein Arbeitgeber für verantwortlich dass du in dem Bereich definitiv geschult wirst. Ohne Schulung, würde ich wenn ich du wäre, da einen ganz großen Bogen drum machen. Denn wenn du da was falsch machst, haftet keiner für dich.

Ich würde mir wenn ich du wäre, die Theoretischen Ansätze nur als Ergänzende Maßnahme raus suchen.
Ich würde aber ohne eine richtige Unterweisung diese Tätigkeit, an deiner Stelle nicht durchführen.
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger
Fachgebiet
außerklinische Intensivpflege
Weiterbildungen
Pflegeexperte außerklinische Intensivpflege, Praxisanleiter, Pflegedienstleitung, Schmerzspeziallist n. Liebscher und Bracht
Studium
,
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

M
Hallo zusammen, ich muss mal für einen AZUBI anfragen, kann im Netz nichts finden. Was wird den aus minderjährigen Auszubildenden in der...
  • Erstellt von: Muddi26
4
Antworten
4
Aufrufe
153
M
M
Nabend! Ich pflege seit kurzem meinen Vater, der mit 78 einen Katheter durch die Harnröhre bekommen hat, als er wegen einer...
  • Erstellt von: mmntmr
0
Antworten
0
Aufrufe
229
M
S
Hallo, ich pflege seit geraumer Zeit beide meine Eltern (beide Pflegestufe 3). Meine Mutter ist soweit vergleichsweise unkompliziert...
  • Erstellt von: Stefanhahn1986
4
Antworten
4
Aufrufe
325
Flybee
M
Hallo Leute, ich bin Altenpflegeschülerin im 3. Lehrjahr und mir ist heute Vormittag aufer Arbeit etwas passiert, was ich hier mit euch...
  • Erstellt von: misses_geriatric
4
Antworten
4
Aufrufe
1K
I