Pflegemanagement Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

P

pflegebär

Mitglied
Basis-Konto
0
93437
0
Guten Morgen,

ich habe mich für ein Fernstudium Pflegemanagement an der HFH Hamburg beworben.
Die Unterlagen sind schon angeschaut, es steht jedoch noch ein Beratungsgespräch
vor einem Fachkomitee aus.
Ich hab ein bisserl Bammel..und bin auch neugierig..:blink:
Was wird da gefragt? Warum man studieren möchte?
Hat jemand schon sowas mitgemacht?

der pflegebär
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Sucht/Psychosomatik
F

frogleg

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49134
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hallo,
ich warte auch auf das Beratungsgespräch (Delmenhorst). Ich habe mir sagen lassen, dass es ein ganz lockeres Gespräch sein soll. Dauert inkl. Tasse Kaffee ca. 15 Minuten. Man wird gefragt, warum man das Studium machen möchte und ob man sich der Belastung bewusst ist. Mach Dich nicht verrückt - das kriegen wir schon hin :super:
 
Qualifikation
Krankenpfleger / Stationsleitung
Fachgebiet
Pflegestation: Chirurgie / Innere
P

pflegebär

Mitglied
Basis-Konto
0
93437
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hallo, frogleg

danke für die Info, Du hast ja recht:)

Es wird schon werden..ich denke mir mal, schlimmer als der Alltagswahnsinn bei mir in der Klinik kann es net werden!

der pflegebär
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Sucht/Psychosomatik
Marzel14

Marzel14

Mitglied
Basis-Konto
0
Stuttgart
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hallo,

ich studiere auch an der HFH; allerdings musste ich nicht zum Beratungsgespäch, da ich Abitur hatte. Eine Kommilitonin, die bei einem Beratungsgespräch war, hat erzählt, dass sie gefragt wurde, weshalb sie studieren möchte, welche Gedanken sie sich über die zusätzliche "Belastung" durch ein Studium gemacht hat, wie sie Arbeit, Lernen, Familie, Freizeit unter einen Hut bringen will und ob sie schon ´ne Idee hat, was sie nach dem Studium machen möchte. Sie empfand das Gespräch als angenehm und auch hilfreich.

Viele Grüße
marzel
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Krankenhaus, Innere
F

frogleg

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49134
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hi Pflegebär,

hast Du schon einen Beratungstermin erhalten? Mein Beratungsgespräch findet Mitte April in Hamburg statt. Bin gespannt....
Geht ja schon los mit den Kosten.....Übernachtung.......das Gespräch......Anreise......mal eben locker über 200 Euronen weg :-(
 
Qualifikation
Krankenpfleger / Stationsleitung
Fachgebiet
Pflegestation: Chirurgie / Innere
F

frogleg

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49134
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hallo Pflegebär,

hatte heute das Baratungsgespräch in Hamburg. Geführt wurde es von einem Mitarbeiter der HFH. War ein 20 minütiges, ganz lockeres Gespräch mit Getränk. Habe mich vorgstellt, meine Beweggründe für das Studium und ich danach machen möchte schildern müssen.
Er hat noch gefragt, was ich mir von den Präsenzen versprechen würde und das wars. Habe meine Teilnahmebescheinigung erhalten und warte nun nach der Immatrikulation auf weitere Unterlagen. Zunächst kommt der Studentenausweis, dann eine Einladung des Seminarortes (um die Mitstudierenden kennenzulernen) und Mitte Juni die Studienbriefe.
War also alles ganz easy!!!!
LG
frogleg
 
Qualifikation
Krankenpfleger / Stationsleitung
Fachgebiet
Pflegestation: Chirurgie / Innere
P

pflegebär

Mitglied
Basis-Konto
0
93437
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hallo, frogleg

ich habe meinen Termin am 23.05.11
Ich habe mir das Studienszentrum in Nürnberg ausgesucht
Da komm ich in 2 Stunden mit dem Zug hin..

Vorher wird es ziemlich stressig..unser externes Audit steht an und am 10.05. fliege ich eine Woche nach London
Quasi meine VorwegMotivation:)) Der Urlaub, nicht das Audit

Wird scho..
der Pflegebär
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Sucht/Psychosomatik
S

Schwesterjb

Mitglied
Basis-Konto
0
68165
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Und wie ist es gelaufen? Ich musste nicht zum Gespräch, ich hab die Eingangsprüfung gemacht und nach dem zweiten Anlauf bestanden. :) Nun warte ich voller Vorfreude auf die ersten Studienbriefe. In welchem Studienzentrum wollt ihr studieren? Ich würde gerne nach Mannheim und hoffe es finden sich genügend.

