Rollplan/Rahmenplan

S

Sloste

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
59379
0
Hallo!!
Habe mal eine Frage...
Wer kann mir sagen in welchen Schritten ich einen Roll bzw. Rahmenplan erstelle und evtl die Rechenschritte sind wie ich die Teilzeiter einplanen kann...wir arbeiten alle in einer 5,5 Tage Woche.
Für super Tipps bin ich Euch sehr dankbar:)
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
47624
P

Paddy

AW: Rollplan/Rahmenplan

Hallo,

es gibt sehr viele Möglichkeiten. Z.B. Der Gesamtplan geht 8 Wochen. Das heißt das die Arbeitszeit nach 8 Wochen errreicht werden muss. Du kannst z.B. einen MA von Mo bis daruf die Woche Fr. einplanen. Dann 3 Tage frei. Kannst aber auch Mo bis darauf die Woche und zwei Tage frei + einen Rolltag. D.h. beim ersten Mal 3 Tage am Stück frei, beim zweiten Mal 2 - einen Arbeiten - einen frei - arbeiten. Deine Teilzeitkräfte kannst du je nach Stundenumfang an den Tagen einsetzten, wenn die anderen frei haben oder stundenweise tgl.
 
S

Sloste

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
59379
0
AW: Rollplan/Rahmenplan

Ja gut...eine Vollzeitstelle 11 Tage arbeiten lassen und 3 Tage frei geben...verstanden:)
Aber wie berechne ich zum Beispiel eine 30 Wö/std Stelle oder eine 16,25 Wö/Std.??Gibt es da hilfestellung?Über Excel oder sowas?
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
47624
P

Paddy

AW: Rollplan/Rahmenplan

30 Std Woche = entweder 5 Std täglich oder wenn volle Schicht 4 Dienste pro Woche
 
S

Sloste

Neues Mitglied
Basis-Konto
0
59379
0
AW: Rollplan/Rahmenplan

Und wie wurde das berechnet?Grundlage von 4 Wochen oder 6 Wochen?Was wäre denn besser zu machen?
 
Qualifikation
Altenpflegerin
Fachgebiet
47624
P

Paddy

AW: Rollplan/Rahmenplan

30 Std. geteilt durch 5,5 Tage.
Die berechnung über 4 oder 6 oder 8 Wochen spielt bei dem FREI eine Rolle.
 
K

Kalimera

Unterstützer/in
Basis-Konto
83
Hamburg
0
AW: Rollplan/Rahmenplan

Die Berechnung ist abhängig davon wie der MA seine Stunden erbringt. Arbeitet er volle Schichten braucht er weniger Tage als wenn er die erforderliche Stundenzahl tgl. erbringt. Und demnach kannst Du dann einen Rahmenplan erstellen. Da wird Dir Excel erst mal nicht viel helfen können.
 
Qualifikation
Pflege
Fachgebiet
Krankenhaus
Die E-Mail-Adresse wird lediglich zur Versendung des Aktivierungslinks für diesen Beitrag verwendet.

Ähnliche Themen