Sunrise-Domizile

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
05.01.2006
63110
Hi, hat schon jemand Erfahrungen mit den Sunrise-Domizilen sammeln
können ?
Der Hauptsitz ist in USA.
Ist in Deutschland noch relativ neu, bisher nur im Norden, Hamburg. Im Sommer wird eins in Frankfurt eröffnet. Wenn das dann alles so zutrifft,wäre es zu schön, um wahr zu sein. Es gibt ja wirklich Einrichtungen, in denen sich Bewohner und Personal wohlfühlen.
Vielleicht gibt es jemanden, der mir seine Erfahrungen mitteilen kann :confused:
 
Qualifikation
Krankenschwester
C

charleene

Ich habe noch nie von sunrise domizilen gehört, was verbirgt sich denn hinter dem Begriff?
 
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
05.01.2006
63110
Bin ganz zufällig drauf gestossen.

02.02.05 | Luxuriöses Seniorendomizil Sunrise eröffnet



Senioren haben in Deutschland eine neue Alternative: Wohnen im familiären Ambiente mit persönlicher Betreuung, das bieten Sunrise Domizile.
Sunrise ist anders als gängige Konzepte in der Senioren-Betreuung. Anders im Design, anders in der Art und Weise, wie sie ihre Bewohner betreuen, und erfrischend im Ansatz.

Der Seniorenheimbetreiber Sunrise, die Nummer eins in den USA, faßt jetzt auch auf dem deutschen Markt Fuß. Am 27 Januar 2005 eröffnete der Konzern die erste Luxusresidenz - in Hamburg-Klein Flottbek.
"In den kommenden fünf bis sieben Jahren wollen wir bundesweit insgesamt 25 dieser Domizile eröffnen, mit Platz für 2500 Bewohner. Dazu werden wir 1900 Mitarbeiter einstellen und weiterbilden." Insgesamt wollen die Amerikaner dabei eine halbe Milliarde Euro investieren.

Das neue Haus in Klein Flottbek bietet Platz für 95 Bewohner in 86 Apartments. Das erwartete Durchschnittsalter beträgt 82 bis 83 Jahre. Ein Drittel von ihnen werden Demenzpatienten sein, also pflegebedürftige Menschen mit Alzheimer.
Mit Kronleuchter, gemütlichen Polstersesseln und roten Teppichen im Foyer, dazu einer eleganten Treppe, die in die oberen Stockwerke zu den Apartments führt, setzt Sunrise dabei auf eine Mischung aus Wohnzimmerambiente und Grand Hotel. Und das hat seinen Preis: Je nach Apartmentgröße und Pflegebedürftigkeit kostet die Unterbringung monatlich 2900 bis 6000 Euro.

Neben dem Objekt in Klein-Flottbek wird noch im März in Reinbek bei Hamburg ein zweites Sunrise-Domizil eröffnet; in Bonn und Frankfurt sind zur Zeit zwei Häuser im Bau.
Sunrise betreibt zusammen mit Objekten in Kanada und Großbritannien insgesamt 400 Domizile und betreut mit seinen 35 000 Mitarbeitern 42 700 Bewohner.
http://www.sunrise-domizile.de/index_home.html


Wenn das dann so alles umgesetzt wird, auch für das Personal, wäre es doch herrlich, dort zu arbeiten? Und dann noch den Verdienst der Ami's :wink: , kaum vorzustellen.
 
Qualifikation
Krankenschwester
C

charleene

Wenn es denn Tatsache so umgesetzt wird .... Aber sie hätten ja nicht so viel Erfolg damit, insbesondere bei den Preisen, wenn etwas nicht stimmen würde. :)
 
H

Hermann L

Mitglied
Basis-Konto
11.01.2006
26817
Kneiff mich da Will ich hin
Alerdings wer sich das leisten kann hat auch gewisen ansprüche und die zu erfüllen stellich mir sehr aufwändig vor!
Aber Toll unseere Älteren Mitburger haben auch mal etwas anderes verdinet!
MFG Hermann L
 
