schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

I

Isa2008

Mitglied
Basis-Konto
0
37127
0
Ich weiß nicht wie es im ambulanten Bereich ist? Darf eine schwangere PFK noch allein auf Tour fahren oder nicht??
 
Qualifikation
stellv. Pflegedienstleitung
Fachgebiet
Südniedersachsen
A

adypo

Mitglied
Basis-Konto
3
Karlsruhe
0
AW: schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

Sie darf Tour fahren nur musst du darauf achten das sie keine Patienten mit Infektionen z.b.MRSA versorgen darf, schwer heben darf sie nicht , Sonntagsarbeit ist auch nicht , ich glaube Spätdienst darf sie auch nicht fahren, ich bin mir aber diesbezüglich nicht mehr ganz so sicher. Du musst ihr eben eine Tour kreieren die in Einklang zu bringen ist mit der Situation der schwangeren Mitarbeiterin. Hier ein informativer Link http://www.konfliktfeld-pflege.de/dateien/text/recht/mutterschutz.html
Mit gefährlichen Stoffen darf sie nicht hantieren, nicht mehr als 10 kg heben usw. Ich hatte in meiner damaligen Funktion als PDL eine schwangere Mitarbeiterin und ich muss sagen wenn man einige Punkte beachtet ist das überhaupt kein Problem mit einer schwangeren Mitarbeiterin. Diese war sehr motiviert und hat gearbeitet bist zum Schluss. Also ich hatte eine gute Erfahrung gemacht.
 
Qualifikation
Pflegefachkraft
Fachgebiet
-
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
E

einenleipzig

Mitglied
Basis-Konto
0
29482
0
AW: schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

bei uns müssen alle sofort aufhören die schwanger sind egal ob pflegehelfer oder nicht auf dem dienstplan steht dan vorrübergehendes beschäftigungsverbot
 
Qualifikation
pflegekraft
Fachgebiet
ambulante pflege
H

Hanno

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
30926
0
AW: schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

Bei uns hören auch alle sofort auf. Ist Gesetz
Gruß
Hanno
 
Qualifikation
Geschäftsführung
Fachgebiet
ambulanter Pflegedienst
C

crazywomen13

Mitglied
Basis-Konto
0
8
0
AW: schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

Hallo!
Es ist nicht Gesetz, dass man als Schwangere sofort aufhören muss zu arbeiten. Gesetzlich vorgegeben sind Einschränkungen in der Arbeitszeit, kein Umgang mit Gefahrenstoffen, Verbot Injektionen ect. zu verabreichen u.s.w. wie adypo es schon geschrieben hat. Schwangere Pflegekräfte dürfen dann nicht mehr weiter beschäftigt werden, wenn der Arbeitgeber eine dementsprechende Stelle nicht anbieten kann. Das widerum hängt in der ambulanten Pflege sehr von der Größe des Unternehmens ab. Wenn ihr ein riesiger Betrieb seid, wird es vermutlich auch die Möglichkeit geben, eine spezielle "Schwangerentour" zusammenzustellen, wo dann eben z. B. nur leichte Grundpflegen ect. zu tätigen sind. In unserem Pflegedienst ist das undenkbar, da wir nur rund 30 Klienten versorgen. Somit können wir als Arbeitgeber keine dementsprechende Stelle anbieten. Also bei uns: sofortiges Beschäftigungsverbot bei Bekanntgabe der Schwangerschaft. Beim zuständigen Ministerium (bei uns Regierungsbezirk Schwaben) kannst du dir online in der Regel entsprechende Vordrucke runterladen, denn jede Schwangerschaft ist zu melden inclusive der Gefährdungsbeurteilung des Arbeitsbereiches.

Grüßle crazywomen
 
Qualifikation
PDL (ambulante Pflege), Lehrerin für Pflege
Fachgebiet
ambulanter Pflegedienst
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
AW: schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

Hallo Leute,
Es wäre auch eine komplette Umsetzung denkbar, Beratungsbesuche oder Bürodienst wären mögliche Einsatzfelder.
Grüßle Lisy

Nachsatz: Es wäre auch denkbar, das die schwangere Kollegin eine Schülerin mit auf die Tour nimmt .
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
marlamad

marlamad

Mitglied
Basis-Konto
0
Hamberge
0
AW: schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

Hallo,
ein weiteres Problem ist, dass eine Schwangere dienstlich kein Auto fahren darf....sie könnte gefahren werden, macht bloss nicht so viel Sinn.....
gruß marlamad
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
amb. Pflegedienst
L

Lisy

Unterstützer/in
Basis-Konto
AW: schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

Zitat:
ein weiteres Problem ist, dass eine Schwangere dienstlich kein Auto fahren darf....sie könnte gefahren werden, macht bloss nicht so viel Sinn.....

Außer, eine Schülerin (Azubi) sitzt am Steuer.
Lsy
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
pdl
S

Steffi07

Mitglied
Basis-Konto
1
hannover
0
AW: schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

bei uns ist eine Kollegin schwanger und mit sofortiger Wirkung freigestellt....oder wie das heisst. Bekommt ihr Geld weiter von der Krankenkasse..
 
Qualifikation
Krankenschwester, staatl. Hygienebeauftragte
Fachgebiet
amb. Pflege
C

crazywomen13

Mitglied
Basis-Konto
0
8
0
AW: schwangere Pflegefachkraft allein auf Tour?

Hi Steffi,

ja, das wird von der KK bezahlt.
 
Qualifikation
PDL (ambulante Pflege), Lehrerin für Pflege
Fachgebiet
ambulanter Pflegedienst
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen