Teilzeit bei einer 6-Tage Woche

G

Goadevil

Neues Mitglied
Basis-Konto
14.09.2020
Hallo,
ich arbeite seid 3,5 Jahren, als Pflegehelferin, in der ambulanten Pflege mit 30 Stunden/Woche. Wir werden immer 12 Tage am Stück geplant, am Wochenende auch mit einem Teildienst. Ich habe immer mehr das Gefühl des „ Ausgebranntseins“. Ist das denn so Gang und Gebe das auch man auch in Teilzeit ständig 12 Tage am Stück geplant wird? Ich frage mich welcher Arbeitgeber glaubt das so Mitarbeiter motiviert werden in der Pflege zu bleiben und ihr Arbeit mit Patienten noch gut machen. Wir müssen auch ständig das Krank der Kollegen selbst ausgleichen, mit zusätzlichen Teildiensten oder es werden 50% Kräfte(die haben tatsächlich auch mal freie Tage geplant) aus dem frei geholt. Wie habt ihr dieses System kennengelernt? Ich bin,seit geraumer Zeit, ständig auf der Suche nach einer neuen Stelle, nur der Gedanke das ich vielleicht vom Regen in die Traufe komme hält mich zurück. Viele Grüße
 
Qualifikation
Pflegehelferin mit Qualifikation
Fachgebiet
Ambulante Pflege
  • Traurig
Reaktionen: magunda
magunda

magunda

Mitglied
Basis-Konto
16.01.2013
Landkreis Harburg
Hallo,
ich arbeite seid 3,5 Jahren, als Pflegehelferin, in der ambulanten Pflege mit 30 Stunden/Woche. Wir werden immer 12 Tage am Stück geplant, am Wochenende auch mit einem Teildienst. Ich habe immer mehr das Gefühl des „ Ausgebranntseins“. Ist das denn so Gang und Gebe das auch man auch in Teilzeit ständig 12 Tage am Stück geplant wird? Ich frage mich welcher Arbeitgeber glaubt das so Mitarbeiter motiviert werden in der Pflege zu bleiben und ihr Arbeit mit Patienten noch gut machen. Wir müssen auch ständig das Krank der Kollegen selbst ausgleichen, mit zusätzlichen Teildiensten oder es werden 50% Kräfte(die haben tatsächlich auch mal freie Tage geplant) aus dem frei geholt. Wie habt ihr dieses System kennengelernt? Ich bin,seit geraumer Zeit, ständig auf der Suche nach einer neuen Stelle, nur der Gedanke das ich vielleicht vom Regen in die Traufe komme hält mich zurück. Viele Grüße
Ich bin 30 Std. Fachkraft in der ambulanten Pflege.
Nur weil ich genau diesen Job an diesem Ort so mag, bleibe ich.
Wie es in den Heimen aussieht, weiß ich nicht.
Im Krankenhaus ist´s besser.
Ansonsten ist schon mein Eindruck identisch mit Deinem;
und ich glaube speziell in der ambulanten Pflege wird man systematisch verbraten.
Geplant werde ich nicht 12 Tage am Stück;
tatsächlich - wegen Personalausfall- kommt es praktisch immer wieder vor.
Ich kenne keine Lösung,
keinen Ausweg aus diesem Desaster.
Chefs scheinen auch nur stumpf am PC zu organisieren und pflegen ihre Pflegekräfte jedenfalls nicht.
Es geht vorrangig um Wirtschaftlichkeit.
Einzig das, was ich von den Kunden zurück bekomme - und das ist viel - hält mich;
und das doch relativ selbstständige Arbeiten.
Im Auto kann man die Maske abnehmen, Musik hören, schönes Wetter wahrnehmen.
All das wollte ich nicht gegen stationäre Arbeit eintauschen.
Beste Wünsche und nette Grüße
Gunda
 
Qualifikation
krankenschwester
Fachgebiet
ambulante pflege
  • Gefällt mir
Reaktionen: Goadevil
G

