Arbeitsrecht Ruhezeiten "[..] wenn die Art der Arbeit dies erfordert [..]"

J

Jarwie

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
84637
0
Hallo :)

Ich habe eine Frage bezüglich der Ruhezeiten. Vorweg erst ein paar Informationen.

Ich mache derzeit eine Ausbildung zum Altenpfleger in einem Alten- und Pflegeheim. Bei uns gilt der AVR-Bayern. Unser Spätdienst geht (für Nicht-Fachkräfte und Auszubildende) bis 21:00 Uhr und der Frühdienst geht einheitlich um 06:30 los.

Die Ruhezeiten bemessen sich nach dem Arbeitszeitgesetz, siehe §5 Ruhezeiten, ArbZG, vermerkt im AVR-Bayern unter dem § 19 Pausen und Ruhezeiten. Die Ruhezeiten betragen also 11 Stunden zwischen den Diensten und können auf 10 Stunden heruntergesetzt werden.

Für nächsten Monat habe ich einen "kurzen Wechsel", also von Spät auf Früh (in den oben genannten Zeiten) geplant bekommen. Die Zeit zwischen diesen beiden Diensten beträgt 9,5 Stunden. Das ist immer noch eine halbe Stunde zu wenig :) an Ruhezeit.

Nun ist aber im AVR-Bayern vermerkt (siehe § 19 Absatz 2) "Durch Dienstvereinbarung können die abweichenden Regelungen des § 7 Absatz 1 Nrn. 2 und 3 ArbZG ausgeschöpft werden.". Und da steht: abweichend von § 5 Abs. 1 die Ruhezeit um bis zu zwei Stunden zu kürzen, wenn
die Art der Arbeit dies erfordert und die Kürzung der Ruhezeit innerhalb eines
festzulegenden Ausgleichszeitraums ausgeglichen wird,


Und nun meine Frage. Wo finde ich diese Dienstvereinbarungen, wer trifft diese und wo kann ich nachprüfen ob es eine solche gibt. Und zweitens was heißt bitte "wenn die Art der Arbeit dies erfordert" (schwammiger gehts ja wohl nicht..). Konkret, muss ich den Dienst so leisten oder kann ich mich verwehren?

Ich hoffe es weilt einer unter euch der mir hierzu was erzählen kann. Bedanke mich schon einmal im vorraus.

Liebe Grüße, J.

Edit: Achja, mein erster Beitrag. Hallo Pflegeboard! *wink*
 
Qualifikation
Azubi in der Altenpflege
Fachgebiet
Alten- und Pflegeheim
SchwesterWolfgang

SchwesterWolfgang

Unterstützer/in
Basis-Konto
54
Cottbus
0
AW: Ruhezeiten "[..] wenn die Art der Arbeit dies erfordert [..]"

. . . da das Mitarbeitervertretungsrecht in vielen Dingen an das BetrVG angelehnt ist, und auch eine gewisse Logik darin enthalten ist, würde ich meinen, dass Dienstvereinbarungen überall in allen Bereichen und für jeden zugänglich vorhanden sein müssen. Ansonsten wäre die MAV der richtige Ansprechpartner, denn die müssten auf jeden Fall diese Vereinbarung zur Hand haben . . .
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Altenpflegeheim
C

Crossover

Mitglied
Basis-Konto
0
Kiel
0
AW: Ruhezeiten "[..] wenn die Art der Arbeit dies erfordert [..]"

Darunter würde ich in erster Linie die Vereinbarungen verstehen, die in deinem Ausbildungsvertrag und in Deiner Stellenbeschreibung, sofern vorhanden, stehen. Wenn die Art der Arbeit es erfordert ist schwammig formuliert, bedeutet aber schlicht und einfach: Wenn Not am Mann ist und es nicht anders geht. Wenn Du nun aber immer und immer wieder kurze Wechsel bekommst und derweil hundert andere 3 Tage frei haben, es also nicht notwendig ist, dich in einen kurzen Wechsel zu schieben, dann kannst Du Dich ruhig wehren. Die werden Dich vermutlich auslachen (hätte man zumindest bei mir gemacht) aber das Recht hättest Du.
 
Qualifikation
Altenpfleger
Fachgebiet
Teamleitung Heimbeatmungspflege
Weiterbildungen
Heimleiter, Mitarbeiter Erstellung QM-System
SchwesterWolfgang

SchwesterWolfgang

Unterstützer/in
Basis-Konto
54
Cottbus
0
AW: Ruhezeiten "[..] wenn die Art der Arbeit dies erfordert [..]"

. . . ein Arbeitsvertrag ist keine Dienstvereinbarung. Eine solche kann nur zwischen MAV und Arbeitgeber abgeschlossen werden . . .
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
Altenpflegeheim
S

Sittichfreundin

Mitglied
Basis-Konto
4
35457
0
AW: Ruhezeiten "[..] wenn die Art der Arbeit dies erfordert [..]"

Im AVR-Bereich ist eine Kürzung der Ruhezeit auf bis zu 9 Stunden zulässig. Es gibt im Arbeitszeitgesetz eine entsprechende Öffnungsklausel. Voraussetzung ist eine Dienstvereinbarung zwischen der Mitarbeitervertretung und dem Dienstgeber.
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Innere, Stroke Unit
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen