Intensiv Stellenplanberechnung

E

Elfriede72

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
36448
0
Hallo,

kann uns jemand helfen?
ich arbeite auf einer interdisziplinären Intensivstation mit 8 Beatmungsplätzen und einem Überwachungsbett für die HNO.
Wie ist der Schlüssel für die Stellenberechnung? Kommt es wirklich auf die Anzahl der Beatmungsstunden im Jahr an? Das Ziel der heutigen Medizin ist doch den Pat. so schnell wie möglich von der Beatmung wegzubekommen!
Die Patientenzahlen nehmen von Jahr zu Jahr zu. Die Pflege wird genauso durchgeführt wie es bei weniger Patienten war. Warum wird man dann bei weniger Beatmungsstunden bestraft? Zur Zeit haben wir 18,15 Stellen, davon 12 Vollzeitkräfte uns 8 Teilzeitkräfte, Leitung ist inbegriffen.
Wer kennt sich mit diesem Thema aus und kann uns Hinweise geben.

Vielen Dank!
Liebe Grüße kommen von Elfriede72
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Intensivstation
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.