WB Leitungsaufgaben tabellarische gegenüberstellung SGB XI und V

I

Ironbone

Mitglied
Basis-Konto
0
83734
0
wer kann mir hier weiterhelfen?

• Es gibt Leistungen, welche sowohl nach SGB XI und V finanziert
werden können. Recherchieren Sie diese im Internet
• Erstellen Sie eine tabellarische Aufstellung dieser Leistungen und
zeigen Sie auf, wann die Finanzierung aus welcher Quelle kommt
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Psychiatrie / stellv. Stationsleitung
K

Kalimera

Unterstützer/in
Basis-Konto
83
Hamburg
0
AW: tabellarische gegenüberstellung SGB XI und V

Und worin soll die Hilfe nun bestehen?
In der Internetrecherche? In der Erstellung einer Tabelle?

Diese Fragen sind nicht mal anspruchsvoll, sondern erfordern einfach nur Zeit.
Ich helfe gerne, aber die Anfrage, nach Erledigung von Fleißaufgaben empfinde ich als unverschämt.

Boah, solche Anfragen machen mich regelrecht wütend.
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Krankenhaus
I

Ironbone

Mitglied
Basis-Konto
0
83734
0
ganz so einfach mache ich mir es auch net :sad:

hab schon 3 mal die aufgabe eingereicht und jedesmal diesen text zurückbekommen. leider gibt es net mehr hilfestellungen und da ich von diesen aufgaben um die 60 zu lösen habe, ist das auch ein zeitproblem. :kopfkratz:
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Psychiatrie / stellv. Stationsleitung
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
AW: tabellarische gegenüberstellung SGB XI und V

Hallo Ironbone,
diese Frage wurde schon mal hier im board beantwortet. Einfach mal die Suchfunktion benützen und Leistungen nach SGB V und SGB XI suchen.
Grüßle Lisy
(Allerdings gibts nicht so viele Leistungen, die sowohl als auch abgerechnet werden können um eine Tabelle zu erstellen)
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
R

Ren-Hoeck

Mitglied
Basis-Konto
0
02906
0
AW: tabellarische gegenüberstellung SGB XI und V

Ich will mal meinen alten WBLer und Mentor aus meiner eigenen Ausbildungszeit zitieren:

"Zur Fachkraft gehört mehr als nur schnödes Fachwissen abrufen zu können. Fachkräfte müssen selbstverantwortlich handeln können und müssen ergo auch lernen Problemlösungen zu erarbeiten. Ich helfe jedem Schüler gern, aber zuerst muss er mal selbst aktiv werden. Faulheit stütz ich nicht."

Ich denke mal vom pädagogischen Ansatz ist es schon wichtig, das du dir Aufgabe tatsächlich selbst erarbeitest. ( dann weist du´s auch in 10 Jahren noch ohne je wieder reingucken zu müssen). Weiterhin ist es auch ne Organisationsaufgabe. Wenn du als Pflegefachkraft nachhaltig bestehen willst, dann musst du da durch ( mussten wir alle).

Und noch was: Die Aufgabe riecht richtig nach Hausaufgaben. Bist du etwa noch in Ausbildung?
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
ambulant/Heimbeatmung
R

Ren-Hoeck

Mitglied
Basis-Konto
0
02906
0
AW: tabellarische gegenüberstellung SGB XI und V

dein Profil sagt stellv. Stationsleitung. Für ne Fastöse sollte die Aufgabe aber nun wirklich kein Problem sein.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
ambulant/Heimbeatmung
I

Ironbone

Mitglied
Basis-Konto
0
83734
0
Re: AW: tabellarische gegenüberstellung SGB XI und V

allerdings ganz anderer bereich ;-)
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Psychiatrie / stellv. Stationsleitung
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.