Qualifikation
Altenpfleger/ Hospizhelfer
Fachgebiet
Pflegezentrum
Pflegebärin

Pflegebärin

Mitglied
Basis-Konto
08.01.2006
53227
Das Sunrise in Bonn ist fertig. Vor ein paar Wochen war Tag der offenen Tür. Von außen sieht es toll aus.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ambulante Pflege
S

Sieben

Das Sunrise in Bonn ist fertig. Vor ein paar Wochen war Tag der offenen Tür. Von außen sieht es toll aus.
Hallo Pflegebärin,
ich war im Feburar beim Vorstellungsgespräch, ich weiß das dort sehr viel wert auf Qualität gelegt wird. Es ist nicht nur von Aussen toll sonder auch im Innern top Ausgestattet.
Und ich werde ab April dort arbeiten.:grin:

Arbeite dort jemand, und gibt ein paar Infos raus?
 
H

highfive

Mitglied
Basis-Konto
31.07.2005
52156
Die haben doch die gleichen Rahmenbedingungen wie alle anderen auch.

Ein schönes Haus ist nicht gleich gute Pflege.

Und mal ehrlich, wenn sie es schaffen "nur" die gesetzlichen Anforderungen zu Erfüllen , in echt, nicht auf dem Papier, das wäre schon schön für alle Betroffenen.

Die Zeit wird`s zeigen.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
-
S

Sieben

Die haben doch die gleichen Rahmenbedingungen wie alle anderen auch.
Was mir da über den Stellenschlüssel erzählt wurde, war sehr sehr gut.
Es gibt dort einen Hausinteren Ambulanten Dienst der die Bew. in ihren Arp. besucht (Prinzip Ambulante Pflege) und eine Demenz Station (Geschütz)


Und denke daran das Konzept kommt aus den USA, d.h. wer nicht mit zieht der wird wohl ..... Und es gibt seit ca. 23 Jahren uns in Bonn ist das 417 Haus. Aber schau doch mal nach unter:
http://www.sunrise-domizile.de/

Oder kennst du das anders in den USA? Ich auf jeden nicht!

OK wir sind in Deutschland, aber wir sind meiner Meinung nach nur in diese Servicewüste gekommen weil sich hier jeder zu sicher fühlt.
Und wir müssen auf kurz oder lang umdenken, so wie schon einige EU Nachbarn
z.b. England oder Polen
 
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
05.01.2006
63110
Man muss das Innenleben wohl wirklich praktisch erleben. Andere haben auch amb. Dienste im Haus und Dementen- bzw. Pflegestation, z.B. GDA.
-Ist auch für bessergestellte Senioren.-
Und da ist auch mehr Schein als Sein, die arbeiten genauso, wie andere.:angry:

Auf seiner HP wird wohl keiner schreiben, dass er auch nicht besser ist, als die anderen.
Es ist wahr, dass in den USA Dienstleistung riesengross geschrieben wird. Aber(schon wieder ein aber) der Unterschied zwischen Walmart-USA und Walmart-Germany ist auch riesengross, nur mal so als Beispiel. Nicht überall, wo USA draufsteht, ist auch USA drin.
Aber die Hoffnung stirbt als letztes, möge sich dieser Dienstleistungsgedanke auch hier durchsetzen.

Wenn Du dort arbeitest, berichtest Du doch mal?
Das wünscht der Wassermann:laughing:
 
Qualifikation
Krankenschwester
S

Sieben


Wenn Du dort arbeitest, berichtest Du doch mal?
Das wünscht der Wassermann:laughing:
Das werde ich!!! Ich hoffe auch das das so ist wie ich mir das vorstelle, und wie es mir von den zwei PDL´s beschrieben wurde.
 
C.Tina

C.Tina

Mitglied
Basis-Konto
30.01.2006
25489
Hallo Sieben...

das ganze hört sich ja echt interessant an.Freue mich auch schon auf Deinen Bericht über das Arbeiten dort :jumprose: .

Ich wünsche Dir alles Gute ...
 
