Wundmanagement Rivanol

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

Chaoty

Mitglied
Basis-Konto
24.01.2001
Hallo,
Ich soll bis morgen mittag Informationen über Rivanol
eingeholt haben, da wir Streß mit unseren Ärzten haben. Es soll zwar im allgemeinen bekannt sein das Rivanol nicht mehr benutzt werden soll, aber die wissenschaftliche Begründung kann ich nirgends finden.
Kann mir jemand helfen?
E i l t

Gruß Chaoty :smile:
 
Qualifikation
Krankenpfleger
Fachgebiet
in der WB zur EDV Fachkraft im Gesundheitswesen
D

Dirk Knück

Tja .. leider etwas spät .. aber das habe ich gefunden :

Zuerst sei einmal gesagt, dass Rivanol, zumindest wenn Du es im Internet suchst, mehrheitlich noch in der Tierpflege zu finden ist. So werden häufig Pferdehufe darin gebadet, und Diskusfische mit Lochkrankheit. Auch wird es sehr häufig als Mittel zur Abtreibung empfohlen.

Aber auch beim Menschen hat es seine Berechtigung .. irgendwo ...
Einen recht interessanten Beitrag hierzu habe ich auf der Homepage bei Hartmann gefunden (Wundforum 2001) wo auf die verschiedenen Indikationen genauer eingegangen wird, und auch Nachteile besprochen werden.Hier ist der Link

Liebe Grüsse

Dirk

[ 28. Februar 2003 23:45: Beitrag editiert von Dirk Knück ]
 
H

heiner

Mitglied
Basis-Konto
25.01.2002
69121
Hallo Dirk,
was fürs Pferd gut ist,kann dem Menschen nicht schaden...
Rivanol gehörte früher bei uns zum Standard und das ging immer gut.
Ein altes Sprichwort laudet:
Amerikanische Hähnchen machen impotent,kauft deutsche.
So wird sich das auch mit Rivanol beziehen.Irgendeine
Pharmaindustrie braut was neues zusammen und schon wird das Alte verteufelt.Mit Rivanol habe ich persönlich noch keine schlechten Erfahrungen gemacht und ich blicke auf fasst 40 jährige Berufserfahrung zurück.
Gruß Heiner :tongue:
 
Qualifikation
ex.Krankenpfleger
Fachgebiet
ambul.Pflege
D

Dirk Knück

Hallo Heiner!

Deiner Kritik entnehme ich, dass Du den Beitrag, den ich hier verlinkt habe, nicht gelesen hast.
Ich habe nicht gesagt, dass Rivanol schlecht ist.
Wenn Du den Bezug auf Pferde ansprichst, dann magst Du recht haben, unterschlagen habe ich die Information, die das Internet als zweithäufigste gibt, wenn Du Rivanol suchst.

<BLOCKQUOTE>quote:</font><HR>
Rivanol ist ein Desinfektionsmittel,das früher auch zur Abschwellung bei Blutergüssen oder nach Verletzung benutzt wurde.
Auch hier wird mit einer langen Nadel die Bauchdecke der Mutter durchstochen, der Alkohol in die Fruchthöhle eingebracht und mit dem Fruchtwasser vermischt. Der
hochprozentige Alkohol ist sehr giftig für das Kind,...<HR></BLOCKQUOTE>
Den Rest spare ich mir...
Du hast natürlich recht, dass Deine 40 jährige Erfahrung geprägt ist vom Umgang mit Rivanol, denn immerhin hat es bereits seit 1913 einen festen Platz in der Medizin.
Kennst Du die Injektionen mit dem Rivanol-Novokain-Gemisch ???

Liebe Grüsse

Dirk
 
H

heiner

Mitglied
Basis-Konto
25.01.2002
69121
Hallo Dirk,
ich meinte das Rivanol pur,nicht als Mischung mit anderen Mitteln,wie z B.Novokain etc.Mir liegt es fern,Dich zu kritisieren.Möglicherweise gibt es nun neue Erkenntnisse,was das Hantieren mit Rivanol einengt.
Gruß Heiner ;)
 
Qualifikation
ex.Krankenpfleger
Fachgebiet
ambul.Pflege
Bethke Axel

Bethke Axel

Mitglied
Basis-Konto
27.02.2002
24118
:redface: Hallo Heiner! :redface:
Zu diesem Thema kann dir bestimmt Dr. Sellmer ein Apotheker aus Hamburg helfen. Er engagiert sich sehr im Bereich Wundbehandlung.
Hier seine E-Mail: [email protected]
Jedenfalls lehrt er auf seinen Fortbildungen, daß wässrige farbstoffhaltige Desinfektionsmittel in der Wundbehandlung out sind. Ob er dir noch mehr Infos auch für deine Ärzte geben kann??
Frag ihn.

Gruß

Axel ;)
 
Qualifikation
Ltd. Krankenpfleger
Fachgebiet
Chirurgische Ambulanz/ Internistische Aufnahmestation
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

O
  • Gesperrt
Hallo liebe Foren-Gemeinde, Kurz vor ab, bin en Kerl :original: erwähne das nur vorher, weil ich von einer Gynäkomastie schreibe und...
  • Erstellt von: operation-freedom
10
Antworten
10
Aufrufe
11K
Zum neuesten Beitrag
Pflegeboard.de
Pflegeboard.de