Teamfindungsprozess

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
T

tomleopard

Neues Mitglied
Basis-Konto
13.01.2005
71065
Hi

Seit 0ktober 2004 habe ich eine neue stelle als WPGL angenommen. Ich bin jetzt die 6 WPGL seit ca. 6 Jahren am Anfang war alles ok, aber jetzt wird es immer schwieriger im Team. Das Team befindet sich grade in einem Teamfindungsprozess und dadurch das so viele WPGL vor mir da waren erschwert sich das ganze noch um einiges . Paar Mitarbeiter melden sich oft krank und ihre Arbeitsmoral ist nicht grade fördernd für die andere. Hat jemand von euch ein paar Tipps wie man mit der Situation umgehen soll ?

:confused:


tomleopard
 
Qualifikation
Altenpfleger/ WPGL
Fachgebiet
Altenheim/ WPGL
Jürgen R.

Jürgen R.

Mitglied
Basis-Konto
15.06.2004
74074
www.cultus.info
Hallo tomleopard,

da gibt´s kein Patentrezept dafür. Allerdings hast Du mindestens zwei grundlegende Möglichkeiten:

1. Das bewährte "Neue-Besen-kehren-gut"-Rezept:
Greife durch, zeige den Kollegen, was Du drauf hast und sorge dafür, dass sie dich respektieren. Mitarbeiter brauchen genau das, auch wenn sie im Allgemeinen genau das Gegenteil behaupten. Nur um einen falschen Eindruck zu vermeiden: Wer sich Respekt verschaffen kann, muss kein Choleriker oder ein wandelndes Fach- und Sachbuch sein ...

2. Das "Personal-wechsel-dich"-Rezept:
In aller Regel sind auf solchen Wohnbereichen anarchische Strukturen vorhanden, d.h. die - meist schon sehr lange auf diesem Wohnbereich eingesetzten - Mitarbeiter haben durch das Versagen von Führungskräften selbst die Führung übernommen. Hier gilt es diese Strukturen zu zerstören in dem man die oder den "informellen Führer" ausfindig macht und Personalverschiebungen in andere Wohnbereiche vornimmt.

Aber wie gesagt, ein Patentrezept zur Generallösung gibt es nicht. Das ist individuell unterschiedlich und die Problemursachen sind oft sehr gut versteckt und getarnt. Nur eins ist sicher: Wenn Du es nicht von Anfang an schaffst Dich durchzusetzen, dann wirst Du es zu einem späteren Zeitpunkt auch nicht mehr schaffen.

Gruß,
Jürgen
 
Qualifikation
Heimleiter, Auditor, Unternehmensberater, Berufsbe
Fachgebiet
Selbständig
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.