GuK Stundenabrechnung praktische Ausbildung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
rioteer

rioteer

Neues Mitglied
Basis-Konto
Hallo,

würde gerne mal wissen wie das bei Euch ist. Nach den jeweiligen stationären Einsätzen müssen wir ja eine Stundenabrechnung ausfüllen über die geleisteten Stunden in der praktischen Ausbildung.
Bei mir war es bis jetzt immer so, dass z.B. bei einem 7,5 Std.(6:30 Uhr - 14:00 Uhr) Dienst immer die 0,5 Std. Pause abgerechnet wurde und ich dann die Tage die ich gearbeitet habe mal 7 rechnen musste. Ich sehe aber ehrlich gesagt nicht ganz ein, warum ich die Pause rausrechnen soll, da es mittlerweile der Regel entspricht, dass die Pausen nicht ausserhalb der Station genommen werden können. Ausserdem haben wir ja auch (zumindest nach neuem Ausbildungsgesetz) die Lerneinheit/Lernbereich "mit Kollegen und Vorgesetzten kommunizieren", was nun mal hauptsächlich in der Pause geschieht also in gewisser Weise auch die praktische Ausübung theoretischer Lernbereiche beinhaltet.
Wie ist das bei Euch? Rechnet Ihr die komplette Dienstzeit inkl. Pause mit ein oder müsst Ihr auch die (wohlgemerkt gesetzlich vorgeschriebene) Pause abziehen?
Habt Ihr schon Erfahrungen diesbezüglich mit Schul- und Betriebsleitung gemacht? Ich werde mich zusätzlich noch bei der JAV erkundigen, würde aber auch gerne Erfahrungen aus anderen Häusern haben um gegenüber der PDL etwas in der Hand zu haben.

Viele Grüße,
Wobbly
 
Qualifikation
Gesundheits- und Krankenpfleger
Fachgebiet
gesch. Akutpsychiatrie
K

kello

Mitglied
Basis-Konto
12.05.2005
44791
hallo,:eek:riginal:

also bei uns ist es so das wir die 7 stunden arbeitszeit eintragen . die Pause wird nicht eingetragen . da der nachweis nur für die arbeitzzeit gilt. wenn du länger auf der station bleibst oder nach der dienstzeit noch gespräche führst musst du das als überstunden eintragen . was aber nicht bezahlt wird , wenn du glück hast bekommste du dafür freizeit ausgleich. :wink: glaube aber nicht das du da irgendetwas regeln kannst , außer das du deine pause wo immer du willst machen kannst . das heißt wenn du pause machst kannst du die station ruhig verlassen . die station darf dir den ort nicht vorschreiben . wir wissen doch alle wenn die pause auf der station gemacht wird .... können wir uns auch sparen :jumprose:

hoffe ich konnte dir helfen .:flowers:

MfG kello
 
Qualifikation
pflegeschülerin
Fachgebiet
innere
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Ellax98
Hey, ich bin derzeit in meinem zweiten Einsatz auf meiner Examensstation in der akut Aufnahme, meine Vorprüfung war der absolute Horror...
  • Erstellt von: Ellax98
1
Antworten
1
Aufrufe
298
M
Laura Gaes
Hallo Unsere Klasse International Nursing Team, der Oberkurs der Verbundschule für Gesundheits- und Pflegeberufe der Marienhaus GmbH...
  • Erstellt von: Laura Gaes
0
Antworten
0
Aufrufe
246
Laura Gaes
Lisa.77761
Hallo, Ich bin derzeit an einer facharbeit für die Mentorenweiterbildung und nun benötige ich aussagen zu dem soll ist Zustand zwischen...
  • Erstellt von: Lisa.77761
0
Antworten
0
Aufrufe
496
Lisa.77761
niceguyy
Guten Tag, ich möchte mich erstmal für die Aufnahme bedanken. Ich hoffe meine Fragen sind hier richtig. Ich bin zurzeit im 3 Lehrjahr...
  • Erstellt von: niceguyy
3
Antworten
3
Aufrufe
753
N