Gruß
jb
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Neurologische Frühreha
F

frogleg

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49134
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Ich habe mich für Bielefeld entschieden. Freue mich auch auf die ersten Briefe. Aber so langsam sollte sich die HFH mal äussern, ob es mit dem gewählten Studienzentrum wirklich klappt. Naja - die haben ja erstmal die Bewerbungsfrist verlängert, wird wohl noch etwas dauern :-(
LG frogleg
 
Qualifikation
Krankenpfleger / Stationsleitung
Fachgebiet
Pflegestation: Chirurgie / Innere
S

Schwesterjb

Mitglied
Basis-Konto
0
68165
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Da ja erst übermorgen die Anmeldefrist abläuft rechne ich nicht vor nächster Woche mit Post.
Ich hoffe das klappt mit Mannheim alles andere wird für mich erheblich teurer und sehr viel zeitaufwändiger.
Bis dahin heißt es wohl erst mal die freien Tage nutzen.

Gruß
jb
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Neurologische Frühreha
P

pflegebär

Mitglied
Basis-Konto
0
93437
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hallo, Ihr Zwei

ich hatte am Montag mein Gespräch
Es war net schlimm und ich habe meine Zulassung erhalten!!!
Freu mich sehr und warte schon neugierig auf die Studienbriefe

Auch das Thema Ausweis für die Staatsbiblothek habe ich gelöst..meine Stadtbiblithek kann alles Notwendige aus dem Bibliothekenpool bestellen
Leider ist in der Arbeit ziemlicher Engpass, und ich starte ins Studium mit erheblich mehr Arbeitsbelastung als geplant:-(

Am 22.07. ist der erste "Schultag"..ich bin schon sehr auf die anderen "Mitschüler" gespannt
Ich habe mich für das Studienzentrum Nürnberg entschieden, ist mit der Bahn besser zu erreichen und die Stadt ist net so hektisch

Schwesterjb, war die Prüfung schwer?
Mit AufnahmePrüfung, da hab ich Heidenrespekt!!
Dann hast Du ja schon ein bisserl reingeschnuppert:)

der pflegebär
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Sucht/Psychosomatik
S

Schwesterjb

Mitglied
Basis-Konto
0
68165
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Na ganz einfach war sie nicht die Eingangsprüfung aber zu schaffen wenn man sich gut drauf vorbereitet hat. Mathe hat letztes Jahr schon geklappt, Deutsch erst im April, da musste ich die Prüfung wiederholen. Das Mathebuch das die HFH empfiehlt ist gut, mit dem kann man sich denk ich gut vorbereiten und wenn man noch jemanden im Umfeld hat, der einem bei dem ein oder anderen behilflich ist, ist es gut zu schaffen. Das Deutschbuch, na ja so wirklich geholfen hat es mir nicht, der Vorbereitungskurs an der HFH allerdings schon. Bin extra nach HH gefahren. War auch gut so, ich hatte diejenige, die meine erste Arbeit korrigiert hatte im Kurs, und so bekam ich schnell eine Vorstellung was falsch lief. Trotzdem habe ich es auch im zweiten Anlauf nur knapp mit einer 4 bestanden. Ab jetzt sollen die Prüfungen besser werden. Wer also glaubt er könne mal eben so die Eingangsprüfung ablegen, dem wird der Zahn schnell gezogen, eine Vorbereitungszeit von 6-8 Wochen halte ich schon für angemessen. Zum Glück habe ich diese erste Hürde genommen. Jetzt erwarte ich voller Vorfreude die ersten Studienbriefe.

Gruß
jb
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Neurologische Frühreha
F

frogleg

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49134
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hallo....
....gestern kam endlich die lang ersehnte Post von der HFH und es ist Bielefeld als SZ geworden. Freue mich schon riesig. Im August ist ja die überall einheitliche Präsenzphase, vorher soll man ja noch seine Mitstreiter kennenlernen. Darauf bin ich sehr gespannt. Den Termin habe ich aber noch nicht bekommen. Am 2. Präsenztag wird unsere Tochter eingeschult und ich kann nicht dabei sein. Da fängt die erste familiäre Entbehrung an. HFH geht vor.....das ist dann nunmal so. Zum Glück habe ich eine Frau, die hinter mir steht ;-)
Pflegebär - hast Du am 22.7. den Einführungstag oder was ist das für ein Tag?
LG aud dem Norden!!
frogleg
 
Qualifikation
Krankenpfleger / Stationsleitung
Fachgebiet
Pflegestation: Chirurgie / Innere
S

Schwesterjb

Mitglied
Basis-Konto
0
68165
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Na dann hoffe ich mal dass ich morgen auch Post von der HFH erhalte ich weiß nämlich noch nicht welches Studienzentrum es geworden ist und wann die Präsenztage sind. Lese gerade ein Buch über Studienmethodik um mich ein wenig vorzubereiten.