Goadevil

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
14.09.2020
Ich bin 30 Std. Fachkraft in der ambulanten Pflege.
Nur weil ich genau diesen Job an diesem Ort so mag, bleibe ich.
Wie es in den Heimen aussieht, weiß ich nicht.
Im Krankenhaus ist´s besser.
Ansonsten ist schon mein Eindruck identisch mit Deinem;
und ich glaube speziell in der ambulanten Pflege wird man systematisch verbraten.
Geplant werde ich nicht 12 Tage am Stück;
tatsächlich - wegen Personalausfall- kommt es praktisch immer wieder vor.
Ich kenne keine Lösung,
keinen Ausweg aus diesem Desaster.
Chefs scheinen auch nur stumpf am PC zu organisieren und pflegen ihre Pflegekräfte jedenfalls nicht.
Es geht vorrangig um Wirtschaftlichkeit.
Einzig das, was ich von den Kunden zurück bekomme - und das ist viel - hält mich;
und das doch relativ selbstständige Arbeiten.
Im Auto kann man die Maske abnehmen, Musik hören, schönes Wetter wahrnehmen.
All das wollte ich nicht gegen stationäre Arbeit eintauschen.
Beste Wünsche und nette Grüße
Gunda
Die positiven Aspekte, die Du schreibst sind wirklich wertvoll. Man hat doch immer wieder Momente in denen man durchatmen kann ohne gestört zu werden. Für mich kommt als Lösung vielleicht noch die Reduzierung der Stunden auf 50% in Frage. Ich verweigere mich fast völlig wenn es um das einspringen geht, einen Mittagsdienst hänge ich immer gerne noch dran aber ich empfinde einen 13. Tag oder einen zusätzlichen Teildienst also unzumutbar. Stehe aber mit meiner Meinung allein da. Somit bin ich schon zur Zielscheibe geworden wenn es darum geht die Unzufriedenheit loszuwerden.
Ich wünsch Dir auch viel Kraft und alles Gute
 
Qualifikation
Pflegehelferin mit Qualifikation
Fachgebiet
Ambulante Pflege
  • Gefällt mir
Reaktionen: magunda
B

bowielein

Aktives Mitglied
Basis-Konto
23.12.2008
Bonndorf
6-Tage-Wochen sind einfach nicht mehr Zeitgemäß.
Alleine deswegen würde ich mir einen neuen Arbeitgeber suchen. Das 12/2 ist einfach nur da, damit es sich die AGs einfach machen können.
 
Qualifikation
Intensivpfleger
Fachgebiet
Rottweil
  • Gefällt mir
Reaktionen: Goadevil
L

Lulli1.0

Mitglied
Basis-Konto
14.07.2020
Hä... Versteh ich nicht. Wenn du 12 Tage am Stück geplant wirst musst du ja min danach einige Tage mehr frei haben oder extrem Überstunden aufbauen. Oder wieviel stunden sind diese Dienste?
 
Qualifikation
GuK
Fachgebiet
Anästhesie
L

Lulli1.0

Mitglied
Basis-Konto
14.07.2020
...
tatsächlich - wegen Personalausfall- kommt es praktisch immer wieder vor.
Ich kenne keine Lösung,
keinen Ausweg aus diesem Desaster.
...
Einzig das, was ich von den Kunden zurück bekomme - und das ist viel - hält mich;
und das doch relativ selbstständige Arbeiten.
Im Auto kann man die Maske abnehmen, Musik hören, schönes Wetter wahrnehmen.
All das wollte ich nicht gegen stationäre Arbeit eintauschen.
Beste Wünsche und nette Grüße
Gunda
Sorry aber da lässt du dich aber ganz schön billig ausnehmen. Da wäre ich schon lange weg.
Ich könnte nicht von nem warmen Händedruck leben.

Dazu. Personalausfall geplanter DP ist ein DP und kann erstmal nicht geändert werden. Dann bist du wohl einer von den Ja sagern.

So funktioniert das stumpf in den PC gucken ja hervorragend.
 
Qualifikation
GuK
Fachgebiet
Anästhesie
A

Azubi nrw

Mitglied
Basis-Konto
09.08.2020
Hallo,
ich arbeite seid 3,5 Jahren, als Pflegehelferin, in der ambulanten Pflege mit 30 Stunden/Woche. Wir werden immer 12 Tage am Stück geplant, am Wochenende auch mit einem Teildienst. Ich habe immer mehr das Gefühl des „ Ausgebranntseins“. Ist das denn so Gang und Gebe das auch man auch in Teilzeit ständig 12 Tage am Stück geplant wird? Ich frage mich welcher Arbeitgeber glaubt das so Mitarbeiter motiviert werden in der Pflege zu bleiben und ihr Arbeit mit Patienten noch gut machen. Wir müssen auch ständig das Krank der Kollegen selbst ausgleichen, mit zusätzlichen Teildiensten oder es werden 50% Kräfte(die haben tatsächlich auch mal freie Tage geplant) aus dem frei geholt. Wie habt ihr dieses System kennengelernt? Ich bin,seit geraumer Zeit, ständig auf der Suche nach einer neuen Stelle, nur der Gedanke das ich vielleicht vom Regen in die Traufe komme hält mich zurück. Viele Grüße
richtig ist es nicht .... aber das geht in den Bereich dienstplangestaltung und Arbeitsrecht und andere Bereiche und dadurch ist es wesentlich komplizierter da es von vielen Faktoren abhängt sodassdeine Frage zu beantworten gar nicht so leicht ist ..... zum Beispiel fällt die betriebliche Übung da rein Planungshoheit abläufe etc
 