Qualifikation
exam. Altenpflegerin
Fachgebiet
Senioren - und Pflegeheim
Weiterbildungen
Arbeitsgruppe Palliative Care
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
05.01.2006
63110
:suchfunkt Hallo und schöne Pfingsten.
Wir warten auf den Erlebnisbericht.:bitte:
 
Qualifikation
Krankenschwester
K

Kalimera

Unterstützer/in
Basis-Konto
17.01.2001
Hamburg
Wir warten auf den Erlebnisbericht.:bitte:
Mich würde ein solcher Erlebnisbericht auch brennend interessieren, entsprechen die Versprechungen der Realität, ist das Arbeiten dort wirklich so wundervoll, wie beschrieben mit einem solchen Stellenschlüssel?
Würde mich sehr freuen, wenn hier jemand mehr als die im Internet beschriebenen Infos darüber hätte. Gerne auch per PM, falls jemand das nicht öffentlich tun möchte.
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Krankenhaus
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
05.01.2006
63110
Hoffentlich müssen wir nicht warten, bis wir unseren Platz aussuchen müssen.

:sad: Wassermann
 
Qualifikation
Krankenschwester
Pflegebärin

Pflegebärin

Mitglied
Basis-Konto
08.01.2006
53227
Ich sag nur: Keine Antwort ist auch ne Antwort. :whistling
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ambulante Pflege
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
05.01.2006
63110
Hallo Pflegebärin, Du weisst wohl Bescheid? :wink:
Ihr habt doch die Villa Camphausen.
Die breiten sich ja richtig aus.

:eek:riginal: Wassermann
 
Qualifikation
Krankenschwester
Pflegebärin

Pflegebärin

Mitglied
Basis-Konto
08.01.2006
53227
Nein Wassermann,
Ich weiß gar nichts, war nur meine Schlussfolgerung auf den Erlebnisbericht, der nicht kommt und auf den ich ja auch noch warte :wassat: . Ich hab die Villa bisher auch nur von außen gesehen und ich kenne jemanden, der die Handläufe dort angebracht hat :happy: . Aber das war auch schon alles.

Schönen Abend noch!
die Pflegebärin
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
ambulante Pflege
Sonnensturm

Sonnensturm

Aktives Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
05.01.2006
63110
Hätt ja sein können. Schliesse mich der Schlussfolgerung an.
Mehr Schein als Sein.:devil: Die Fassade stimmt wohl.

Habe mal so wahllos die HP's von den Domizilen in den USA durchgeklickt.
Bei der Bildauswahl haben die sich nicht viel Mühe gegeben. Scheinbar sitzen überall die gleichen Senioren und lachen in die Kamera.
Da die Hoffnung zuletzt stirbt, erfahren wie vielleicht doch noch näheres.

Schönen Abend!
:icon_waveWassermann
 
Qualifikation
Krankenschwester
M

Manu5959

Aktives Mitglied
Basis-Konto
19.10.2005
Rosenheim
Hallo,


mmmh Schade, ich hätte auch gerne gewußt, wie das Arbeiten dort ist.

Wohl recht aufwendig, da Sieben im April das letzte Mal an Board war!
Schade schade....

Grüßle Manu
 
Qualifikation
KS,PA,WBL,stellv. PDL, Pain Nurse, Pain Nurse, Pall. care
Fachgebiet
Altenheim
Weiterbildungen
Leitung des Arbeitskreises zur Implementierung von Palliative care und des Hospizgedankens
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

T
Hallo zusammen Wird bei euch bei Patienten immer bei Inkontinenzversorgung (Slips etc.) Hautschutzcreme verwendet? Und wenn die...
  • Erstellt von: Tom77
1
Antworten
1
Aufrufe
246
Zum neuesten Beitrag
DarkSephiroth
D
T
Hallo zusammen, Ich bin seit 2 Monaten frisch PDL in einem Altenheim. Habe folgendes Problem: Wir benutzen Senso7 als...
  • Erstellt von: Timson
0
Antworten
0
Aufrufe
291
T
E
Hallo zusammen ! Leider fiel mir keine passende Überschrift für mein Anliegen... Wir sollen laut unserer WBL nun immer angeben ob wir...
  • Erstellt von: Edforelle
5
Antworten
5
Aufrufe
416
L
M
Hallo zusammen, ich bin in der ambulanten Pflege tätig und habe derzeit ein Problem: Ich bin schwanger und habe meinen AG vor 3 Wochen...
  • Erstellt von: Motte95
2
Antworten
2
Aufrufe
315
T