Teambesprechung Pflicht?

N

Nichtohnegrund

Liebe Kollegen,

ich hätte hier eine Frage bzgl. Teamgespräch, bzw. Dienstplangestaltung.

In unserem Haus (stat. Altenpflege) gibt es die Pflicht zur Teilnahme am Teamgespräch.

Dies ist soweit auch in Ordnung, aber:

Lange Zeit wurde es so gehandhabt, dass das Teamgespräch irgendwann im Laufe des aktuellen Dienstplanes von der Wohnbereichsleitung festgelegt und während der Übergabe mitgeteilt wurde.

Andere Mitarbeiter wurden angerufen, um darüber informiert zu werden, einzelne Mitarbeiter auch am Tag der Teambesprechung, damit sie den Termin nicht vergessen und auch wahrnehmen.

Ich hielt das für ein eher fragwürdiges Vorgehen, schlug deshalb schon vor langer Zeit mal in einem dieser Teamgespräche vor, diese Termine von vorneherein im Dienstplan zu planen und festzuhalten. Dann würde keiner überrumpelt, jeder wüsste Bescheid, dass an diesem Tag die Zeit für eben dies Gespräch als Arbeitszeit verplant ist.

Das Ergebnis ist nun: Nach wie vor wird der Dienstplan ohne eben dieses Teamgespräch erstellt. Irgendwann im Laufe dieses Dienstplanes wird ein Tag von der Wohnbereichsleitung als Termin für das Teamgespräch festgelegt und nachträglich in eben diesem Dienstplan handschriftlich markiert.

Meine Frage ist nun:

Gilt hier tatsächlich die Teilnahmepflicht am Teamgespräch, oder darf ich mich auf mein ursprüngliches „Frei“ im Dienstplan, bzw. das reguläre Dienstende um !4.00 Uhr und eben nicht den verlängerten Dienst durch die angehängte Teambesprechung berufen?

Herzliche Grüße

Schwielensohler
 
chrissi1954

chrissi1954

Mitglied
Basis-Konto
0
48167
0
AW: Teambesprechung Pflicht?

Bei uns wird es so gehandhabt das der 2. Dienstag oder Mittwoch im Monat Teambesprechung ist(verschiebt sich auch schon mal),hängt aber dann im Dienstzimmer aus.Wir müssen daran teilnehmen,sonst droht uns eine Abmahnung,lt. PDLEntschuldigt ist nur derjenige der krank oder Urlaub hat.Auch wir müssen uns am freien Tag zur Besprechung kommen
 
Qualifikation
Altenpflegehelferin
Fachgebiet
Altenheim
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen