TISS zur Personalberechnung?

S

Schnüffel

Neues Mitglied
Basis-Konto
11.08.2007
08141
Hallo, schön hier zu sein.

Ich bin Stationsleitung einer interdisziplinären Intensivstation und möchte unbedingt mein Personal in der Besetzung halten. Dazu benötige ich Hilfsmittel, um dies bei der " Chefetage " mit Zahlen und Fakten zu untermauern.

Unsere Ärzte scoren den TISS und SAPS. Daraus errechnet sich der OPS - Code. Anhand des Schweregrades muss es doch möglich sein, meine Personalplanung zu rechtfertigen. Habt ihr da `ne Idee oder wie wird dies bei euch durchgeführt?

Vielen Dank ... und liebe Grüße " Schnüffel "
 
HBR69

HBR69

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.10.2000
58644
@Schnüffel,

wir arbeiten seit Jahren mit den TISS-Bögen. Soweit ich weiß, werden diese bei uns u.a. zur Personalstellenberechnung miteinbezogen. Da ich nicht der Leitung angehöre müßte ich mal nachfragen wie das im Genauen aussieht. Wenn ich genaueres weiß, melde ich mich wieder hier.

Gruß
Heike
 
HBR69

HBR69

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.10.2000
58644
@Schnüfel,

kann Dir einen Artikel von meinem Stationsleiter schicken. Der hat mal eine Zusammenfassung bzw. auch konkrete Zahlen in einem Bericht in der Zeitschrift "intensiv" veröffentlicht.

Schick mir eine Mail-Adresse und ich schick dir den Artikel.

Gruß
Heike
 
B

borstelmartin

Mitglied
Basis-Konto
11.06.2007
Kinderkrankenpflege
TISS und SAPS bilden vor allem ärztliche Tätigkeiten ab.
Mit NEMS lässt sich der Pflegeaufwand besser bewerten.
Forsch doch mal in diese Richtung.
 
G

gelöscht

Mit NEMS lässt sich der Pflegeaufwand besser bewerten.
Forsch doch mal in diese Richtung.
Hi borstelmartin,

kannst du etwas näher beschreiben was NEMS bedeutet? Wenn man danach googelt macht die Suchmaschine automatisch aus NEMS --> NEWS und findet alles, nur nicht das richtige.
Was heisst es denn ausgeschrieben?

fragt sich derpfleger
 
F

Fripi

Aktives Mitglied
Basis-Konto
02.08.2005
Hi Schnüffel,

Grundsätzlich kann ich das verstehen, nur leider ist diese Personalbedarfsberechnung, vorausgesetzt sie soll auch halbwegs harte Fakten liefern, kaum ohne mehraufwand betreibbar. D.h. man müsste extra dokumentieren. Um das zu erreichen würde ich es mal über den Personalrat versuchen. Die Materie ist ziemlich komplex und es kommen manchmal bei verschiedenen berechnungsvarianten ziemlich unterschiedliche ergebnissse heraus, deswegen ist sowas auhc immer mit vorsicht zu genießen. Was ich mal letztens bei einer recherche gefunden habe waren:

http://content.grin.com/binary/hade_download/21169.pdf <- Aus BWL sicht, sollte man aber kennen wenn man mit den "Chefs" diskutiert, die stehen auf sowas *seufz*

Omaha System - Main Page <- Ein Amerikanisches kokumentierungssystem, hab ich noch nicht ganz durchstiegen, klingt aber interessant. Leider nur Englisch.

Z I M - Wie kann die Pflege zeigen, was sie leistet? <- Interessanter Aufsatz, eher einführend verweist aber auf viele Systeme. Ist Schweitzerischen ursprungs, das sollte aber ja kein Problem sein.

http://www.verwaltungsmanagement.at/602/uploads/working_paper_no_25_2006_end.pdf <- Prozessanalyse... wieder sehr viel BWL, für dich ab seite 18 etwa interesssant wo der Prozess genau beschrieben wird. Ist eher die Gegenseite, trotzdem interessant wenn du wirklich was durchsetzen willst. Immerhin lässt man sich dann nicht con einzelnen Schlagworten aus dem konzept bringen und kann erstmal passend contra geben.

PLAISIR - PflegeWiki <- Das ist mal ein anderes System, beim pflegewiki sind die Sachen immer recht gut dargestellt *find*


Also das wäre so vorerst mal das was mir einfällt, da ich mich mit der Materie gerade sowieso auseinandersetze kann ich mich aber auch gerne nochmal zurückmelden wenn ich noch mehr Infos habe, könnte wohl 2-3 Wochen dauern,mache ich aber gerne wenn es erwünscht ist.

Liebe Grüße und viel erfolg,

Nils
 

Verwandte Forenthemen

C
Irgendwie fehlen da einige Themen in "Altenpflege" und anderen Rubriken. Oder wurden die gezielt gelöscht?
  • Erstellt von: Cutter
4
Antworten
4
Aufrufe
869
B
M
Hallo, seit etwa einer Woche stelle ich fest, dass mir die Beiträge im Forum nicht mehr richtig dargestellt werden. Die Schrift ist...
  • Erstellt von: minnie
14
Antworten
14
Aufrufe
3K
I
I
Ich lese die ja manchmal, und frage mich, ob es möglich ist, da den Wirkstoff mit in den Header zu nehmen. So muss man wühlen, und hat...
  • Erstellt von: Igel77
2
Antworten
2
Aufrufe
890
I
Wärter
Kann man seinen Forenaccount anders als über Paypal verändern? Ich nutze Paypal nicht und würde ungerne "nur" zu diesem Zweck damit...
  • Erstellt von: Wärter
1
Antworten
1
Aufrufe
695
Zum neuesten Beitrag
Christian Kröhl
Christian Kröhl