Qualifikation
Azubi
Fachgebiet
Pflege
A

Anni99

Mitglied
Basis-Konto
09.07.2014
27632
Hallo ,wir hatten das auch ähnlich. Jedes dritte Wochenende Dienst ( Doppel ).Das waren dann die
12- Tage .Außer Wochenende sind wir aber keine Doppeldienste gefahren. Es sei denn ,es wurde jemand krank. Da die Touren aber keine 6 Stunden dauern ,hatten wir oft nicht die dreißig erreicht. Jetzt haben wir seit gut 2 Jahren rigoros die 5- Tagewoche, Das heißt : jedes zweite Wochenende Dienst ,dann immer Doppel am WOE. Zwischendurch auch immer wieder Doppeldienste. Für die Wochenenden bekommen wir 2 Tage frei. Es wird rigoros die 5 - Tagewoche eingehalten. Wird jemand krank, fragt die PDL, ob man einspringen kann oder wenn es gar nicht geht , werden die Leute auf andere Touren verteilt. Das Betriebsklima ist gut. Wenn sich dein Arbeitgeber nicht umstellt, wird er wahrscheinlich mit der Zeit gute Mitarbeiter verlieren. Ich würde mich nach einem anderen Pflegedienst umsehen, aber gleich im Vorstellungsgespräch nach der Arbeitszeit fragen.
Du kannst nur gewinnen
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ambulante Pflege
  • Gefällt mir
Reaktionen: Goadevil
G

Goadevil

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
14.09.2020
Hä... Versteh ich nicht. Wenn du 12 Tage am Stück geplant wirst musst du ja min danach einige Tage mehr frei haben oder extrem Überstunden aufbauen. Oder wieviel stunden sind diese Dienste?
Hä... Versteh ich nicht. Wenn du 12 Tage am Stück geplant wirst musst du ja min danach einige Tage mehr frei haben oder extrem Überstunden aufbauen. Oder wieviel stunden sind diese Dienste?
Laut dienstplan werden 4oder5 Stunden (bei 30 Wochenstunden)Dienste geplant. Wie dann der jeweilige Dienst an betreffendem Tag ist, sieht man dann morgens in der Tour. Wenn am Wochenende durch Teildienste Überstunden aufgebaut werden, wird man in der Woche mal kürzer geplant. Aber dieses 12 Tage am Stück präsent sein, macht einen nur fertig, gefühlt ist man ständig auf der Arbeit.
 
Qualifikation
Pflegehelferin mit Qualifikation
Fachgebiet
Ambulante Pflege

Verwandte Forenthemen

magunda
Hallo Ihr alle! Eine sowieso schon "geschlagene " Patientin soll unbedingt Resonium Pulver zu sich nehmen. Zwei Tage hat´s mit viel...
  • Erstellt von: magunda
1
Antworten
1
Aufrufe
103
C
P
Hallo Neu hier und schon 2 Fragen Wisst ihr, wieviel km eure Touren gehen, bzw die Tour die ihr fahrt? Fahrt ihr nur in einer...
  • Erstellt von: Pferdefan
12
Antworten
12
Aufrufe
571
Flybee
P
Hallo Ich weiß heikles Thema. Ich habe gerade eine Stelle bei einem ambulanten pflegedienst angefangen. Ich bin seit 6 Jahren nur...
  • Erstellt von: Pferdefan
7
Antworten
7
Aufrufe
653
C
E
Guten Tage, leider bin ich im Internet noch nicht ganz fündig geworden, und hoffe sie können mir ggf. Weiterhelfen. Ich bin examinierte...
  • Erstellt von: Ella1208
2
Antworten
2
Aufrufe
322
Zum neuesten Beitrag
Menschenkind
M