Schutzmasken

  • Ersteller Andreas ILICICKÖLN
Andreas ILICICKÖLN

Andreas ILICICKÖLN

Neues Mitglied
Basis-Konto
27.07.2019
Köln, Deutschland
Eine Kollegin im Nachtdienst bekommt pro Schicht nur 2 Schutzmasken.
Sie benötigt jedoch mehr,gerade jetzt zur Hitzewelle.
Welcher Anspruch besteht generell?
Danke !
 
Qualifikation
PFLEGEFACHKRAFT
Fachgebiet
ZEITARBEIT/diverse Einrichtungen
D

dawala

Mitglied
Basis-Konto
19.06.2019

§ 36 stellt fest, dass das Gesundheitsamt vor Ort zuständig ist und an dieses die Frage gerichtet werden sollte. Ich würde das per Einwurfeinschreiben machen. Kostet 3,- Euro und garantiert einen relativ rechtssicheren Nachweis der Anfrage. Kopie bei sich aufheben.

Natürlich dient es dem Arbeitsfrieden erst mal die Pflegedienstleitung nach dem im vorgenannten Paragraphen genannten Plan zu fragen und um Einsicht zu bitten. Da kann ja ein Mitglied des Personal- oder Betriebsrates mit dabei sein.
 
Qualifikation
Krankenschwester, Industriekauffrau
Fachgebiet
zwangsverrentet