Springerpool, Erfahrung damit??

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Susanne B-Sch

Susanne B-Sch

Mitglied
Basis-Konto
21.03.2007
27793
Guten Abend,
ich bin im Rahmen einer Arbeitsgruppe damit beauftragt worden, Ideen für einen Springerpool zu sammeln und vorzustellen.
Wir arbeiten in unserem Haus (ca. 140 Betten) schon seit etlichen Jahren mit einem Rufdienst in allen Abteilungen. Der Springerpool ist ebenfalls in Form eines Rufdienstpools angedacht. Ziele sind natürlich zum einen die Entlastung der Mitarbeiter bei Ausfällen und Arbeitsspitzen, aber auch die Verknüpfung der Mitarbeiter der unterschiedlichen Fachrichtungen (der Rufdienst der Inneren ist entweder schon in der Inanspruchnahme oder selbst krank, also soll der Rufdienst der Chirurgie eingesetzt werden).
Meine erste spontane Reaktion, dies "einfach" so umzusetzen, wurde zwar nicht direkt verworfen, aber ich soll mir Gedanken machen, ob es nicht noch andere Möglichkeiten gibt. Z.B. wäre eine Möglichkeit, auf freiwillige Kollegen zurückzugreifen (sofern sich dafür freiwillige melden) und diese geblockt im Rufdienst einzusetzen....
Ich hoffe, mir kann jemand auf die Sprünge helfen oder mir mit Erfahrungsberichten weiterhelfen. Literatur zu diesem Thema habe ich ebenfalls nicht finden können. Vielleicht gibt es ja auch ggf. eine bereits verfasste Facharbeit??
Ich hoffe auf zahlreiche Antworten und bedanke mich im voraus,
lieber Gruß, schöne Feiertage,
Susanne
 
Qualifikation
Stationsleitung
Fachgebiet
Belegabteilung
Weiterbildungen
Mitglied im QM- Team
kleinergizmo

kleinergizmo

Mitglied
Basis-Konto
15.05.2005
61267
Huhu,

in einem unserer Häuser (gute 800 Betten) gibt es einen Springerpool. Die Springer werden nicht mit Rufdiensten organisiert, sondern haben feste Dienstpläne - häufig auch komplette Wunschdienstpläne, daher sind die Stellen auch relativ beliebt. Fraglich ist eben immer nur, wo sie eingesetzt werden...
Hat eine Station Bedarf, meldet sie sich bei den Springern - je nach Zeitpunkt bekommt sie jemanden passend, oder nur noch Frühdienste bspw.. Koordinieren muss die Stationsleitung dann das eigene Team, dass es hinhaut und evt. einen Dienst tauschen.

Meist sind die Springer dann gleich mehrere Tage auf einer Station eingesetzt (meist ist's ja für ein paar Tage Krankheitsvertretung). Der Springerpool müsste derzeit knappe 10 Stellen groß sein, da bin ich leider nicht auf dem neuesten Stand.

Pausenablöse in der Nacht werden auch durch Springer übernommen...

Bei uns funktioniert das System eigentlich ganz gut, ohne wäre man häufig ziemlich aufgeschmissen...

- Was aber noch lange nicht heißt, dass Schüler nicht wild rumversetzt werden, um übrige Löcher zu stopfen ;)

LG,
Gizmo
 
Qualifikation
Krankenpflegerin
Fachgebiet
Dialyse
T

Torsten

Mitglied
Basis-Konto
04.02.2006
47495
Hallo Susanne B
wir haben schon seit jahren ein sogenannten Springerpool
aber nicht im Rufdiesnt sondern dieser arbeitet nur im Frühdienst keine feiertage somit spart amn sich die Schichtzulage etc, diese werden verteilt nach dringlcihkeit die PDl geht durchs haus oder wenn diese vorab info wird werden diese Springer notfallmäßig abkommandiert sofern mögl. wir haben wir 2 VK und 2 Halbtagskräfte, manchmal sit ein springer am Tag auf 2 Stationen im Einsat morgen zum waschen bis 10.00h dann wo anderes je nach dringlichkeit wenn es nciht anders geht.
hoffe dir geholfen zu haben!
 
Qualifikation
Krankenpfleger/ stellv. stationsleitung
Fachgebiet
Innere Medizin/Diabetologie, Diab Fussambulanz
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

C
Hallo, im Rahmen meiner Bachelorarbeit führe ich eine Umfrage zur Dienstplangestaltung durch. Ich würde mich sehr über Teilnehmer...
  • Erstellt von: Christoph Schreibe
0
Antworten
0
Aufrufe
136
Zum neuesten Beitrag
Christoph Schreibe
C
P
Hallo Kollegen, ich werde demnächst als stellv. Stationsleitung mit dem Thema Dienst- und Urlaubsplanung befasst sein und bin da bisher...
  • Erstellt von: Psy-Hans
0
Antworten
0
Aufrufe
268
P
C
Sehr geehrter Leser/-in, vielen Dank, dass sie sich die Zeit nehmen und diese Nachricht lesen. Im Rahmen meiner Bachelorarbeit möchte...
  • Erstellt von: Christoph Schreibe
0
Antworten
0
Aufrufe
238
Zum neuesten Beitrag
Christoph Schreibe
C
L
Hi. Ich arbeite seit über 10 Jahren bei meinem AG und habe mich ganz klassisch hoch gearbeitet über die Stellvertretung bis hin zur...
  • Erstellt von: LuIsadwi
2
Antworten
2
Aufrufe
723
TimSzDo