Information ausblenden
Tipp: Für registrierte Mitglieder ist das Forum (fast) vollständig werbefrei.

Tagespflegegäste Anzahl

  1. Hallo,

    Ich leite seit einiger Zeit ein Tagespflege welche sich von 15 Tagesgästen auf derzeit zwischen 25-27 Tagesgästen gesteigert hat. Ehrlich gesagt ist die Nachfrage bei uns gerade sehr groß. Mich würde interessieren, ob es ähnlich große oder sogar noch größere Tagespflegeeinrichtungen gibt und ob jemand von euch Erfahrung in der Leitung in diesem Bereich hat. Ich freu mich ja über diese Umsatzentwicklung aber die Qualität muss dennoch erhalten bleiben. Weiß jemand wie viel Stunden anspruch der Gast auf reine Tagespflegezeit hat? Und gibt es ein Maximum an fahrzeit, welche dem Gast zugemutet werden kann? Ist es sinnvoll eine so große Gruppe zu spalten und eher noch eine zweite Tagespflege zu eröffnen?

    liebe Grüße Tatifü
     
  2. Wir haben 40 Tagespflegeplätze und einen Pool von ca. 90 Tagesgästen, die an unterschiedlichen Tagen kommen.
    In unserem Rahmenvertrag ist eine Mindestanwesend des Tagesgastes in der Tagespflege von 6 Stunden. Nach oben sind da keine Grenzen gesetzt.
    Ich denke, die Fahrtzeit, die dem einzelnen Tagespflegegast zugemutet werden kann, muss sicherlich individuell entschieden werden.
    Wir versuchen, Gäste aus einem bestimmten Gebiet, bzw. einer Gegend, zusammen abzuholen.
    Bei 25 Gästen eine 2. Tagespflege zu eröffnen ist sicher nicht sinnvoll, allerdings würde ich diese Gruppe für die Beschäftigung in Kleingruppen unterteilen.
    Ich kenne es so, dass eine feste Anzahl der Plätze mit den Kassen vereinbart werden, von daher ist die Anzahl der Tagespflegegäste nicht grenzenlos erweiterbar.
    Beste Grüße
    mysteha
     
  3. Hallo, eine Teilung der Tagespflege ist eine gewisse Frage. Wenn sicher ist, dass die Nachfrage entsprechend steigt und die Konkurenzsituation überschaubar ist, kann es sinnvoll sein, aber einer bestimmten Große die Tagespflege zu teilen.
    Ein Problem wird sicher sein, das entsprechende Personal vorzuhalten (Stichwort: Fachkraftmangel).

    In deinen Vergütungsvereinbarungen sind Platzzahlen vorgegeben. Im Gegensatz zu stationären Heimen ist jedoch die konkrete Besucherzahl in Tagespflegen logischerweise variabel, da nicht alle Tagesgäste 5-7 Tage in der Woche anwesend sind, oder?

    Das heißt: Punktuell kannst du somit tageweise über der Platzzahl liegen, aber insgesamt solltest du den Bogen nicht überspannen.
    Im Prinzip musst du berechnen, wie die Auslastung der Tagespflege insgesamt und im Tagesdurchschnitt sind. Bist du da im Rahmen der verhandelten Plätze ist alles chic, solange dir der Nachweis gelingt, dass du entsprechend Personal an den gastintensiven Tagen vorhalten kannst.
    Ein weiteres Problem ist, dass der Raum, der jedem Gast zur Verfügung steht berechnet wurde. Und zwar bei der Planung der Tagespflege. Die Planung ist mit der Heimaufsicht oder WTG-Behörde abgestimmt. Diese wird bestimmt in Regelprüfungen, in denen auffällt, dass ihr sehr viele Tagesgäste habt, noch einmal nachrechnen, ob das Platzangebot dem Platzbedarf anhand der Gäste angemessen ist.

    Gegenfrage, das der Beitrag schon etwas älter ist: Bist du mit deinen Überlegungen weiter gekommen?
     
  • Wenn dir die Beiträge zum Thema „Tagespflegegäste Anzahl“ in der Kategorie „Altenpflege“ gefallen haben, du noch Fragen hast oder Ergänzungen machen möchtest, mach doch einfach bei uns mit und melde dich kostenlos und unverbindlich an: Registrierte Mitglieder genießen u. a. die folgenden Vorteile:
    • kostenlose Mitgliedschaft in einer seit dem Jahr 2000 bestehenden Community
    • schnelle Hilfe bei Problemen und direkter Austausch mit über 40.000 Mitgliedern
    • neue Fragen stellen oder Diskussionen starten
    • Alben erstellen, Bilder und Videos hochladen und teilen
    • Anzeige von Profilen, Benutzerbildern, Signaturen und Dateianhängen (z.B. Bilder, PDFs, usw.)
    • Nutzung der foreneigenen Schnackbox (Chat)
    • deutlich weniger Werbung
    • und vieles mehr ...
     
  • Hinweis: Sollte hier extremistisches oder fremdenfeindliches Gedankengut verbreitet oder der Tenor der Diskussion inakzeptabel werden, dann informiere uns bitte über den Button "Melden", den Du in jedem Beitrag findest. Vielen Dank!
    Die Seite wird geladen...

    Diese Seite empfehlen

    Besucher fanden diese Seite u.a. bei der Suche nach:

    1. Tagespflege maximale anzahl der Tagespflegegäste