Stundennachweis

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
B

bradon

Mitglied
Basis-Konto
05.01.2007
55129
Hallo,

ich habe mal eine dringliche Frage....

Es geht darum das meine PDL nur die fahrtzeit und die vorgegebene Arbeitszeit beim Pat. bezahlt bzw. als Arbeitszeit geltend macht.Als 100% Kraft komme ich nach Ihre Rechnung niemals auf die entsprechende Sollstunden,aber meine Anwesendheit bzw. meine arbeitszeit und die entsprechende Bereitschaft zuarbeiten ist von meinerseits vorhanden.

Ich soll einen Stundennachweis erbringen worauf ich meine Stunden im Büro mit Schreibarbeiten verbringen auflisten.Das Problem ist dabei, das Sie viele Dinge wie z.B. in meinem vorrigen Beitrag beschrieben nicht anerkennt mit der Aussage das es nicht wirtschaftlich sei.


Meine Frage dabei ist..

Muß ich wirklich die Stunden nachweisen oder kann ich es rechtlich geltend machen dass sie meine komplette Arbeitszeit die ich im Büro bin als Stunden zu zählen. Und ist es irgendwie im Gesetz verankert worauf ich mich berufen kann.



Danke Bradon
 
Qualifikation
Pflegefachwirt + PDL und QM
Fachgebiet
Stationäre Pflege
Nachtschwärmerin

Nachtschwärmerin

Mitglied
Basis-Konto
26.07.2006
64711
Hallo bradon,
so ganz verstehe ich das jetzt nicht. Vielleicht stehe ich auch nur eben auf dem schlauch, aber deine arbeitsstunden muß sie doch anerkennen.
Habt ihr denn vorgeschriebene Zeiten, wie die 15 min. im anderen bericht??
Sind die unabweichbar????
ich dachte, das sind Zeiten, die sich im ganzen zusammensetzten aus deiner tour.
Bin da jetzt wirklich etwas perplex und sprachlos, denn so kann das ja nun nicht wirklich laufen.
Also Stundennachweise musste ich im ambulanten dienst auch schreiben, aber was heisst komplette zeit???

Komme damit nicht so ganz zurecht, vielleicht nochmal etwas einfacher erklärt für die einfach denkende???? :)

Gruß Bianca
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
IMC neurologische Frührehabilitation
L

Lisy

Hallo bradon,
leider kann ich deine Frage so nicht beantworten, ich müßt wissen, ob ihr dazu einen Standard oder sonst was schriftliches habt in Bezug Arbeitszeit.
Das Problem gibts bei uns auch, manche MA schreiben Bürozeiten gar nicht auf, andere rechnen private Gespräche alls Arbeitszeit. Das dein AG erwartet, das längere Bürozeiten belegt werden, ist bei uns auch so. Die Zeiten, die vom MA angegeben werden, werden immer bezahlt, der Arbeitszeitnachweis ist eine Vorlage für eventuelle Rechtsstreitigkeiten.
Wie ich im anderen Tread schon sagte, wechsle den PD
Gruß Lisy
 
S

silkevie

Mitglied
Basis-Konto
16.06.2005
viersen
hallo bradon
bei uns beginnt und endet der dienst auf der sozialstation
und das ist unsere arbeitszeit(natürlich abzüglich der pausen)
wir haben vor der tour 10 und nach der tour 15 minuten organisationszeit
was darüber hinausgeht muß auf dem stundennachweis mit begründung beschrieben sein
lg
silke
 
Qualifikation
pflegefachkraft
Fachgebiet
ambulante pflege
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

knigge
  • Gesperrt
Hallo, mich interessiert, ob es irgendwo gesetzlich gefordert wird, monatlich Stundenzettel über die geleisteten Arbeitsstunden zu...
  • Erstellt von: knigge
9
Antworten
9
Aufrufe
17K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de