Risikobewertung von Medizinprodukten

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
V

Verena

Neues Mitglied
Basis-Konto
07.03.2005
63584
Hallo!
Führe bei uns im Haus die Risikobewertung von aufzubereitenden Medizinprodukten durch, und wollte mal hören, ob das andere hier im Forum auch machen, und welche Erfahrungen sie damit gemacht haben!
Liebe Grüsse
Verena
 
Qualifikation
Krankenschwester
Fachgebiet
Pflegestudium
Pflegeboard.de

Pflegeboard.de

Administrator
Teammitglied
05.07.2001
www.pflegeboard.de
Dieses Thema hat seit mehr als 365 Tagen keine neue Antwort erhalten und u.U. sind die enthalteten Informationen nicht mehr up-to-date. Der Themenstrang wurde daher automatisch geschlossen. Wenn Du eine ähnliche Frage stellen oder ein ähnliches Thema diskutieren möchtest, empfiehlt es sich daher, hierfür ein neues Thema zu eröffnen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Verwandte Forenthemen

L
Hey, ich habe letztens in den Medien mitbekommen, dass Staub sehr schlecht für die Gesundheit ist und langzeitig sogar zu Asthma führen...
  • Erstellt von: Leonieexx
2
Antworten
2
Aufrufe
208
Zum neuesten Beitrag
Joe Blessing
J
V
Würde gern mal wissen, wie die Vorgaben/Vorhehen derzeit in anderen ambulanten Einrichtungen eigentlich sind, bezüglich der COVID...
  • Erstellt von: Valentina76
2
Antworten
2
Aufrufe
339
F
S
Guten Tag, ich habe heute beim ablassen des Urinbeutel einen Tropfen des Urin abbekommen . De Patient hat Nachgewiesen 3MRGN! Stelle...
  • Erstellt von: Schallplatte
1
Antworten
1
Aufrufe
614
L
O
Hallo zusammen, ich habe einen Werbebrief der Deustchen Pflegeallianz erhalten und würde eigentlich schon gerne dort mal bestellen und...
  • Erstellt von: OpaLutz
2
Antworten
2
Aufrufe
5K
Zum neuesten Beitrag
Christian Kröhl
Christian Kröhl