Studium & Beruf Studienkredit bei der KFW-Förderbank???

Sanderra

Sanderra

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
80469
0
Hallo Leute,:wink:

ich hab da mal ne Frage zum Thema Finanzierung des Studiums.

Kurz zur Lage:
Ich möchte ab Juli 09 das Pflegemanagementstudium beginnen, ich werde in dieser Zeit weiter vollzeit arbeiten, habe also insofern keine Lohnkürzung. Da ich aber nicht weiß ob ich nicht doch mal die Arbeitsstunden wegen des Studiums reduzieren (muss) werde und somit dann weniger verdienen werde, wollte ich mal eure Erfahrungen einholen.
Ich möchte nicht das ganze Studium über Kredit finanzieren (bin selbstzahler), ich möchte damit nur sichergehen dass ich z.B. die hälfte der monatl. Kosten sicher zahlen kann.


Meine fragen:
- Hat jemand überhaupt Erfahrung mit dem ganzen procetere des Kreditantrags bei der KFW-Förderbank?

- Hat jemand das ganze vielleicht schon hinter sich gebracht und kennt eventuelle Kritikpunkte bei dem Kredit?

-Ist die HFH (Hamburger-Fernhochschule) Förderfähig?

Danke schon mal für eure Berichte, die sind mir wirklich wichtig weil Kredit ja immer so ne Sache ist die irgendwie ein ungutes Gefühl macht.

Viele liebe Grüße

:thumbsup2:
 
Qualifikation
Exam.Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegeheim
P

pinksheep

Hallo Sanderra,

bei mir scheiterte 2004 die Förderung an der Berufstätigkeit und dem Abschluss "Bachelor". Alle anderen Kombinationen wären förderungsfähig gewesen. Für mich nicht nachvollziehbar - aber war eben so.

Schönen Abend
 
Sanderra

Sanderra

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
80469
0
Danke für deine Antwort.
Wie engstirnig von denen, das ist echt ärgerlich. Genau auf solche Infos wollte hinaus, denn ich dachte mir schon dass es bestimmt Details gibt woran das ganze scheitern könnte. Wie verlief die Antragstellung bei dir? Denn die haben ja nicht viele niedergelassene Beratungsstellen (in München und Umgebung gar keine), läuft das alles über Telefon, Internet und Post? Wieviel hast du gearbeitet?

Vielen Dank und viele Grüße
 
Qualifikation
Exam.Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegeheim
T

Tania

Mitglied
Basis-Konto
0
4
0
HALLO
Kenne mich zwar nicht mit dem Thema Studienkredit aus, habe aber gelesen das es hier KfW Förderbank | Bayern
viele nützliche Infos gibt, dort gibt es auch einen Onlinekreditantrag.
Lg
Gutes Gelingen
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Altenheim
P

pinksheep

Hallo,

ich hatte damals im Internet recherchiert, anschließend über eine Hotline mich informiert. Wäre ich arbeitslos gewesen, hätte ich die Förderung erhalten.
Der Master wäre gefördert wurden, eben nur nicht der Bachelor - Abschluss. Tja, unglückselige Kombination für einen Familienvater ohne Erststudium ;-(

Ich habe das Ganze über eine gute Finanzierung meiner Hausbank gemacht. Die Zinsen, sowie das komplette Studium in der Steuererklärung angegeben, hat ca. 1/3 der Kosten reduziert.

Nette Grüße
 
Sanderra

Sanderra

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
80469
0
Ich finde es schade dass Berufstätige bei einer Weiterbildung so wenig unterstützt werden, ich meine wir sind ja bereit Doppelbelastungen einzugehen um uns Selbstzuverwirklichen und weiterzukommen. Aber nicht nur aus diesem Grund sondern um unsere Familie abzusichern, irgendwo auch deshalb weil man ein bißchen mehr Geld verdienen will (somit auch mehr Steuern zahlen) und uns auf dem Arbeitsmarkt abzusichern. Ich finde es klasse dass du es trotzdem gemeistert hast. Das mit dem Absetzen bei der Steuererklärung ist natürlich richtig, aber erstmal fehlt das Geld ja trotzdem.
Ich werde es auch auf jeden Fall durchziehen und werde vermutlich neben kfw auch mal mit meiner Hausbank sprechen.
 
Qualifikation
Exam.Altenpflegerin
Fachgebiet
Pflegeheim
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.