LG

jb
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Neurologische Frühreha
F

frogleg

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49134
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hallo Ihr Zwei,
gerade sind sie angekommen. Die Studienbriefe. So groß wie ein Schuhkarton nur etwas flacher. 4,3kg schwer. 23 Briefe sind drin. Mein Fazit:habe erstmal die Hose voll. Nun wird es doch langsam ernst........obwohl ich lange auf den Tag gewartet habe. Meldet Euch mal, wenn Ihr das Päckchen bekommen habt und schreibt mal wie es Euch beim durchblättern ergangen ist.
LG frogleg
 
Qualifikation
Krankenpfleger / Stationsleitung
Fachgebiet
Pflegestation: Chirurgie / Innere
S

Schwesterjb

Mitglied
Basis-Konto
0
68165
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Ich hab die Immatrikulationsbestätigung erhalten. :) Bei den Nachbarn ist noch ein Paket abgegeben worden, die sind nu aber net da. :-( Vielleicht die Studienbriefe?
Hab mich jetzt erst mal im Webcampus angemeldet. Das mit dem Studienzentrum Mannheim hat wohl auch geklappt.

Gruß
jb
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Neurologische Frühreha
S

Schwesterjb

Mitglied
Basis-Konto
0
68165
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Da gehts dir wie mir. Hab auch die Hosen voll. Hab das Päckchen heute erhalten und auf Vollständigkeit überprüft. Leider nirgendwo ein Hinweis wann der Kennenlerntag stattfindet.
Das alles soll ich in einem halben Jahr lesen, verstehen, in meinem Kopf speichern und auch noch wiedergeben können? Hilfe?! Was hab ich mir da nur vorgenommen? Und wo fange ich am besten an? Wie gehe ich am besten vor?

Gruß
jb
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Neurologische Frühreha
P

pflegebär

Mitglied
Basis-Konto
0
93437
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Guten Morgen, Ihr Zwei

ich habe das Paket schon vorgestern bekommen und bin dann davorgestanden..mit der Schere und dacht: Nun wird´s ernst und Du bist doch blöd!

Mein GG hat´s dann aufgemacht.. und da lagen sie, ganz unschuldig:)

Mit GDP habe ich vorgestern angefangen, nachdem ich die Infos durchgelesen hatte.
Geprüft wird hier der Studienbrief 3, die Anderen sind Hintergrundwissen. Psycho mochte ich schon immer und der Anfang damit fiel mir am Leichtesten
MIO startete gestern, geht bis jetzt auch...
Da ich meinen eigenen Lernvorgang hab, geb ich auf die Vorschläge noch net viel (greife aber im Notfall darauf zurück:)
Ich habe mir aber für nächste Woche einen Plan geschrieben, mal schaun, ob es so hinhaut
Und ich bin ein "Spätlerner", nachmittags und vor allem Abends geht am Meisten

ich habe mir für jedes Fach ein neues Schulheft besorgt, da schreibe ich zu den gelesenen Themen meine Ideen, Gedanken ein
Zu den Punten gibts nämlich noch soviel Eigenes, dass man dazufindet
Und ich denke, dass sind wichtige Punkte, die in einer Klausur durchaus Punkte bringen
Morgen hole ich mir Karteikarten und werde die wichtigsten Punkte zu den Themen, die "auswendig" zu lernen sind, rausschreiben, zum wiederholen
Soviele Gedanken...
Und einen Arbeitsplatz hab ich gestern noch hergerichtet..

Unser erstes Treffen ist der 22.07. in Nürnberg
Ich bin schon sehr gespannt auf meine Kollegen

Wie organisiert Ihr Euer Lernen?
Wie macht Ihr es mit der Arbeit? Seid Ihr beide VZ?

Viele liebe Grüße und einen wunderbaren Sonntag
der pflegebär
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Sucht/Psychosomatik
S

Schwesterjb

Mitglied
Basis-Konto
0
68165
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Ich arbeite Vollzeit. Die Idee mit dem Schulheften ist echt gut, ich glaube die kopiere ich. Hab gestern mal mit Wan angefangen. Ist nicht Prüfungsrelevant im ersten Semester aber wichtig für die Organisation, denke ich. Hab auch das eine Buch was als Zusatzliteratur empfohlen wird schon halb durch.
Wie genau ich das mit dem Lernen organisiere weiß ich noch nicht.

Gruß
jb
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Neurologische Frühreha
F

frogleg

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
49134
0
AW: Studium Pflegemanagement / Beratungsgepräch Fachkomitee

Hi,
WAN 1 habe ich gerade durch. Das mit den Schulheften ist eine super Idee!! Ich habe fürs STudium meine Stelle auf 30h/Woche reduziert. Mir schwebt vor, an 3 Tagen in der Woche zu lernen. 2x morgens und abends je 3h und an einem anderen Tag solange wie ich brauche. Muss mal gucken, wie das klappt. Plane gute 15h ein. Die HFH hat mir empfohlen, Päckchen zu packen, d.h. die passenden Studienbriefe für die kommende Präsenz zurechtzulegen und diese zu lernen. Das versuche ich mal...
LG frogleg
 
Qualifikation
Krankenpfleger / Stationsleitung
Fachgebiet
Pflegestation: Chirurgie / Innere
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.