Tourenkontrolle durch die PDL

S

Spyke

Gesperrter Benutzeraccount
0
10115
0
Hallo Ihr Lieben!

Jeder von uns Schwestern wird jetzt auf seiner Tour durch die PDL oder der QB begleitet um zu prüfen, ob wir unsere Arbeit korrekt durchführen. Mich würde interessieren ob es in Euren PD auch so gehandhabt wird?
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
amb.Pflege/stellv.PDL
N

nursy

Mitglied
Basis-Konto
0
35457
0
Hallo Spyke,

solche Begleitungen nennt man Pflegevisite.
Ich mache es auch in unserem Betrieb. Wobei ich es nicht nur als Kontrolle der MA sehe, sondern auch welchen Fortbildungsbedarf haben die jeweiligen MA, kann ich ihnen Tips zur "Handhabung" geben usw.
Desweiteren ist es ein Besuch der Leitung beim Kunden. Man kann sich erkundigen wie alles läuft, ob sie zufrieden sind und ob die Leistungen die Bezogen werden noch aktuell sind.
Also seh es nicht nur negativ, es kann dadurch auch besser werden ;-)
Es ist auch sicher keine "Schikane" deiner PDL oder QB. Zu einem guten Qualitätsmanagement gehören unter anderem eben auch diese Pflegevisten. Ich finde sie sehr wichtig.

Nursy
 
Qualifikation
Pflegedienstleitung
Fachgebiet
Ambulanter Pflegedienst
S

Spyke

Gesperrter Benutzeraccount
0
10115
0
Hallo Spyke,

solche Begleitungen nennt man Pflegevisite.
Ich mache es auch in unserem Betrieb. Wobei ich es nicht nur als Kontrolle der MA sehe, sondern auch welchen Fortbildungsbedarf haben die jeweiligen MA, kann ich ihnen Tips zur "Handhabung" geben usw.
Desweiteren ist es ein Besuch der Leitung beim Kunden. Man kann sich erkundigen wie alles läuft, ob sie zufrieden sind und ob die Leistungen die Bezogen werden noch aktuell sind.
Also seh es nicht nur negativ, es kann dadurch auch besser werden ;-)
Es ist auch sicher keine "Schikane" deiner PDL oder QB. Zu einem guten Qualitätsmanagement gehören unter anderem eben auch diese Pflegevisten. Ich finde sie sehr wichtig.

Nursy
Ich finde es auch sehr wichtig, das Pflegevisiten durchgeführt werden. Würde ich als PDL auch so machen. Mich interessierte es nur, ob es auch in anderen Einrichtungen gemacht wird.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
amb.Pflege/stellv.PDL
L

Lisy

Hallo Spyke,
der MDK fordert die Pflegevisiten ein, ich mach die auch. Mit oder ohne Kollegen, je nach Bedarf.
Gruß Lisy
 
S

schwesterulla

Mitglied
Basis-Konto
0
79108
0
Hallo Spyke,

solche Begleitungen nennt man Pflegevisite.
Ich mache es auch in unserem Betrieb. Wobei ich es nicht nur als Kontrolle der MA sehe, sondern auch welchen Fortbildungsbedarf haben die jeweiligen MA, kann ich ihnen Tips zur "Handhabung" geben usw.
Desweiteren ist es ein Besuch der Leitung beim Kunden. Man kann sich erkundigen wie alles läuft, ob sie zufrieden sind und ob die Leistungen die Bezogen werden noch aktuell sind.
Also seh es nicht nur negativ, es kann dadurch auch besser werden ;-)
Es ist auch sicher keine "Schikane" deiner PDL oder QB. Zu einem guten Qualitätsmanagement gehören unter anderem eben auch diese Pflegevisten. Ich finde sie sehr wichtig.

Nursy
Da kann ich absolut zustimmen .
Hab ich gerade erst hinter mir .
Ich möchte meine Arbeit auch reflektiert haben und bekomme ne Rückmeldung .
Und die Kunden geben Rückmeldung über die aktuelle Situation .

Ulli
 
Qualifikation
Kinderkrankenschwester
Fachgebiet
Amb. Pflege
Ayse.B

Ayse.B

Mitglied
Basis-Konto
0
42651
0
schließ mich nursy an so seh ich das auch weisst du nach einer zeit jeden tag das selbe leiert man so bissel aus man wird oberflächlicher dies dient zur gute zwecke wenn es für dich als kontrolle ausschaut
 
Qualifikation
Altenpflegerin/kinderpflegerin
Fachgebiet
Amb.Pflegedienst
S

schwesterulla

Mitglied
Basis-Konto
0
79108
0
Es ist schon eine Art Kontrolle ;
Qualitätskontrolle . ;-)
Aber da ich gut arbeite ,
ist das für mich kein Problem .

