Sonderprämie für systemrelevante Berufe

  • Ersteller Wum
Wum

Wum

Mitglied
Basis-Konto
5
Essen
0
Liebe Kolleginnen und Kollegen...
ich hätte die Frage an euch, wer schon die vollmundig angekündigte Sonderprämie von 1500 € bekommen hat.
In meinem Umfeld habe ich dazu noch keine positive Rückmeldung bekommen und nun würde mich doch brennend interessieren, wie es im Rest dieser Republik aussieht.
Vielleicht auch wie es im ambulanten Bereich dazu bestellt ist und welche Anstrengungen, seitens der Inhaber unternommen werden mussten.
Der Palliativdienst mit dem ich zusammenarbeite würde seinen MA gerne diese Prämie bezahlen, hat aber schon Probleme die erbrachten Leistungen zeitnah mit den Kassen abzurechnen. (Wichtig um die Gehälter zu bezahlen).
Wie sind eure Erfahrungen.....
Danke im voraus für eure Antwort ‍♂
Grüße in die Runde
 
Qualifikation
FkPf.Anästhesie + Intensivpflege
Fachgebiet
Apotheke
Weiterbildungen
FP Anästhesie/Intensiv, WTB Stationsltg., Study Nurse, PDL, Stdm.Pflegemanagement, Psychologie
F

Frank67

Mitglied
Basis-Konto
...der Meldeschluss für die Prämie vom Bund (bis zu 1000€) war erst am 19.6. und soll umgehend nach Erhalt von den Kostenträgern , spätestens jedoch mit dem Gehalt für Juli von den Pflegeeinrichtungen ausgezahlt werden ..in Nds. z.B wird über die Länderzuwendung (max 500€) erst am 15.Juli der Beschluss gefasst, dann sind wieder die Bedarfsmeldungen zu machen (Wenn das Verfahren mit dem des Bundes identisch ist..)...und dann muss das ja wieder alles an die Einrichtungen überwiesen werden, etc. etc....damit kann man also ende August/September rechnen...
 
Qualifikation
PDL
Fachgebiet
Ambulant
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.