Sonstiges Stellenbeschreibung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
D

diszidaggi

Neues Mitglied
Basis-Konto
05.11.2006
25421
Wir sind eine Gruppe von Praxisanleitern und wollen uns endlich daran machen eine Stellenbeschreibung zu formulieren. Unsere Aufgaben sind zwar recht eindeutig beschrieben, aber die Arbeitsbedingungen sind für viele von uns nicht optimal geregelt. Eine Stellenbeschreibung würde dann endlich dazu führen, dass auch die letzte Stationsleitung bzw. Kollegin versteht, dass es Zeit braucht praktisches Arbeiten zu vermitteln.
Mich interessiert jetzt zunächst mal wer Erfahrung damit hat und ob es gesetzliche Bestimmungen gibt, die man beachten sollte.
Gruß von Diszidaggi
 
Qualifikation
Altenpflegerin / Praxisanleiterin
Fachgebiet
Geriatrie Hamburg
KleeneAnci

KleeneAnci

Mitglied
Basis-Konto
27.06.2007
12103
HI Diszidaggi,

ich habe auch noch keine Stellenbeschreibung erhalten - werde aber demnächst mal unsere Qualitante drauf ansprechen - denn wozu haben wir die denn. :wink:

Wir hatten bei der Weiterbildung (ich glaube es waren 3 Seiten) Blätter bekommen, wir so eine Stellenbeschreibung aussehen kann - muss ich dann mal wühlen... :innocent: Kann ich Dir gerne kopieren, wenn Du diese haben magst.

LG, Anci
 
Qualifikation
APF / PA
Fachgebiet
Ambulante Pflege
D

diszidaggi

Neues Mitglied
Basis-Konto
Themenstarter/in
05.11.2006
25421
Hey Anci, Danke erstmal für deine Antwort.
Mir geht es mehr um die Voraussetzungen für eine Stellenbesvchreibung, sprich wer genehmigt sie und welche Form muss man wahren. Ich habe schon diverse Ausführungen bekommen, es gibt ja auch einiges im Internet und in der Weiterbildung haben wir das Thema auch bearbeitet. Wer hat denn Erfahrungen mit dert Umsetzung einer solchen Beschreibung ?
 
Qualifikation
Altenpflegerin / Praxisanleiterin
Fachgebiet
Geriatrie Hamburg
L

Lisy

Hallo diszidaggi,
Es muß Stellenbeschreibung oben drauf stehen, dann dein Name, was du machst und dann ab wann gültig. Die Pflegedienstleitung und der GF müßen das genehmigen. Meist sind Stellenbeschreibungen sehr vage verfasst, ähnlich wie die Arbeitsverträge, wenn ihr einen QM habt, schaut der auch noch drüber, versprich dir nicht zuviel von einer Stellenbeschreibung.
Gruß Lisy
 
A

Altenpflegel

Aktives Mitglied
Basis-Konto
26.11.2006
50735
Hallo diszidaggi,

Mir geht es mehr um die Voraussetzungen für eine Stellenbesvchreibung, sprich wer genehmigt sie und welche Form muss man wahren. ... Wer hat denn Erfahrungen mit dert Umsetzung einer solchen Beschreibung ?
Voraussetzung für eine Stellenbeschreibung ist eine neu einzurichtende Stelle.
Ob eine neue Stelle eingerichtet wird und wie sie ausgestaltet wird (= Inhalt der Stellenbeschreibung), entscheidet allein die Geschäftsführung.
Um die Form der Stellenbeschreibung muß sich ausschließlich die mit der Erarbeitung der Stellenbeschreibung betraute Stelle sorgen.
Genehmigt wird eine so ausgearbeitete Stellenbeschreibung von der Geschäftsführung.

Mit anderen Worten: eine von euch erstellte Stellenbeschreibung - und sei sie noch so zutreffend und formvollendet - scheitert immer, wenn die Geschäftsführung die gewünschte Stelle gar nicht einrichten will.
Eine ausdrückliche gesetzliche Verpflichtung zur Einrichtung von Praxisanleiterstellen gibt es nicht.

Gruß, Altenpflegel
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Langzeit- Pflegeheim für körperbehinderte, junge Menschen; PA
nightwish

nightwish

Aktives Mitglied
Basis-Konto
21.10.2006
75181
Hi Altenpflegel,

Aber es ist doch zum Vorteil des AG, wenn er eine Stellenbeschreibung erstellt. Sonst könnt ja der AN kommen und sagen...
mach ich nicht hat mir doch keiner gesagt und hab ich nicht gewusst.

Grüßle nightwish
 
Qualifikation
exam. Altenpflegerin, PA, WBL
Fachgebiet
Pflegeheim
Weiterbildungen
WB PA, AG QM
A

Altenpflegel

Aktives Mitglied
Basis-Konto
26.11.2006
50735
Hi nightwisch,

"mach ich nicht hat mir doch keiner gesagt und hab ich nicht gewusst", kann jede Praxisanleitung sagen, da die Aufgaben nicht wie in einer Stellenbeschreibung definiert sind.
Es handelt sich nicht um Arbeit, sondern um eine Zusatzfunktion, für die es deswegen auch keinen Lohn gibt, sondern allenfalls eine Zulage, die jederzeit wieder zurückgenommen werden kann.
Genauso kann auch jeder Praxisanleiter von seiner freiwillig übernommenen Zusatzfunktion zurücktreten.

Anders sieht das bei einer Stellenbeschtreibung aus: hier werden die Aufgaben festgelegt und müssen als Vertragspflicht auch durchgeführt werden. Analog dazu gibt es eine feste Entlohnung und eine festgelegte Freistellung ( weil es ja Arbeit ist und dafür ausreichend Arbeitszeit zur Verfügung stehen muß).
Damit aber entstehen neue Kosten. Denn zunächst kosten die Praxisanleiter mehr als andere Fachpflegekräfte, außerdem wird durch die Freistellung der Pflegeschlüssel verändert, was zur Einstellung von Aushilfen zwingen könnte, die ihrerseits die Kosten in die Höhe treiben.
An Kostensteigerungen sind AGs grundsätzlich nicht interessiert - insbesondere aber dann nicht, wenn es genügend Freiwillige gibt, die für eine Zulage oder gar umsonst arbeiten.

Gruß, Altenpflegel
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Langzeit- Pflegeheim für körperbehinderte, junge Menschen; PA
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

Nadine84
  • Gesperrt
Hallo Zusammen, bei uns in Baden-Württemberg sind Freigestellte Praxisanleiter in Pflegeheimen nicht gang und gebe. Jetzt möchte ich...
  • Erstellt von: Nadine84
3
Antworten
3
Aufrufe
1K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
clemo
  • Gesperrt
Hallo Kollegen/innen, ich bin gerade dabei meine PDL davon zu überzeugen dass es wichtig ist die Stelle eines freigestellten PA zu...
  • Erstellt von: clemo
10
Antworten
10
Aufrufe
5K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
janto
  • Gesperrt
Hallo und guten morgen, wie ist es bei euch geregelt? Bekommt ihr Zeit, um Schüler anzuleiten, und wenn ja, wieviel? Ich führe meine...
  • Erstellt von: janto
11
Antworten
11
Aufrufe
4K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de
M
  • Gesperrt
Moin moin Ihr Lieben, ich bin's - der Neue hier. Sagt mal... ich arbeite in einem Krankenhaus in Hamburg und wir Praxisanleiter...
  • Erstellt von: MagicoHH
2
Antworten
2
Aufrufe
3K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de