Ulli
 
Qualifikation
Kinderkrankenschwester
Fachgebiet
Amb. Pflege
T

thneu

Mitglied
Basis-Konto
@Lisy

Der MDK fordert lediglich, das Maßnahmen der internen Qualtätssicherung durchgeführt werden. Das kann eine Menge sein, Pflegevisiten, Qualitätszirkel, Einsetzen eine Qualitätsbeauftragten, Eintwicklung von Verfahrenstandards, systematische Auswertung von Fachliteratur, QM-Handbücher.
Für den MDK ist es in Ordnung, wenn min. 3 Maßnahmen durchgeführt werden. Hab Dir / Euch mal den Link rausgesucht für die MDK-Richtline zur Qualitätsprüfung von ambulanten Pflegediensten, also das, woran sich die Prüfer vor Ort orientieren müssen: http://www.mds-ev.org/download/Anleitung_amb_10112005.pdf
Interne QS + was zur Pflegevisite findest Du auf Seite 91 bis 93.

Unter MDS - Medizinischer Dienst der Spitzenverbände der Krankenkassen e. V. -Essen- gibts auch entsprechendes Gegenstück für die stationäre Pflege

Viele Grüße,

Thorsten
 
Qualifikation
Krankenpfleger; Student; Selbständiger
Fachgebiet
Bremen
S

silkevie

Mitglied
Basis-Konto
0
viersen
0
hallo spyke,
bei uns finden auch in abständen pflege-und dokumentatiosvisiten statt,
für mich gehört es hundertprozentig zur qualitätssicherung.
in diesem rahmen kann die qb auch gleichzeitig die zufriedenheit der kunden hinterfragen.
desweiteren freue ich mich wenn unsere qb mir für die tägliche pflege noch tips geben kann ,außerdem ist es einfach schön daß sie mich mal begleitet und wir uns austauschen können.also wie du siehst läuft das bei uns sehr entspannt ab
lg silke
 
Qualifikation
pflegefachkraft
Fachgebiet
ambulante pflege
F

Fred Feuerstein

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
60326
0
Hallo Zusammen

Ich bin seit drei monaten in einem Ambulanten Pflegedienst beschäftigt,unsere Pflegedienstleitung kommt aus dem Stationären Betrieb, hat angeblich schon lange Leitungserfahrung, dies mags sein aber leider nicht im Ambulanten Bereich, sie hat keine Ahnung bezüglich der Tour gestaltung, und auch bisher haben keine Pflegevisiten iherseits stattgefunden. das führt zu Unmut, und auch zu Verspätungen bei den Kunden, weil die Tour sehr willkürlich zusammen gesetzt wird. Aber gut ich muss mich darüber nicht mehr lange ärgern denn ich werde zu einem anderen Pflegedienst wechseln.

mit freundlichen Grüßen
 
Qualifikation
Altenpfeleger
Fachgebiet
Ambulantepflege
L

Lisy

Hallo Thneu,
Danke für deine Links. ist lieb gemeint. Ich hatte im August 06 den MDK im Haus, die wollten von mir sogar Protokolle der Pflegevisiten sehen.
Gruß Lisy
 
P

PDL im Dienst

Mitglied
Basis-Konto
0
12555
0
Hallo alle zusammen !

Also ich muß Lisy zustimmen ! Der MDK will auf jeden Fall die Protokolle der Pflegevisiten sehen ! Eine regelmäßige Visite ist extrem wichtig, ich führe sie demensprechend auch durch ! Es gibt mir die Möglichkeit mit meinen Mitarbeitern auch mal persönlich über Arbeitsabläufe und die Kundenzufriedenheit ins Gespräch zu kommen ! Es ist ein wichtiges Kriterium und dient auch dem Beschwerdemanagement bzw. beugt vor ;0)

Schönen Tag allen !
 
Qualifikation
Pflegedienstleiterin
Fachgebiet
ambulante Pflege
S

stern3007

Aktives Mitglied
Basis-Konto
41
Köln
0
Bei uns in NRW legt der MDK auch extremen Wert auf die Pflegevisiten. Persönlich habe ich auch überhaupt kein Problem damit. Warum auch? Wir wollen doch auch gut arbeiten wenn uns die Chefs nicht auf die Finger schauen oder?
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ambulante Pflege
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen